Wanderung

Beiträge zum Thema Wanderung

Vereine
Laurentius-Kirche in Leider
3 Bilder

Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim
Kulturweg Leider am 12. November - Mit einer Führung sieht man besser

Die Wanderfreunde Schönbusch Aschaffenburg-Nilkheim laden am Donnerstag, den 12. November 2020 zu einer Führung auf dem Kulturweg Leider ein. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Laurentius-Kirche. Die Stadtheimatpflegerin Dr. Anika Magath, Buchautorin über den Spessart und Mitarbeiterin des Archäologischen Spessartprojekts, wird die Kurzwanderung - ca. 1,5 Stunden - leiten. Unter dem Motto "Von der Dorfschmiede zum Industriehafen" zeigt sie einen Stadtteil mit vielen Gesichtern. "Zum Main hin...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.10.20
  • 54× gelesen
Hobby & Freizeit

Katholisches Senioren-Forum Miltenberg: Oktoberwanderung
Verborgene Schätze im Mainbullauer Wald

Nebeliges Herbstwetter im Maintal. Doch am Treffpunkt auf der Mainbullauer Höhe war der Nebel verschwunden und später kam auch noch die Sonne hervor. Unter der Leitung von Roland Förtig wollten 30 Wanderer die Schätze kennlernen.Schon nach kurzem Marsch erreichten wir den Bullaustein. Ein Sandstein mit dem Wappen des Ortes und der Eingravierung "Den 156 Bewohnern dieses Berges, 1956" Dies war ein Projekt der Volksschule unter der Leitung vn Lehrer und Ehrenbürger Anton Breunig. Nun kamen...

  • Miltenberg
  • 17.10.20
  • 133× gelesen
Vereine
5 Bilder

Neue Bänke an den Wanderwegen um Ottorfszell
Bachfreunde Ottorfszell stellen Rastbänke für Wanderer

Am Samstag den 12.09.2020 traf sich eine kleine Gruppe der Bachfreunde Ottorfszell um die neu angeschafften Bänke an den Wanderwegen um Ottorfszell zu errichten. Die Beschaffung möglich gemacht hat uns eine Förderung des Regionalbudget der Odenwald Allianz in Kooperation mit dem Amt für ländliche Entwicklung Unterfranken, welche dem Projekt gerne zustimmten. Gefertigt wurden die Bänke von der Fa. BreMa aus dem Kirchzeller Ortsteil Buch. Die Bachfreunde bedanken Sich für die hervorragende...

  • Ottorfszell
  • 15.09.20
  • 236× gelesen
Beruf & Ausbildung

Ausschließlich Lob für erstes Famulaturprogramm

Mit einer Wanderung durch die Bürgstadter Weinberge und einer Weinprobe ist das vierwöchige Famulaturprogramm für vier Studentinnen und einen Studenten der Medizin zu Ende gegangen. Die angehenden Mediziner*innen zeigten sich durchweg angetan vom Programm, das erstmals im Landkreis Miltenberg angeboten wurde. Organisiert von der Gesundheitsregion plus in Kooperation mit Ärzteschaft, Helios-Klinik, Ärztlichem Kreisverband, Ärztenetz Untermain und Bayerischem Hausärzteverband, waren die...

  • Miltenberg
  • 03.09.20
  • 83× gelesen
Vereine
4 Bilder

Heiße Wiedereröffnung und schattige Plätzchen
Eisenbacher Naturfreundehaus „Adel“ ab sofort wieder sonntags von 11-19 Uhr betrieben

Eisenbach, 9.8.2020 Das Eisenbacher Naturfreundehaus „Adel“ hat wieder geöffnet. Bereits Anfang des Jahres war klar, dass es nicht mehr so weitergehen würde, wie gehabt. Daher trafen sich zahlreiche Eisenbacherinnen und Eisenbacher am 7. Februar 2020 im traditionsreichen Gastraum, der an diesem Abend bis auf den letzten Stuhl besetzt war. Im März blühte dem 1956 erbauten Vereinshaus dann das gleiche Schicksal wie tausenden anderen Gaststätten und die Freizeitanlage am Waldrand musste schließen....

  • Eisenbach
  • 10.08.20
  • 434× gelesen
Urlaub & Reise
Ein Teil des Fränkischen Rotweinwanderweges führt von Obernburg nach Großostheim. Sehr zu empfehlen, gute Puste ist aber nötig, denn es geht viele Höhenmeter rauf und runter.
65 Bilder

BILDERSERIE Wandern in der Region
Rotweinwandermix zwischen Obernburg und Großostheim

Ein Abschiedskuss und schon bin ich weg, auf dem Weg nach Mainz zum Jungesellinnenabschieds-Brunch. Das Wetter ist herrlich sonnig mit strahlend blauem Himmel. Dominik fackelt also nicht lange und schnappt sich sein nigelnagelneues, strahlend blaues Mountainbike. Das muss mal auf Herz und Nieren getestet werden. Auf geht´s zur Erkundung des Rotweinwanderweges zwischen Obernburg und Großostheim. „Den schau ich mir mal genauer an“, denkt er sich, „der ist für die Caro bestimmt zu weit zum...

  • Obernburg am Main
  • 17.07.20
  • 385× gelesen
Mann, Frau & Familie

Unterwegs mit dem Familienstützpunkt Nord
Familienausflug zum Brunnthal Laudenbach

Und weiter geht es mit Freizeitaktivitäten für die ganze Familie! Ob Oma, Opa, Tante, Onkel, Mama, Papa und Co. mit Kindern, alle sind herzlich willkommen und dürfen sich sehr gerne an den Angeboten des Familienstützpunkt Nord (angesiedelt bei der Stadt Erlenbach) beteiligen. Wir organisieren eine Ausflugsreihe für Familien und bieten am Mittwoch, den 22.07.2020 um 14.30 Uhr eine weitere Aktion an. Brunnthal erleben. Gemeinsam lassen wir die Seele richtig baumeln und genießen die Natur...

  • Erlenbach a.Main
  • 16.07.20
  • 90× gelesen
Urlaub & Reise
Von Miltenberg starten wir über den Nibelungensteig Richtung Amorbach. Der Blick von oben auf die Perle am Main ist ein erster Höhepunkt.
57 Bilder

BILDERSERIE Wandern in der Region
Über den Nibelungensteig von Miltenberg nach Amorbach

Irgendwann haben wir mal Touris getroffen, die extra in die Region gereist sind, um von hier aus über den Nibelungensteig zu wandern. Wir schauen uns nur fragend an. Hä? Was für ein Steig? Nie gehört. Dabei ist er direkt vor der Haustür! Erstmal im guten, alten Internet geschaut. Der Nibelungensteig startet in Zwingenberg an der Bergstraße und endet in Freudenberg am Main (oder umgekehrt). 130 Kilometer lang, mehr als 4.000 Höhenmeter rauf und runter, einmal quer durch den sagenumwobenen...

  • Miltenberg
  • 10.07.20
  • 1.097× gelesen
  • 1
Kultur

Eröffnung Kulturweg 2 in Großheubach
Über den Eselsweg zur Engelsstaffel

Am Sonntag, 12. Juli 2020, 9:30 Uhr wird der Europäische Kulturweg Großheubach 2 „Über den Eselsweg zur Engelsstaffel“ eröffnet. Nach einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister und Landrat startet die ca. 12 km lange Wanderung in der Mainstraße, Nähe Gasthaus Bretzel. Gleich im Ort geht es durch die beiden noch erhaltenen Tore des Freihofs, das wohl älteste Hofgut Großheubachs. Die Wanderung führt weiter zum Klotzenhof, der ursprünglich einmal dem Kloster Himmelthal gehörte und später in 3...

  • Großheubach
  • 05.07.20
  • 329× gelesen
Urlaub & Reise
53 Bilder

BILDERSERIE Wandern in der Region
Über den Rotweinwanderweg von Erlenbach nach Großheubach

„Kann es sein, dass gerade jeder seinen Vorgarten zupflastert?“, frage ich Dominik, als er unseren Mitsu in die Zielstraße lenkt. Wir holen unsere Freundin ab. Unser Ziel: Wir wollen heute zu dritt den Fränkischen Rotweinwanderweg von Erlenbach nach Großheubach laufen. Schön im Grünen mit Bienchen und Blümchen und Weinchen. Die summenden und blühenden Naturschauspiele scheinen aber vielen im eigenen Garten unwillkommen zu sein, wenn ich mir die immer mehr werdenden Steinwüsten anschaue. Hatten...

  • Erlenbach a.Main
  • 03.07.20
  • 563× gelesen
  • 1
Natur & Tiere

Landratsamt bittet um Akzeptanz für Amphibienschutzmaßnahmen

Der Aufbruch zu den Laichgewässern hat begonnen. Bei der heutigen Kontrolle der Schwerpunktwanderwege wurden die ersten überfahrenen Tiere festgestellt. Die alljährliche Wanderung der Kröten, Fröschen und Molchen hat im Landkreis Miltenberg begonnen. Überall wo Amphibien die Straßen queren, heißt es in jedem Fall „erhöhte Vorsicht“ und wenn nötig „Fuß vom Gas“. Wie bereits in den vergangenen Jahren werden auch in diesem Jahr an einigen Wanderschwerpunkten Straßensperrungen zum Schutz...

  • Miltenberg
  • 13.03.20
  • 146× gelesen
Vereine

Spessartfreunde e.V. 1880 im Jahr 2020 = 140 Jahre Wandern
Aktion Jubiläums-WANDERPASS 2020

Im Jubiläumsjahr 2020 lädt der Verein wieder zu Genuss-, Stadt-, Barfuß-, Sport-, Kräuter- und Gesundheitswanderungen ein. Alle Mitwanderer*innen können sich die Teilnahme an den 1880-Touren und die gelaufenen Kilometer im JUBILÄUMSWANDERPASS bestätigen lassen. Im November 2020 nimmt jeder, der 140 km erreicht, an der Verlosung der Hauptpreise teil. Aber auch für alle anderen Mitwanderer besteht die Chance auf einen Gewinn von Sachpreisen und Gutscheinen rund ums Thema...

  • Aschaffenburg
  • 03.03.20
  • 114× gelesen
Hobby & Freizeit

Erste Wanderung im Jubiläumsjahr der 1880er
DIE GUTE VORSÄTZE TOUR

19 Wanderer nahmen gleich die erste Gelegenheit wahr, sich einen Stempel und die gelaufenen Kilometer, in den Jubiläumswanderpass der Spessartfreunde e.V. 1880 eintragen zu lassen. Ganze 16 km waren das am Ende, was bedeutet, dass bereits 11,4285714286 % der 140 km absolviert wurden, die nötig sind, um an der Verlosung der Hauptpreise im November teilzunehmen. Eine abwechslungsreiche Strecke, das Einlösen guter Vorsätze, ein entspannter Tag unter Gleichgesinnten, neue Mitwanderer,...

  • Aschaffenburg
  • 20.01.20
  • 96× gelesen
Vereine

140-jähriges Jubiläum der 1880er
INFOSTAND IN DER FUSSGÄNGERZONE

Hochfrequentiert war der Info-Stand der Spessartfreunde e.V. 1880 am Samstag, 18. Januar 2020 in der Fußgängerzone in Aschaffenburg. Viele gute Gespräche, spontane Vereinsbeitritte und 350 (!!) ausgegebene Jubiläumswanderpässe. Das hat all unsere Erwartungen übertroffen und die vielen interessierten Anfragen haben uns die kalten Temperaturen vergessen lassen, sind wir es doch gar nicht gewohnt so lange an einer Stelle zu stehen. Wir freuen uns auf alle, die versuchen, die 140 km...

  • Aschaffenburg
  • 19.01.20
  • 79× gelesen
Politik
Der Weg ist das Ziel, aber so gemütlich wird es nicht sein!

Wanderer, nach Hast mach Rast!

Wer am Sonntag, den 12.01.2020 bei der Obernburger Wanderung dabei sein wird, der solle sich bitte keine Sorgen darum machen: Hast ist nicht vorgesehen, sondern ein gemütliches Beisammensein, um einen Einblick in das Wanderwegenetz rund um das Waldhaus zu erhalten. Die SPD-Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz und ihr Team laden Sie gerne dazu ein, sich anzuschließen und durch den wunderschönen Stadtwald regelrecht zu „flanieren“. Aber Vorsicht, der Weg kann einige Anstrengungen beinhalten: die...

  • Obernburg am Main
  • 11.01.20
  • 113× gelesen
Vereine

Fotoclub Kleinwallstadt
Winterwanderung zum Kloster Engelberg

Den Auftakt zum 30-jährigen Jubiläumsjahr des Fotoclub Kleinwallstadt bildete die jährliche Winterwanderung. Sie ging dieses Jahr vom Klotzenhof zum Kloster Engelberg. Am Pfaffenbrunnen wurde eine kleine Rast gehalten und Monika las wieder die traditionelle Spessartsage aus der Gegend vor. Auf dem Engelberg genoss man bei angenehmer Unterhaltung entspannte Stunden. Nach dem Besuch der Klosterkirche mit der imposanten Weihnachtskrippe ging es wieder zum Klotzenhof zurück.

  • Kleinwallstadt
  • 06.01.20
  • 128× gelesen
Vereine
14 Bilder

Kath. Senioren-Forum
Herbstwanderung über die Clingenburg zum Kastanien-Lehrpfad

Zur Oktoberwanderung des Katholischen Senioren-Forums Dekanat Miltenberg kamen 23 Teilnehmer zum Treffpunkt auf dem Winzerfestplatz der Rotwein- und Kastanienstadt Klingenberg. Von dort aus führte uns Martha Gies zunächst in die historische Altstadt, wo wir kurz das Stadtschloss, einige schöne Fachwerkhäuser und den Mainschleifenbrunnen am Brunnentorturm besichtigten. Nun ging der steil ansteigende Burgweg durch die Terassenweinberge hinauf zur Ruine Clingenburg, wo wir einen...

  • Miltenberg
  • 30.10.19
  • 48× gelesen
Vereine
15 Bilder

Kath. Senioren-Forum
Herbstwanderung über die Clingenburg zum Kastanien-Lehrpfad

Zur Oktoberwanderung des Katholischen Senioren-Forums Dekanat Miltenberg kamen 23 Teilnehmer zum Treffpunkt auf dem Winzerfestplatz der Rotwein- und Kastanienstadt Klingenberg. Von dort aus führte uns Martha Gies zunächst in die historische Altstadt, wo wir kurz das Stadtschloss, einige schöne Fachwerkhäuser und den Mainschleifenbrunnen am Brunnentorturm besichtigten. Nun ging der steil ansteigende Burgweg durch die Terassenweinberge hinauf zur Ruine Clingenburg, wo wir einen...

  • Miltenberg
  • 30.10.19
  • 50× gelesen
  • 1
Vereine

Die letzte Feierabend-Sportwanderung der 1880er in 2019
„Nedd schwätze, laafe!“

"Nedd schwätze, laafe", die Sportwanderung zum Feierabend, fand am 10. Oktober zum letzten Mal in diesem Jahr mit 12 Teilnehmer*innen statt. Sportlich fix ging es bis in die Dunkelheit die 6,5 km durch den Strietwald, anschließend belohnten sich die Schwitzenden bei der Einkehr. "Die Sportwanderung zum Feierabend" startet in 2020 wieder ab April bis Oktober, bis dahin sehen wir uns gerne bei einer der anderen Wanderungen des Vereins!

  • Aschaffenburg
  • 12.10.19
  • 63× gelesen
Vereine
2 Bilder

Wanderung auf dem Malerweg

Wildromantisch, abenteuerlich, großartig aber auch anspruchsvoll, das sind die Attribute des Malerweges in der Sächsischen Schweiz. 13 Wanderinnen und Wanderer des Odenwaldklubs Miltenberg nahmen diesen Wanderweg in sportlicher Version in sechs Etappen unter ihre Schuhsohlen. Gebucht hatten wir die Tour mit Gepäck- und Transferservice bei Corso Reisen in Meißen. Der ICE brachte uns pünktlich nach Dresden und weiter ging es mit der S-Bahn in das Städtchen Pirna, unserer ersten Übernachtung. Nach...

  • 03.10.19
  • 92× gelesen
Kultur
5 Bilder

1880er Beitrag zu "Interkulturelle Wochen 2019"
Waldspaziergang mit Frauen aus aller Welt

So gelingt Integration: Aufeinander zugehen und Schönes zusammen erleben. So geschehen am Donnerstag bei unserem Waldspaziergang für Frauen aus aller Welt im Rahmen der interkulturellen Wochen. 19 Frauen aus aller Welt, darunter 9 Frauen aus Syrien, Iran, Libanon und Afghanistan, sind zusammen in der Fasanerie spazieren gegangen. Die Atmosphäre war friedlich und gelöst. Und als einige Frauen aus Syrien beim Laufen syrische Volkslieder sangen, wurde es uns "ganz warm ums Herz" und wir...

  • Aschaffenburg
  • 27.09.19
  • 62× gelesen
Vereine
14 Bilder

Katholisches Senioren-Forum 55plus Dekanat Miltenberg
Wanderung am 10.September „Rund um Mainbullau“

Bei schönem Spätsommerwetter führte Gerhard Eck 40 Wanderer um und durch seinen Heimatort Mainbullau. Der Stadtteil von Miltenberg liegt 435 m hoch und hat 290 Einwohner. Man hat nach allen Seiten einen herrlichen Rundblick bis nach Hambrunn, Umpfenbach und Eichelsbach. Der Treffpunkt war am Flugplatz. Wir überquerten die Rollbahn und folgten dem Prozessionsweg mit insgesamt 12 Bildstöcken. Die meisten zeigen Marienbildnisse, einer ist ein Wendelinusstein. Am Rande des Ortes liegt...

  • Mainbullau
  • 23.09.19
  • 130× gelesen
Vereine

Auf dem Rheinsteig bei Rüdesheim gewandert.

Eine Wandergruppe des Wandervereines „Elsava 1967“ Sommerau mit 28 Teilnehmern unternahm am Sonntag, 01. September eine Wanderung auf dem Rheinsteig. In Fahrgemeinschaften ging es zunächst nach Assmannshausen. Von hier aus startete die Wanderung per Seilbahn auf die Höhen des Niederwaldes. Nicht weit von der Bergstation entfernt kamen die Wanderer am Jagdschloss vorbei, welches 1764 erbaut und im Jahr 1948 zu einem bedeutenden Ort deutscher Verfassungsgeschichte wurde. Weiter ging es zur...

  • Eschau
  • 08.09.19
  • 86× gelesen
  • 1
Vereine

1. Sonnwendwanderung führte zum Luisenhof Sommerau

1. Sonnwendwanderung führte zum Luisenhof Sommerau. Am 22. Juni führte die Abendwanderung des Wandervereines „Elsava 1967“ Sommerau Richtung Geisheckenmühle, dann dem Markierungszeichen „E 1“ folgend zum idyllisch zwischen Feldern und Wiesen gelegenen Luisenhof. Leider war uns der Wettergott nicht gut gesonnen, denn bald fielen die ersten Regentropfen. Gott sei Dank, hatten wir schon den Luisenhof im Blick. Es war nicht mehr weit und Wanderführer Eugen Rück konnte 31 Wanderer und...

  • Eschau
  • 30.06.19
  • 168× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.