Jagd

Beiträge zum Thema Jagd

Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Auf der Suche nach Moby Dick
Die Qual hat der Wal

Meine letzte Graphic Novel war Verbrechen und Strafe von Bastien Loukia, auch aus dem Knesebeck-Verlag. Dabei wurde der Klassiker von Dostojewski als Graphic Novel adaptiert und so etwas weniger komplex gestaltet. Im Grunde war es aber einfach das Buch als Comic, wenngleich auch wirklich sehr gut gestaltet. Bei Auf der Suche nach Moby Dick von Isaac Wens und Sylvain Venayre ist die Ausgangslage eine gänzlich andere. Hier steht das Buch im Fokus, es wird im Rahmen eines Interviews für eine...

  • Mönchberg
  • 03.10.20
  • 50× gelesen
Mann, Frau & Familie
Tino Filippi begann bereits mit 10 Jahren zu schreiben

Ein Krimi - nicht nur zur Vorweihnachtszeit
Buchtipp: Nadelfieber

Nach seinem Überraschungserfolg "Sinngrundbauern" meldet sich Tino Filippi mit einem schräg - schlüpfrigen Krimi aus seiner Heimat zurück, bei dem kein Auge trocken bleibt. Die Uschi, im Sinngrund jedem nur als "Die Christbaumkönigin" bekannt, wird von Steinhauser und Strubinski tot in ihrer Jagdhütte aufgefunden. Beide bekommen von oberster Stelle die Anweisung, die Füße still zu halten. Eine Anweisung, die nicht wirklich auf fruchtbaren Boden fällt. Steinhauser und Strubinski starten ihre...

  • Miltenberg
  • 05.07.20
  • 151× gelesen
Mann, Frau & Familie
Packender Hörstoff für alle Krimifans

Hörbuchtipp: Tod einer Jägerin

Reporter Hannes Schreiber ist passionierter Jäger und stößt deshalb immer wieder auf packende Storys im Umfeld der Jagd. Egal, ob es um Wölfe in Deutschland oder um die Großwildjagd in Afrika geht, überall deckt Schreiber spannende Mordfälle auf und kommt hinter kriminelle Machenschaften.  Im Hörbuch "Tod einer Jägerin" reist Hannes Schreiber nach Sambesia, um eine Story über Nora Wilkens, die einzige professionelle Großwildjägerin Afrikas, zu schreiben und mit ihr einen Büffel zu erlegen....

  • Miltenberg
  • 30.06.20
  • 126× gelesen
Natur & Tiere

Gemeinsam Tierleid verhindern
Kitzrettung durch Landwirte - Jägern und Helfern

Den grausamen Mähtod erfolgreich verhindern! Obernburg: Die erste Mahd wird jedes Jahr zur Todesfalle für Tausende von Jungtieren. Denn die Futterernte fällt mit der Brut und Setzzeit von Rehkitzen, Junghasen und Wiesenbrütern zusammen, die in Wiesen und Grünroggen ihren Nachwuchs sicher wähnen. Ihre Überlebensstrategie, das „Drücken“ schützt Kitze und Junghasen vor Fuchs und Greifvögeln, aber nicht vor dem Kreiselmähwerk. Allein rund 100.000 Rehkitze werden laut Bayerischer Landesanstalt für...

  • Obernburg am Main
  • 04.05.20
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Dreiste Jagdwilderei

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 24.03.2020 Rosenberg-Sindolsheim: Ein durch eine Schussverletzung getötetes Wildschwein fand ein Jäger am 22. März im Jagdbogen Sindolsheim I, im Gewann Gretenhecken. Der verendete Keiler lag auf einem Maisfeld des letzten Jahres, etwa 200 Meter von der Landstraße zwischen Sindolsheim und Altheim entfernt. Am Sonntag, den 15. März, zwischen 21 und 22 Uhr vernahm ein Jäger im Bereich des späteren Auffindeortes einen Schuss, der nicht...

  • Rosenberg
  • 24.03.20
  • 191× gelesen
Hobby & Freizeit

Spieltipp: Carnival of Monsters von Amigo
Fantasy-Fans aufgepasst. Das viel angekündigte Draft-Spiel CoM ist da!

Mit Carnival of Monsters beweist Amigo einmal mehr, dass sie neben Unterhaltungsspielen für die ganze Familie auch echte Kennerspiele im Sortiment haben. CoM wurde bereits im Vorhinein viel angekündigt und soll an die Ära des generationenprägenden Magic: The Gathering anschließen. In dem Fantasy-Spiel sind die Bezüge zu dem Kartenspiel erkennbar, aber mit vielen neuen Ideen. Allerdings haben die Zeichner von Magic auch hier die zeichnerische Gestaltung des Spiels übernommen. Dadurch tauchen...

  • Mönchberg
  • 05.10.19
  • 82× gelesen
Vereine
3 Bilder

Jagdhornbläser unterwegs
Mit dem Planwagen durch den Spessart

Mit dem Planwagen durch den Spessart. Das Jagdhornbläserkorps Miltenberg Obernburg unternahm die schon zur Tradition gewordene Planwagenfahrt durch den Spessart. Mit gut gelaunter Truppe ging es am Morgen von Mönchberg in die Waldmühle, wo uns von Annemarie Zöller ein deftiges Weißwurstfrühstück serviert wurde. Nach dem Frühstück ging es durch den herbstlichen Wald in das Waldhotel Heppe. Nach dem Mittagsmal und einigen Jagdhornstücken(die von den Gästen mit viel Applaus belohnt wurden)...

  • Miltenberg
  • 25.09.19
  • 200× gelesen
Vereine

Mitglieder-Ehrungen für besondere Verdienste und 60-jährige Vereinszugehörigkeit im Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V.

In der Jahreshauptversammlung des Bay. Jagdschutzverein Miltenberg wurden vom Vorsitzenden Ralph Keller und seinem Stellvertreter Stefan Zeller die Mitglieder Jürgen Ott und Friedrich Pallentin mit dem Vereins-Ehrenzeichen in Silber für Verdienste um das Vereinswesen ausgezeichnet. Sowohl Jürgen Ott als auch Friedrich Pallentin haben sich in den vergangenen Jahren immer wieder in besonderer Weise bei Unterhalts- und Erhaltungsarbeiten an der Schießanlage Mainbullau mit großem Engagement...

  • Miltenberg
  • 09.07.19
  • 286× gelesen
  • 2
Vereine

Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. begrüsst viele Teilnehmer beim Kombi-Pokalschießen

Am 01.06.2019 fand zum fünften Mal das Schiessen um den Wanderpokal Kombination des BJV Miltenberg e.V. statt. Der Vorsitzende Ralph Keller freute sich über die gute Organisation durch Schrotabteilungsleiter Frank Fornoff und begrüsste alle Teilnehmer. Auch in diesem Jahr erzielten 17 Teilnehmer hohe Ergebnisse. Geschossen wurden 15 Wurfscheiben jagdlich Trap, 15 Wurfscheiben jagdlich Skeet und 10 Rollhasen. Als Schiessleiter waren wie immer Ed Puterbaugh und Reinhold Reckel im Einsatz. Für...

  • Miltenberg
  • 23.06.19
  • 104× gelesen
  • 2
Natur & Tiere
Hegeschau_nord: Vor Beginn der Hegeschau warfen (von links) BJV-Kreisgruppenvorsitzender Klaus Peter Gerhart, Regina Goll (Leiterin des Sachgebiets Naturschutz, Jagd- und Fischereiwesen), Landrat Jens Marco Scherf, Jagdberater Roland Dotterweich und Bürgermeister Dietmar Fieger einen Blick auf die Trophäen.

Verantwortung für Jagd und Forst wahrgenommen

Rund 100 Gäste haben sich bei der öffentlichen Hegeschau für den Altlandkreis Obernburg ein Bild von der Arbeit der Jäger gemacht. An den Schauwänden konnten sie die Trophäen aus den drei Hegegemeinschaften bewundern, anschließend erfuhren sie viel Wissenswertes über Jagd und Forst. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden der BJV-Kreisgruppe Obernburg, Klaus Peter Gerhart, rief Landrat Jens Marco Scherf den Reviereigentümern und Jägern in Erinnerung, dass die Abschusspläne im Einvernehmen...

  • Miltenberg
  • 14.05.19
  • 212× gelesen
Blaulicht

47-Jährige erlitt auf der Jagd tödliche Schussverletzung

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg vom 2.5.2018 ELSENFELD - OT SCHIPPACH, LKR. MILTENBERG. Tödliche Schussverletzungen erlitt am Dienstagabend eine 47-Jährige bei der Ausübung der Jagd. Die näheren Hintergründe, wie es zu der Schussabgabe und den tödlichen Verletzungen kommen konnte, sind derzeit noch unbekannt und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen, welche in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg geführt werden. Gemeinsam...

  • Elsenfeld
  • 02.05.18
  • 824× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der fünfte Band in der Reihe um den Commisaris Bruno van Leeuwen

Buchtipp: Das Mädchen mit der Silberraupe

Ein brutaler Dreifachmord erschüttert Amsterdam: Die Frau und der kleine Sohn eines reichen Bankiers werden erschossen aufgefunden. Außerdem entdeckt die Polizei am Tatort die Leiche des Liebhabers der Frau. Handelt es sich um ein Eifersuchtsdrama? Als Bruno van Leeuwen zu dem Stadtpalais in der Herengracht gerufen wird, steckt der Commissaris noch bis zum Hals in einem anderen Fall: In der Strafanstalt von Sche-veningen hat ein Häftling eine Geisel genommen und will damit seine Freilassung...

  • Miltenberg
  • 12.12.16
  • 50× gelesen
Vereine

Jagdhornbläserkorps Miltenberg

Jagdhornbläserkorps Miltenberg 25 Bläserinnen und Bläser des Jagdhornbläsercorps Miltenberg und der Kreisgruppe Obernburg im bayr. Jagdverband trafen sich am Sonntag den 21.12.2015 um 16.00 Uhr auf dem Kloster Engelberg um den sehr gut besuchten Weihnachtsmarkt mit zu gestalten. Im sehr stimmungsvollen und weihnachtlichen Ambiente des Klosters, wurden die Besucher mit dem Signal „Begrüßung“ empfangen und mit weiteren Spielstücken und Fanfaren an wechselnden Orten unterhalten. Mit dem...

  • Großheubach
  • 22.12.15
  • 93× gelesen
Vereine
2 Bilder

Hubertusmesse in Obernburg

Bericht Hubertusmesse Obernburg 14.11.2015 Die Jagdhornbläser Miltenberg,Obernburg Am Samstag den 14.11.2015 gestalteten die Jagdhornbläser Miltenberg, gemeinsam mit den Jagdhornbläsern der Kreisgruppe Obernburg im bayr. Jagdverband, die Hubertusmesse in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Obernburg. Der gut besuchte Gottesdienst wurde zelebriert von Herrn Pfr. Manfred Jarosch, der in seiner Predigt auf die Verantwortung der Jäger für die Natur einging. Nach dem Gottesdienst fand ein...

  • Obernburg am Main
  • 16.11.15
  • 151× gelesen
Vereine
4 Bilder

Jagdhornbläser Miltenberg

Die Jagdhornbläser Miltenberg kamen beim traditionellen Festumzug der Michaelismesse, mit ihrem festlich geschmückten Wagen wieder sehr gut an. Besonderen Anklang fanden die geblasenen Jagdstücke und die ausgeteilten Laugenbretzeln.

  • Miltenberg
  • 21.09.15
  • 214× gelesen
Hobby & Freizeit
Eine Herzjagd im Spessart

Buchtipp: Waldherz - ein Spessart-Krimi

Der Journalist Jo Murmann soll eigentlich über eine winterliche Reise in den Spessart berichten, doch statt in ein Waldmärchen gerät er in eine heiße politische Auseinandersetzung: Umweltschützer haben zum Kampf gegen die Abholzung alter Wälder aufgerufen. Als eine Leiche im Main schwimmt, sieht es ganz so aus, als ob der Streit nicht nur mit Worten geführt wird. Oder gab es einen anderen Grund für den Mord? Denn die Tote hinterlässt ein ungelöstes Rätsel um einen kostbaren Stein. Im Dämmer der...

  • Miltenberg
  • 03.08.15
  • 236× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.