Wanderung

Beiträge zum Thema Wanderung

Jugend

Spirituelle Wald-Wanderung
Gemeinsam unterwegs am Kiliani-Tag der Jugend.

Die Jugend auf der Spur des Frankenapostels Kilian. Spirituelle Wanderung durch den Miltenberger Stadtwald am 9. Juli. Am Samstag, 9. Juli machen sich junge Menschen im Rahmen der diözesanen Kiliani-Wallfahrtswoche an verschiedenen Orten des Bistums auf die Spuren des Frankenapostels Kilian. In Miltenberg laden das Jugendhaus Sankt Kilian und die Kirchliche Jugendarbeit (kja) Untermain zu einer Wanderung durch den Miltenberger Stadtwald ein. Unterwegs wird der Gang durch die Natur immer wieder...

  • Miltenberg
  • 01.07.22
  • 39× gelesen
Hobby & Freizeit

Ehrenamt
Ein Dankeschön für ehrenamtlich Aktive im Waldhaus Obernburg

Einen unterhaltsamen und geselligen Nachmittag erleben zahlreiche Inhaber*innen der Golden Ehrenkarte am Samstag im Waldhaus Obernburg. Der Fachbereich Ehrenamtskarte im Landratsamt hatte eine Wanderung zum Waldhaus organisiert, zu deren Abschluss es eine Stärkung und ein anregendes Beisammensein gab. Die meisten Gäste waren gewandert und wurden am Waldhaus von weiteren Gästen erwartet, die direkt angereist waren. In Vertretung von Landrat Jens Marco Scherf und auch als Ansprechpartner im...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.06.22
  • 101× gelesen
Vereine
2 Bilder

Was kreucht und fleucht in der Wiese
Familienwanderung mit Kindern am Pfingstmontag

Der Naturschutzverein Erlenbach hatte für den Pfingstmontag zu einer speziellen Exkursion für Kinder eingeladen. Treffpunkt war das Baugebiet „In den Sohlöden“ im Ortsteil Mechenhard. Viele Familien nutzten die Gelegenheit, um zusammen mit ihrem Nachwuchs alles was „kreucht und fleucht“ in dem Wiesengebiet kennen zu lernen. Der Verein hatte als kleine Überraschung für die Kinder Becherlupen besorgt, so dass die betrachteten Objekte auch gut zu sehen waren. Die Wanderung wurde vom Vorsitzenden...

  • Erlenbach a.Main
  • 18.06.22
  • 32× gelesen
Vereine

Riederner Wander auf dem Meditationsweg in Schneeberg

Eine besondere Wanderung Innehalten, sich besinnen und dabei durch die Natur gehen, das wollte und konnte die Riederner Gruppe, die auf dem Meditationsweg unterwegs war. Der Weg führt durch die Ortschaft, am Marsbach entlang, durch Wiesen und entlang gepflegter Gärten und endet in der Schneeberger Kirche. In zahlreichen Stationen werden Szenen der Heilsgeschichte dargestellt. Gebete und Evangelientexte, sowie passende Lieder finden sich in einer Broschüre. Dazu kamen erklärende Worte der sehr...

  • Riedern
  • 14.06.22
  • 188× gelesen
Vereine

Rund um Klingenberg
der OWK Amorbach geht den archäologischen Wanderweg

Am Sonntag, den 29.05.22 geht die Wanderung des OWK Amorbach rund um Klingenberg (mit Schlucht)  archäologische Wanderweg - Route 1. Die Wanderung wird geführt von Elfriede und Peter Speth. Gruppe 1: (Peter): ca. 8 km 3 - 4 Std. mittel bis schwer Gruppe 2: (Elfriede)    geht kürzeren Weg leicht bis mittel. Treffpunkt:   14 h Parzival-Mittelschule, mit PKWs Start:    14.30 h Winzerfestplatz, Klingenberg Einkehr:      Poseidon, Klingenberg

  • Amorbach
  • 24.05.22
  • 13× gelesen
Kultur
Rhododendron, am Rande, "Märchenschloss" im Hintergrund: Waldleiningen im Mai 2022-
100 Bilder

Bildergalerie und Essay
So schön ist es bei uns im Mai!" - Wandertipp: Rund um das Schloss Waldleiningen

Frühlings-Impressionen aus der Nah-Region im Odenwald: unterwegs im bayerisch-badisch-hessischen Grenz-Gebiet, unweit vom Schloss Waldleiningen. Wanderer sind fasziniert vom Ambiente rund um das romantische Schloss im englischen Stil im Odenwald. Auch wenn das anmutende Gebäude nicht besichtigt werden kann, ist die Anlage selbst ein Kleinod.  "Da könnte man einen Märchenfilm drehen!" meint ein rastender junger Radfahrer und schon hat er das Smartphone für eine Video-Sequenz startbereit.   "Ich...

  • Miltenberg
  • 15.05.22
  • 278× gelesen
Vereine
5 Bilder

Fotoclub Kleinwallstadt
unternahm Frühjahrswanderung

Fotoclub Kleinwallstadt unternahm Frühjahrswanderung Zu einer Frühjahrswanderung organisiert von Monika und Helmut Leibmann, trafen sich die Mitglieder des Fotoclub Kleinwallstadt am Schwimmbad Parkplatz in Mönchberg. Auf dem Panoramaweg ging es an den Baumhäusern und einem Biotop vorbei. In einer, auf dem Weg liegenden Schutzhütte wurde eine Rast gehalten. Auf dem Balance Parcours konnten wir unsere Geschicklichkeit beweisen. Unterwegs erzählte Monika Wissenswertes und Historisches über...

  • Kleinwallstadt
  • 11.05.22
  • 117× gelesen
Kultur
Im Garten.
40 Bilder

Bildergalerie und Essay
Unterwegs in und um Miltenberg.

Zauberhafte Mai-Impressionen 2022 bei uns in der Region. Die aktuellen, nach wie vor besorgniserregenden Schlagzeilen kommen vom unerbittlichen Krieg in der Ukraine und von der Ausnahmesituation in Russland. Überraschend war in Deutschland der Ausgang der Landtagswahl in Schleswig-Holstein. Bei uns existiert weiterhin die Corona-Pandemie: allerdings abgeschwächt und nicht mehr so sensationell. Doch überall, wo man sich umhört, hatten bzw. haben sich Menschen erstmals oder zum wiederholten Male...

  • Miltenberg
  • 09.05.22
  • 169× gelesen
Kultur

Kurioses zwischen Bayern und Baden
Stimmen Sie sich ein auf die feinen Unterschiede zwischen Bayern und Badensern

Der Ort Gottersdorf liegt an der Grenze von Bayern und Baden. Das ist - geschichtlich betrachtet -noch gar nicht lange so und dennoch gibt es bezüglich der Erklärungen für bestimmte Vorkommnisse und Geschichten sowohl auf badischer wie auf bayerischer Seite ganz unterschiedliche Erzählversionen. Tauchen Sie ein und lassen Sie sich die Unterschiede von einem echten „Grenzgänger“ erzählen: Geopark Vorortbegleiter Ralf Zang, geboren in Bayern, verheiratet in Baden und dadurch hinreichend für die...

  • Walldürn
  • 05.05.22
  • 31× gelesen
Kultur
2022: Endlich wieder Feiern, Gemütlichkeit und Geselligkeit  unter den Maibäumen!
62 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Letzte Vorbereitungen zum Mai-Start 2022

Am Donnerstag, 29. April  2022, kommen bereits die ersten Erfolgsmeldungen: "Unser Maibaum steht schon!" Oder: "Diesmal lassen wir uns den Maibaum nicht klauen! Er wird rund um die Uhr bewacht!" Geduld zeigen derzeit die meisten Orte und Vereine in der Region in und um Miltenberg, am Untermain und in Nordbaden. Beheizte Bierzelte werden errichtet. Es hämmert und klopft. Denn: Noch haben wir nicht Mai! "Und morgen ist auch noch ein Tag!" - heißt es . In der Tat sind die Maibäume schon...

  • Miltenberg
  • 29.04.22
  • 314× gelesen
Vereine
3 Bilder

Odenwaldklub-Buchen, Wanderung;
Spaziergang am Ostermontag mit dem OWK-BCH

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche… ...mit dem Odenwaldklub Buchen nach Hollerbach. Am Ostermontag, 18.April 14:00h bis ca. 16:00h. Treffpunkt und Start: am Wanderheim, Zum Kleinen Roth 19 (Parkplatz). Anschließend Gelegenheit zum gemeinsamen Osterkaffee im Wanderheim. Nichtmitglieder gerne willkommen. INFO: Ihr Wanderführer: Johannes Jeschke Handy 01522 9861642 mail@odenwaldklub-buchen.de www.Odenwaldklub-Buchen.de

  • Buchen (Odenwald)
  • 17.04.22
  • 46× gelesen
Hobby & Freizeit

ganztägige Pilgerwanderung
Wandern auf dem Fränkischen Marienweg mit Pfarrer Kraft

Pfarrer Franz Kraft, lädt zur Wanderung auf einer Teilstrecke des Fränkischen Marienweges ein. Sie findet am Samstag, 14. Mai 2022 statt und führt von Rück-Schippach zum Kloster Engelberg. Eingeladen sind alle, die sich diese Strecke von gut 18 Kilometern bei durchaus strammem Wandertempo zutrauen und für Eucharistiefeier, Gebet, Lied und Meditationselemente unterwegs offen sind. Voraussetzung sind gutes Schuhwerk und eine Kleidung, die für jedes Wetter passt. Für Bustransfer und Mittagsrast...

  • Erlenbach a.Main
  • 14.04.22
  • 47× gelesen
Hobby & Freizeit
Hügelgräber-Rundweg zwischen Streit und Mechenhard eingeweiht

Rundweg eingeweiht
Hügelgräber: zum Vergessen zu schade

Der Themenweg zur Grabhügellandschaft bietet mit Informationstafeln, Kunstobjekten und Verweilplätzen einen interessanten Ausflugsort. Durch Erdaufschüttungen wurden Grabhügel rekonstruiert, sodass der Aufbau der historischen Hügelgräber aus der Hallstattzeit sichtbar ist. Darüber hinaus können Besucher*innen den ehemaligen Gerichtsplatz des „Centgalgen zur Eich“, dessen Wirkungskreis fast den gesamten Südspessart umspannte, sowie die sogenannte Flugwacht aus dem Zweiten Weltkrieg sehen. Die...

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 46× gelesen
Natur & Tiere

Amphibien wandern wieder - Erneute Straßensperrungen

Ergänzend zu den vorhergegangenen Pressemeldungen zu den Amphibienschutzmaß-nahmen teilt das Landratsamt mit, dass in der Zeit vom 13. bis 16. April jeweils von 20:00 bis 6:00 Uhr folgende Straßen wegen der zu erwartenden Amphibienwanderung ge-sperrt werden: MIL 34: Schippach – StreitGemeindeverbindungsstraße Mechenhard – MIL 34Das Landratsamt bittet um Verständnis und entsprechende Rücksichtnahme.

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 17× gelesen
Kultur

Im Einklang mit der Natur
Resilienztag für Frauen - Wanderung mit Impulsen

Am 14. Mai findet von 13 – 16.30 Uhr eine Resilienzwanderung mit Stefanie Kath-Müller statt. Die Natur bietet uns nicht nur einen Raum zur Erholung und Regeration, sondern kann uns auch eine gute Lehrerin sein: auch eine Pflanze braucht ausreichend Nährstoffe und die passenden Rahmenbedingungen, um gut zu gedeihen und (innerlich) stark gegenüber Einwirkungen von außen zu sein. Die Natur zeigt uns, dass wir je nach Jahreszeit unseren Fokus mehr auf Regeneration nach innen legen sollten, um dann...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.04.22
  • 26× gelesen
Senioren

Erlenbacher Plauderlauf für Senioren/innen
Erlenbacher Senioren auf historischen Pfaden

„Laufen und Plaudern“ der Erlenbacher Senioren wurde 2020 von der Seniorenbeauftragten der Stadt Erlenbach, Karola Schröder, ins Leben gerufen. Die wöchentlichen Wanderungen werden sehr gut von Senioren/innen aus Erlenbach angenommen. War es zuerst eine reine Frauengruppe, die Gefallen an dem Angebot fand, sind mittlerweile auch einige wanderfreudige Männer dazugekommen. Am Montag, dem 28.März 2022 traf sich die Plauderlauftruppe wieder, um in Mechenhard den Themenweg um die Hügelgräber zu...

  • Erlenbach a.Main
  • 07.04.22
  • 40× gelesen
  • 1
Natur & Tiere

Amphibienwanderung
Amphibien wandern wieder - Erneute Straßensperrungen

Ergänzend zur Pressemeldung zu den Amphibienschutzmaßnahmen teilt das Landratsamt Miltenberg mit, dass in der Zeit vom 4. bis 8. April jeweils von 19:30 - 6:00 Uhr folgende Straßen wegen der zu erwartenden Amphibienwanderung gesperrt werden:  MIL 2 von Einmündung Tonbergwerk bis Schmachtenberg  MIL 34: Schippach – Streit  Gemeindeverbindungsstraße Mechenhard – MIL 34 Das Landratsamt bittet um Verständnis und entsprechende Rücksichtnahme.

