Schmuck und Münzen gestohlen – Ermittlungen wegen Wohnungseinbruch

Pressebericht des PP Unterfranken vom 19.02.2017 - Bereich Untermain

ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Ein Unbekannter ist in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein Wohnhaus eingedrungen. Über ein Fenster brach er gewaltsam in das Anwesen ein und ließ Schmuck sowie weitere Wertgegenstände mitgehen. Die Obernburger Polizei hat die ersten Ermittlungen bereits aufgenommen.
Das Einfamilienhaus in der Schlesierstraße war in der Zeit von Freitag, 23.30 Uhr, bis Samstag, 08.00 Uhr, das Ziel eines Einbrechers. Der Unbekannte schlug eine Fensterscheibe ein und durchsuchte anschließend zahlreiche Zimmer im Haus. Dabei erbeutete er eine Münzsammlung, Schmuck und elektronische Geräte im Wert von mehreren hundert Euro. Dem Täter gelang anschließend unerkannt die Flucht. Er hinterlässt Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.
Die Ermittler in Obernburg nehmen Hinweise von Zeugen entgegen. Personen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 06022/629-0 zu melden.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen