Jagdhornbläserkorps Miltenberg

Jagdhornbläserkorps Miltenberg

25 Bläserinnen und Bläser des Jagdhornbläsercorps Miltenberg und der Kreisgruppe Obernburg im bayr. Jagdverband trafen sich am Sonntag den 21.12.2015 um 16.00 Uhr auf dem Kloster Engelberg um den sehr gut besuchten Weihnachtsmarkt mit zu gestalten.
Im sehr stimmungsvollen und weihnachtlichen Ambiente des Klosters, wurden die Besucher mit dem Signal „Begrüßung“ empfangen und mit weiteren Spielstücken und Fanfaren an wechselnden Orten unterhalten.
Mit dem Signal „ Auf Wiedersehn“ verabschiedeten wir uns, in der anbrechenden Dämmerung, von den zahlreichen Zuhörern vor dem Haupteingang der Klosterkirche.

Autor:

Karl-Otto steiniger aus Großheubach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.