  • Kreis Miltenberg
  • 04.04.22
  • 83× gelesen
Vereine

Wanderung des Odenwald-Klubs
Am 10. April wandert der Odenwaldklub

Am 10. April wandern wir wieder, aber nicht die im Wanderplan vorgesehene Wanderstrecke sondern zur Schwenders-Kapelle auf dem Beucher Berg bei Amorbach. Wanderführer: Ursula Wüst Gruppe 1 und 2: ca 8 km, ca 3 Std., leicht bis mittel Treffpunkt: 13:00 Uhr, Parzival-Mittelschule in Amorbach, mit PKW Eine Einkehr der gesamten Wandergruppe ist nicht geplant. Es besteht die Möglichkeit in kleineren Gruppen (individuell) einzukehren.

  • Amorbach
  • 31.03.22
  • 20× gelesen
Mann, Frau & Familie
Mit leichten und liebevollen Worten so viel bewegen...

Eine zauberhafte Geschichte
Buchtipp: Die Berge, der Nebel, die Liebe und ich

Gerade die kleinen Geschichten sind es, die wir gerade in dieser Zeit so dringend brauchen. Das kleine Buch spricht das Herz und alle Sinne an. Eine Frau hat das Gefühl, von ihrem Mann kaum noch gesehen und wahrgenommen zu werden. Sie sehnt sich nach mehr Zweisamkeit, nach offenen Gesprächen und Zärtlichkeit. In der Hoffnung, dass sie wieder zueinander finden, hat sie eine Reise in die Berge in eine einsame Hütte gebucht. Doch von Anfang an steht das gemeinsame Wochenende unter keinem guten...

  • Miltenberg
  • 24.03.22
  • 88× gelesen
Vereine
Der Rote Engländer am Schlachtfeld in Dettingen

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Kurzwanderung zum Schlachtfeld in Dettingen am 8. Juni

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim laden ein zu einer Kurzwanderung am Mittwoch, den 8. Juni (Treffpunkt 14 Uhr, Kindergarten Nilkheim) über Teile des Schlachtfeldes in Dettingen. Diese Wanderung holt die im März ausgefallene Wanderung nach. Die Strecke ist eben und etwa 7 Kilometer lang. Einkehren wollen wir zur Schlussrast im Schluchthof oder im Heißer Ackerhof. Ausgangspunkt ist der Waldparkplatz in der Nähe des Wasserwerks Kleinostheim. Der europäische Kulturweg „Dettinger...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.03.22
  • 40× gelesen
Natur & Tiere
3 Bilder

Tierschutz
Amphibien wandern wieder - Landratsamt bittet um Akzeptanz für Amphibienschutzmaßnahmen

Der alljährliche Aufbruch zu den Laichgewässern hat begonnen. Bei der heutigen Kontrolle der Schwerpunktwanderwege wurden die ersten überfahrenen Tiere festgestellt. Die alljährliche Wanderung der Kröten, Frösche, Molche und Feuersalamander im Landkreis Miltenberg hat begonnen. Überall dort, wo Amphibien die Straßen queren, heißt es „erhöhte Vorsicht“ und wenn nötig „Fuß vom Gas“. Verkehrsschilder mit dem Krötensymbol weisen die Autofahrer auf die bekannten Wanderwege von Kröten und Fröschen...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.03.22
  • 76× gelesen
Natur & Tiere
Die Haselblüten freuen sich derzeit sicherlich wie der Fotograf auf einen sonnigen Märzentag.
32 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Die Hasel ist ein namensgebender Windblütler.

Die nächtliche Kälte müssen derzeit die Haselsträucher überstehen. Sie gehören bekanntlich zu den allersten, freilich recht unscheinbaren Blüten des Jahres. Weit geöffnet sind die roten, weiblichen Haselbüten. Sie bilden knospenförmige Blütenstände, aus denen nur die fadenförmigen und zweigespaltenen, purpurroten Narben herausragen. Innerhalb der Hüllschuppen sitzen die weiblichen Blüten paarweise zusammen. Jede Blüte besteht aus Fruchtblatt und stark reduzierter Blütenhülle. Die männlichen...

  • Miltenberg
  • 18.03.22
  • 67× gelesen
Vereine

Wanderung des OKW Amorbach im Tal der Mud
am Samstag, den 26.3.2022

Wegen der weiterhin hohen Corona-Infektionszahlen wird die für Samstag, den 26.3.2022 angesetzte Jahresversammlung des OWK Amorbach auf einen späteren Termin verschoben und es wird eine nicht im Wanderplan vorgesehene Wanderung im Tal der Mud von Weilbach nach Miltenberg und zurück am gleichen Tag durchgeführt. Wanderführer: Brunhilde und Dieter Reinfurt Gruppe 1 und 2: ca 7 cm, ca. 3 Std. leicht bis mittel Treffpunkt: 13.00 Uhr, Parzival-Mittelschule in Amorbach mit PKWs. Eine Einkehr der...

  • Amorbach
  • 17.03.22
  • 36× gelesen
Vereine

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Wanderung zum Heimathenhof in Heimbuchenthal mit Kapelle „Maria Heimsuchung“ am Donnerstag, 10. März

An Donnerstag, den 10. März 2022 bieten die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim eine Wanderung zum Heimathenhof in Heimbuchenthal an. Auch die Kapelle „Maria Heimsuchung“ wird besucht. Diese wurde von den Hofbauern zum Dank dafür errichtet, dass der Heimathenhof in Kriegszeiten verschont wurde, da er vor vorbei ziehenden Soldaten wegen des dichten Waldes verborgen blieb. Der Weg hat eine Gesamtlänge von 6 km und ist eben. Im Landhotel Heimathenhof gibt es eine Rast mit Kaffee und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.03.22
  • 52× gelesen
Vereine

Der Odenwald-Klub Amorbach wandert wieder
Wanderung am Sonntag, den 13.03.2022

Der Odenwald-Klub Amorbach wandert am Sonntag, den 13. März 2022 im Wildpark-Weg Brudergrund (Qualitätswanderweg S5) bei Erbach Wanderführer: Helga und Walter Brodowski Gruppe 1: 10 km, ca. 3-4 Std., leicht bis mittel Gruppe 2: 6 km, ca. 2-3 Std., leicht Treffpunkt: 13:00 Uhr, Parzival-Mittelschule mit PKW Über eine Einkehr der gesamten Wandergruppe wird noch entschieden!

  • Amorbach
  • 05.03.22
  • 115× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 10. Juli 2022 um 14:00
  • Naturpark-Parkplatz Seboldsruhe
  • Miltenberg

Waldwoche Miltenberg - Wanderung zur Haagsaussicht

Gemeinsam mit dem ehemaligen Forstdirektor Walter Adamek geht es vom Naturparkplatz Selboldsruhe in Wenschdorf zu der Haagsaussicht. Auf dem Weg erfahren Sie viele Informationen zum Stadtwald Miltenberg und Anekdoten eines erfahrenen Forstdirektor, der diesen Wald Langezeit bewirtschaftet hatte. Am Ende wartet eine wunderbare Aussicht auf Miltenberg und die umliegende Region auf Sie. Eine Anmeldung bei Anika.Weisbrod@aelf.bayern.de ist erwünscht. Veranstalter: Forstverwaltung Ort:...

  • 13. Juli 2022 um 14:30
  • SV Riedern
  • Riedern

SV Riedern - Wanderabteilung

Am Mittwoch, 13.07. Wanderung bei Unteraulenbach (Wasserschloss und Tiergehege). Abfahrt an der Erfbrücke um 14:30Uhr. Abschluss im Gasthof "Löwen" in Eschau. Wanderführer: Karlheinz und Agnes Meidel

  • 17. Juli 2022 um 15:00
  • Odenwälder Freilandmuseum e.V.
  • Walldürn

Grenzgänger - Wanderung zwischen Schneeberg und Gottersdorf

Sonntag, 26. Juni „Grenzgang - Kurioses zwischen Bayern und Baden“ Waldwanderung im Wald zwischen Gottersdorf und Schneeberg, 15.00 Uhr Der Ort Gottersdorf liegt an der Grenze von Bayern und Baden. Das ist - geschichtlich betrachtet - noch gar nicht lange so und dennoch gibt es bezüglich der Erklärungen für bestimmte Vorkommnisse und Geschichten sowohl auf badischer wie auf bayerischer Seite ganz unterschiedliche Erzählversionen. Tauchen Sie ein und lassen Sie sich die Unterschiede von einem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.