Die AMSEL Kontaktgruppe Buchen war unterwegs.

Für die MS-Erkrankten mit ihren Familien und Freunden findet monatlich ein Kontaktgruppen-Treffen in Buchen in der Cafeteria des BGB statt. Im Juli hat der ehrenamtliche Leiter der Kontaktgruppe, Hubert Hickl, einmal mehr einen abwechslungsreichen Ausflug organisiert.
Nachdem die Gruppe bereits im Mai mit der Solar-Draisine der Überwald-Bahn von Wald-Michelbach nach Mörlenbach unterwegs war, wurde dieses Treffen nach Mosbach ins "inPutt" verlegt.
Mit Privat-PKWs fuhr die Gruppe nach Mosbach und nach einer Stärkung ging es in 2 Gruppen ans "Mini-Golfen". Ob mit Rollator, Krücken oder Rolli – das Gelände ist barrierefrei und somit für alle Teilnehmer geeignet.
Das Besondere an diesen Ausflügen ist die Mischung der Gruppe aus MS-Betroffenen mit ganz unterschiedlich starken Einschränkungen, Familienangehörigen und Freunden. Hier kann sich jeder auf den anderen verlassen und es wird immer geschaut, dass alle gemeinsam an den Unternehmungen teilnehmen können.
Als "gesunder Mensch" sieht man nach einem Ausflug mit Rollstuhl-Fahrer oder auch nur auf Rollatoren angewiesenen Menschen, die Welt mit anderen Augen.
Die Auslegung "barrierefrei" zeigt mancherorts ganz schnell Grenzen auf !
Ohne Begleitung wäre manches nicht machbar!
Die Gruppe finanziert sich fast ausschließlich über Spenden, weshalb an dieser Stelle einmal den Spendern und Förderern ein herzliches Dankeschön ausgesprochen werden soll !
Das nächste Treffen findet am Samstag, 13. August 2016 ab 14 Uhr im BGB in Buchen statt. Interessierte Teilnehmer sind jederzeit willkommen.
Weitere Informationen gibt es beim Kontaktgruppenleiter Hubert Hickl unter Telefon 06282-939714.

Autor:

Christine Eberlein aus Buchen (Odenwald)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen