Polizeibericht
Lautstarker Streit führt zu Rauschgiftfund

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main vom 21.03.2020

Elsenfeld:  Ein lautstarker Streit in einer Wohnung hat zum Auffinden von Rauschgift geführt. In der Nacht von Freitag auf Samstag, kurz nach Mitternacht, teilte ein Nachbar einen lautstarken Streit aus einer Wohnung in der Rücker Straße mit. Die Polizeistreife traf 5 Männer in der Wohnung an, die in Streit geraten waren. Da den Beamten ein aufdringlicher Marihuanageruch entgegenschlug, suchten sie nach dem Ursprung dieser Dunstwolke. In einem Tabakbeutel wurde das dazu gehörende Rauschgift entdeckt und sichergestellt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram.Weitere
Infos hier!

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen