Unfall am Stachus - Wer hatte Grün?

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Montag, den 03.12.2018

Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Eine leicht verletzte Person und ein Schaden von rund 14.000 Euro waren bei einem Unfall am Elsenfelder Stachus am Sonntag, gegen 12:45 Uhr zu beklagen.
Ein 84-jähriger war mit seinem Corsa von Erlenbach in Richtung Elsenfeld unterwegs, gleichzeitig fuhr ein 54-jähriger mit seinem Nissan von Obernburg in Richtung Umgehung. Im Kreuzungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen und der Fahrer des Opel Corsa wurde leicht verletzt.
Beide Unfallbeteiligten gaben an, dass die Ampel für ihre Fahrtrichtung Grünlicht angezeigt hätte.
Hierzu würden noch unbeteiligte Zeugen gesucht, die Angaben über den Hergang machen können.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen