Sandsteinkulturweg
Wanderung mit der SPD-Dorfprozelten auf dem Sandsteinkulturweg

Blick ins Maintal und die Steinbrüche von Dorfprozelten
5Bilder
  • Blick ins Maintal und die Steinbrüche von Dorfprozelten
  • hochgeladen von Sabine Kettinger

An Sonntag dem 8. Augst 2021 machten sich der SPD-Ortsverein Dorfprozelten gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Bernd Rützel und weiteren Gästen bei bestem Wetter auf zu einer Wanderung auf einem Teilabschnitt des Sandstein-Kulturweges.

Unter der sachkundigen Führung von Albert Steffl, der Natur- und Landschaftsführer ist, begann die Tour zunächst mit einer Bahnfahrt von Dorfprozelten nach Collenberg. Am Friedhof in Fechenbach wurde der Einstieg in den Sandsteinkulturweg gemacht und ein traumhafter Weg führte die Gruppe oberhalb des Mains zur Kollenburg. Von dort aus ging es weiter zum größten Baum Bayerns, der mit seinen 63,33 m im Jahre 2018 bei Luftbildaufnahmen entdeckt wurde und auf Collenberger Gemarkung steht. Es handelt sich um eine imposante Douglasie, die um 1907 gepflanzt wurde.

Die Wanderung führte die Gruppe weiter auf verwunschenen Waldpfaden durch hüfthohen Farn bis zur Schutzhütte Sandplatte im Dorfprozeltener Wald. Hier wurden die Wanderer von Mitgliedern des SPD-Ortsvereins mit einer deftigen fränkischen Brotzeit und kühlen Getränken empfangen. Es wurde eifrig politisiert und dem Bundestagskandidaten Bernd Rützel, der unter anderem Mitglied im Ausschuss für Tourismus ist, viele Fragen gestellt.

Gestärkt und bei bester Laune ging es anschließend für die Gruppe weiter durch den Wald zum Weinberg und Wildgehege oberhalb von Dorfprozelten. Der wunderschöne Ausblick ins Maintal mit seinen roten Sandsteinbrüchen ließ die Wanderer erstaunen und alle waren sich einig, diesen Weg muss man einfach öfters begehen.

Die Wanderung endete nach ca. 10 km am Heimatmuseum am Bahnhof Dorfprozelten, in welchem sich unter anderem eine Ausstellung zum Sandsteinhandwerk befindet.
Alle waren sich einig, diese Wanderung war eine Besondere, in einer herrlichen Natur mit viel naturkundlichen Informationen von Albert Steffl und viel politischen Input von Bernd Rützel.

Autor:

Sabine Kettinger aus Dorfprozelten

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen