Dank

Beiträge zum Thema Dank

Vereine
Gruppenfoto der Geehrten des Sängerkreises Miltenberg mit dem Vorsitzenden des Sängerkreises Miltenberg Andreas Köster (vorne links) und dem Präsidenten des Maintal-Sängerbundes Hermann Arnold (vorne rechts).
8 Bilder

Langjährige Mitgliedschaft
Ehrungen im Sängerkreis Miltenberg für langjährige Treue zum Chorgesang

Der Kinderchor „Die kleinen Noten“ des Vereinigten Sängerbundes Liederkranz Bürgstadt eröffneten mit „Mach die Welt bunter“ und dem „Leisefuchs“ unter der Leitung von Franziska Krauß den Ehrenabend des Sängerkreises Miltenberg am 15. Mai 2022 in der Mittelmühle Bürgstadt. Es war schön, nach so langer „Singpause“ wegen der Corona-Pandemie, dem unbeschwerten Gesang der Kinder zuzuhören. Nach dem Auftritt begrüßte der Vorsitzende des Sängerkreises Miltenberg Andreas Köster die Anwesenden....

  • Großheubach
  • 20.05.22
  • 130× gelesen
Vereine
Gruppenfoto vor den Trophäen mit (von links) dem verabschiedeten Jagdberater Rudi Faber mit seinem Nachfolger Michael Huber, BJV-Präsident Ernst Weiden-busch, Landrat Jens Marco Scherf, Regina Groll (Leiterin Untere Jagdbehörde) und Ralph Keller (Vorsitzender BJV-Kreisgruppe Miltenberg).
2 Bilder

Hegeschau
Gesunder Wald ist ein wertvolles Gut für die Gesellschaft

Nach der Hegeschau für den Nordlandkreis hat Landrat Jens Marco Scherf unter Klängen der Jagdhornbläser Aschaffenburg am Freitag in Riedern die Hegeschau für den Südlandkreis eröffnet. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung von der BJV-Kreisgruppe Miltenberg unter Leitung von Ralph Keller. Die Hegeschau im Saal des Gasthauses „Zum Hirschen“ bot eine gute Gelegenheit, sich über die Situation der Jagd zu informieren. Wie vergangene Woche in Eisenbach, lobte der Landrat den Einsatz aller an der Jagd...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.05.22
  • 112× gelesen
Vereine
Landrat Jens Marco Scherf gratulierte dem neuen Kreisbrandrat Martin Spilger. Spilger, der 57 von 67 Stimmen erhielt, muss noch von der Regierung von Unterfranken bestätigt werden.

Feuerwehr
Martin Spilger zum neuen Kreisbrandrat gewählt

Martin Spilger ist neuer Kreisbrandrat des Landkreises Miltenberg. Der 47-jährige verheiratete Obernburger, dessen Mitbewerber Klaus Babilon aufgrund gesundheitlicher Probleme die Bewerbung zurückziehen musste, bekam am Sonntag bei der Wahl in der Aula der Mozartschule Elsenfeld 57 von 67 Stimmen. Spilger folgt auf Meinrad Lebold, der im Frühjahr im Alter von 60 Jahren verstorben war. Vor den Führungsdienstgraden der Freiwilligen Feuerwehren und der Werkfeuerwehren, den Vertreter*innen der...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.05.22
  • 138× gelesen
Blaulicht
Das Foto zeigt v.l.n.r. Innenstaatssekretär Sandro Kirchner, PHKin Lena Markic, EPHK Andreas Lux, Polizeipräsident Detlev Tolle

Polizeiinspektion Miltenberg
Wechsel an der Spitze der Polizeiinspektion Miltenberg - Lena Markic führt die Dienststelle für ein halbes Jahr

MILTENBERG. Im feierlichen Rahmen betraute Innenstaatssekretär Sandro Kirchner am Donnerstag, 14.4.2022, Polizeihauptkommissarin Lena Markic mit der Leitung der Polizeiinspektion Miltenberg. Sie übernimmt das Amt von Erstem Polizeihauptkommissar Andreas Lux. Dank an Andreas Lux - Einführung von Lena Markic Bevor der Innenstaatssekretär Sandro Kirchner die zukünftige Dienststellenleiterin PHKin Lena Markic in ihr neues Amt einführte, brachte er nochmals seinen ausdrücklichen Dank an EPHK Andreas...

  • Kreis Miltenberg
  • 22.04.22
  • 221× gelesen
Mann, Frau & Familie
Fünf von insgesamt 15 Lastwagen, die am Mittwochabend von Miltenberg aus mit Hilfsgütern nach Polen aufbrachen. Foto: Boris Großkinsky
2 Bilder

Ukraine-Hilfe
Landkreis Miltenberg: 15 Lastwagen mit 450 Paletten nach Polen aufgebrochen

Wie geplant ist der Hilfstransport aus dem Landkreis Miltenberg mit Hilfsgütern für die Ukraine am späten Mittwochabend in Richtung des polnischen Legionowo aufgebrochen. Ergänzend zu den Bemühungen des Landkreises Miltenberg hatte Kreisrat Boris Großkinsky eine private Hilfsinitiative ins Leben gerufen. Dank guter Kontakte des Landkreises Miltenberg zum polnischen Landkreis Legionowo konnte Landrat Jens Marco Scherf eine Liste mit dringend benötigten Gütern an Großkinsky weiterleiten. Diese...

  • Kreis Miltenberg
  • 24.03.22
  • 267× gelesen
Gesundheit & Wellness
Komplimente bringen Freude, Liebe und Spaß

Welttag Komplimente
Welttag der Komplimente (01. März) - Heute wichtiger denn je!

Gestern kam mein Bruder zu mir  und sagte, wie lieb er mich habe. Ein kurzer Satz, welcher sehr viel in mir ausgelöst hat. Komplimente können - gerade in der heutigen Zeit - einen großen Effekt haben. Es sind zwar meistens kurze Sätze, oft nur ein paar Worte, doch sie machen Mitmenschen glücklich, bestärken das Selbstwertgefühl und erzeugen neben einer näheren Bindung auch eine lockerere Atmosphäre. Zusammenhalt und Freude - Eigenschaften, die gerade jetzt umso mehr benötigt werden und für die...

  • Mömlingen
  • 01.03.22
  • 55× gelesen
Hobby & Freizeit

Ehrenamt
Blaue Ehrenamtskarte verlängern lassen

Mit Ende des Jahres 2021 sind Hunderte blaue Ehrenamtskarten abgelaufen und haben somit ihre Gültigkeit verloren. Um die vielfältigen Angebote, Vergünstigungen und Sonderaktionen auch bayernweit als Dank für wertvolles Engagement weiter nutzen zu können, sollten die Inhaber*innen einen Folgeantrag ausfüllen und sich die blaue Ehrenamtskarte für die Dauer von vier weiteren Jahren erneuern lassen. Informationen sowie Formulare sind auf der Seite des Landkreises im Internet unter...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.02.22
  • 87× gelesen
Politik

Bürgerliches Engagement durch die Jüngsten
Geschwister setzen ein Zeichen gegen Vermüllung

Am Donnerstag, 20.01.2022, lud Walldürns Bürgermeister Markus Günther die Geschwister Max (5) und Emilia (9) in das Historische Rathaus ein. Hier dankte er den beiden für ihr selbstloses und vorbildliches bürgerliches Engagement. Bei einer Winterwanderung an Weihnachten ist Emilia aufgefallen, wie viel Müll entlang der Alten Amorbacher Straße und er Hornbacher Straße in Walldürn liegt. Gemeinsam mit ihrem jüngeren Burder Max hat sie deshalb kurzerhand beschlossen, etwas gegen die Vermüllung der...

  • Walldürn
  • 20.01.22
  • 79× gelesen
Gesundheit & Wellness
Hr. Bartels zieht den Impfstoff auf
3 Bilder

Impfstatistik 2021
Über 140.000 Impfungen im Impfzentrum des Landkreises Miltenberg binnen eines Jahres verabreicht

Im Impfzentrum des Landkreises Miltenberg wurden mit Stand vom 3. Januar 2022 bereits über 140.000 Impfungen verabreicht. Start der Impfkampagne durch das Impfzentrum Miltenberg war am 26. Dezember 2020 mit seinen mobilen Teams. Laut dem Verwaltungsleiter des Impfzentrums Björn Bartels beläuft sich die Zahl der Impfungen auf aktuell 140.156. Diese teilen sich auf in 56.595 Erstimpfungen, 54.268 Abschlussimpfungen (Zweitimpfungen und Einmalimpfungen wie mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson)...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.01.22
  • 360× gelesen
Politik

Verabschiedung von Raumpflegerin Ludmilla Hein
Dank für geleistete Arbeit

In vorweihnachtlichem Ambiente fand die Feierstunde anlässlich der Verabschiedung von Raumpflegerin Ludmilla Hein statt. „Sie waren aufgrund ihres freundlichen Umgangs und ihres offenen Wesens bei Schüler und Lehrern geschätzt“, stellte Bürgermeister Burger beim Rückblick auf die lange Zeitspanne der Tätigkeit von nahezu 28 Jahren anerkennend fest. Ludmilla Hein war seit 1. April 1993 als Raumpflegerin bei der Stadt Buchen, im Bereich der Abt-Bessel-Realschule, beschäftigt. Ludmilla Hein war...

  • Buchen (Odenwald)
  • 30.12.21
  • 121× gelesen
Kultur
Von rechts: Jens Marco Scherf, Ludwig Scheurich Kirchzell und 1. Bürgermeister Stefan Schwab.

Landkreis Miltenberg
Ehrenpreise, Ehrenplaketten, Verdienstorden, Kommunale Dankurkunde und Ehrenzeichen übergeben

Angesichts der Corona-Pandemie und des erneuten Ausfalls des großen Ehrenabends des Landkreises Miltenberg hat Landrat Jens Marco Scherf die Ehrungen in diesem Jahr im Rahmen von Haustürbesuchen ausgehändigt: An vier verschiedenen Tagen fuhr der Landrat – teilweise in Begleitung der Bürgermeister*innen durch den Landkreis, um den zu Ehrenden die Ehrenpreise, die Ehrenplaketten, die Ehrenzeichen, die Urkunden und die Verdienstmedaille des Verdienstordens unter Beachtung der Corona-Regeln zu...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.12.21
  • 122× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Kreisausschuss
Trotz Corona viel erreicht: Grünes Licht für Ausbau der Pflegeberatung Jahresabschlusssitzung im Kreistag Miltenberg

Miltenberg. Erfreulich kurz und mit einmütigen Abstimmungsergebnissen gestaltete sich die öffentliche Abschlusssitzung im Kreistag Miltenberg am vergangenen Montag, 13.12.2021. Die meisten Punkte waren in den Ausschusssitzungen vorberaten und einstimmig entschieden worden, weshalb es keine Diskussionen dazu gab. Landrat Jens Marco Scherf hatte in seiner Ansprache an einigen herausragenden Projekten von der Weiterentwicklung der Pflegeberatung bis zu Projekten wie dem Biosphärenreservat Spessart...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.12.21
  • 53× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Corona-Pandemie
Lagebericht zur Pandemie stimmt bedenklich - Landrat Jens Marco Scherf beklagt die unzureichende Versorgung mit Impfdosen

Kreis Miltenberg. Ein großes Lob sprachen die Mitglieder des Kreisausschusses den Organisatoren im Miltenberger Impfzentrum aus, die alle Möglichkeiten ausschöpfen, um den Bedarf der Impfwilligen an der Sensibilisierung gegen das Corona-Virus zu stillen. Zum 1. Dezember wurde die Kapazität auf 800 Impfungen pro Tag erhöht, ab 6. Dezember erfolgt die Erhöhung auf 1.200 Impfungen täglich an sieben Tagen. Bis Mitte Dezember werden laut Bericht des Landrats die Impfangebote bei rund 7.000 bis 8.000...

  • Kreis Miltenberg
  • 06.12.21
  • 227× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Corona-Pandemie: Weiterhin verstärkte Kontrollen – Dank für Verständnis und ehrenamtliches Engagement

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.12.2021 Seit der Verschärfung der Corona-Regeln am 11. November hat die unterfränkische Polizei in Abstimmung mit den Kreisverwaltungsbehörden bereits mehr als 2.400 Kontrollen durchgeführt. Stand 1. Dezember mussten dabei rund 140 Verstöße beanstandet werden. Die Polizei bedankt sich bei dem Großteil der Bürgerinnen und Bürger, aber auch bei den allermeisten Betreibern und Verantwortlichen, die sich vorbildlich und gewissenhaft an die gesetzliche...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.12.21
  • 435× gelesen
Gesundheit & Wellness
Scheckübergabe des Hartmannbundes mit (von links) dem Arztehepaar Dr. Julia Linke und Thomas Linke (Bezirksvorsitzender Unterfranken, stellvertretender Vorsitzender des Landesverbandes Bayern des Hartmannbundes) Landrat Jens Marco Scherf sowie Sina Schäuble (Gesundheitsregion plus Miltenberg).

Gesundheitsregion plus
Gesundheitsregion plus dankt Sponsoren des Famulaturprogramms 2021

Nach dem gelungenen Start des Famulaturprogramms 2020, das als Pilotprojekt bereits damals finanzielle Unterstützung vom Hartmannbund (Verband der Ärztinnen und Ärzte Deutschlands) sowie dem Bayerischen Hausärzteverband erhalten hatte, wurde auch das diesjährige Famulaturprogramm wieder finanziell von den beiden Verbänden unterstützt. Thomas Linke, Bezirksvorsitzender Unterfranken und stellvertretender Vorsitzender des Landesverbandes Bayern des Hartmannbundes, übergab am Donnerstag im...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.10.21
  • 42× gelesen
Politik
Landrat Jens Marco Scherf (zweiter von rechts) übergab kommunale Dankurkunden an (von links) Andreas Freiburg und Kurt Repp sowie an Wolfgang Hörnig (rechts).

Ehrung
Dankurkunden für langjährige Kommunalpolitiker

Landrat Jens Marco Scherf hat am Dienstag, 19. Oktober zu Beginn der Bürgermeisterdienstbesprechung drei langjährig aktiven Kommunalpolitikern im Auftrag von Innenminister Joachim Herrmann die kommunale Dankurkunde überreicht. Die Urkunde sei Dank für langjähriges verdienstvolles Wirken im Dienst der kommunalen Selbstverwaltung, sagte Scherf und sprach Wolfgang Hörnig (Faulbach), Andreas Freiburg (Collenberg) und Kurt Repp (Schneeberg) Dank und Anerkennung aus. Als kommunale Mandatsträger seien...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.10.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Fahren ohne Fahrerlaubnis, Ehrlicher Finder, Bußgelder mittels Card-Cash bezahlt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 16.10.2021 Fahren ohne Fahrerlaubnis Lohr a.Main, Landkreis Main-Spessart In der Nacht von Freitag auf Samstag fiel einer Polizeistreife um kurz nach Mitternacht ein schwarzer Ford Focus auf. Bei der anschließenden Kontrolle in der Rodenbacher Straße stellten die kontrollierenden Beamten fest, dass der 40jährige Fahrzeugführer lediglich über eine rumänischen Führerschein verfügt. Da der Fahrzeugführer bereits seit über einem Jahr einen festen Wohnsitz in...

  • Lohr a.Main
  • 16.10.21
  • 127× gelesen
Politik

Verabschiedungen bei der Stadt Buchen: Doris Jedelsky und Jürgen Schmidt gehen in den Ruhestand
Zwei engagierte Mitarbeiter wurden verabschiedet - Dank für engagierte Mitarbeit

Die Verabschiedung zweier engagierter Mitarbeiter stand im Mittelpunkt einer Feierstunde im Rathaus. Doris Jedelsky und Jürgen Schmidt waren jeweils über 20 Jahre bei der Stadtverwaltung beschäftigt und gehen nun beide in den Ruhestand. Bürgermeister Burger skizzierte die beruflichen Werdegänge und begann mit Hausmeister Jürgen Schmidt, der den Beruf des Gas- und Wasserinstallateurs bei der Firma Otwin Schönit erlernt hat und danach bei der Firma Gerd Blei in Hainstadt beschäftigt war. Als...

  • Buchen (Odenwald)
  • 15.10.21
  • 30× gelesen
Kultur
Beginn mit einer Andacht
3 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde
Dankfest für Mitarbeitende

Es ist eine gute Tradition, dass einmal im Jahr die Ehrenamtlichen der evangelischen Gemeinde Miltenberg zu einem Dankfest eingeladen werden. Wie so vieles andere musste auch dieses Fest im vergangenen Jahr ausfallen. Umso schöner war es, dass es nun möglich war, zusammen zu kommen. Auch wenn der Abend kühl war, denn es musst auf dem Kirchplatz gefeiert werden: Der Gemeinschaft tat das keinen Abbruch. Zumal es neben kalten Getränken auch Punsch und Glühwein gab, den die Jugend der Gemeinde...

  • Miltenberg
  • 14.10.21
  • 173× gelesen
Vereine
Ehrung für 75 Jahre aktives Singen: v.l.n.r. Vorsitzender des SK Miltenberg Andreas Köster, Theresia Bretzigheimer, Pius Kehl (beide Großheubach), Eva Jentzmik (Kleinheubach) und stellvertretende Landrätin Monika Wolf-Pleßmann.
15 Bilder

Ehrung
Ehrungen beim Sängerkreis Miltenberg: Viele Jahre dem Chorgesang treu geblieben

Vorsitzender Andreas Köster begrüßte am Freitag, 24. September 2021 in der Mittelmühle Bürgstadt die Chormitglieder und Ehrengäste zum Ehrenabend des Sängerkreises Miltenberg. Corona-bedingt mussten die letzten Ehrenabende entfallen, sodass für die Jahre 2019/2020 und 2021 die Ehrungen vorzunehmen sind, informierte er. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgten der Kinderchor „Kleine Noten“ unter der Leitung von Franziska Kraus und der Jugendchor „Wirbelwind“ unter der Leitung von...

  • Großheubach
  • 03.10.21
  • 288× gelesen
Beruf & Ausbildung

Dienstjubiläum und Verabschiedungen bei der Stadt Buchen
Michael Reiser 25 Jahre bei der Stadtverwaltung Buchen

Buchen. „25 Jahre bei einem Arbeitgeber sind in der heutigen Zeit nicht alltäglich“ betonte Bürgermeister Roland Burger bei einer Feierstunde der Stadtverwaltung in deren Mittelpunkt das Dienstjubiläum des Verwaltungsangestellten Michael Reiser vom Fachdienst Personal stand. Des Weiteren wurden die beiden Raumpflegerinnen Amalaia Gunt und Lydia Kiel nach langjähriger Tätigkeit bei der Stadt Buchen in den Ruhestand verabschiedet. „Erfahrene Mitarbeiter sind für jeden Arbeitgeber von...

  • Buchen (Odenwald)
  • 08.09.21
  • 41× gelesen
Mann, Frau & Familie
Symbolische Übergabe der Fähre mit (von links) Landrat Christoph Schauder, Bürgermeister Rainer Kroth (Stadtprozelten), Ortsvorsteher Eberhard Roth (Mondfeld), Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez (Wertheim), Landrat Jens Marco Scherf (Miltenberg), Jens Hörnig (im Hintergrund) sowie Bruno und Marita Hörnig, dazu Zweckverbandsgeschäftsführer Helmut Wießner (zweiter von rechts im Hintergrund).
2 Bilder

Fähre Mondfeld offiziell übergeben

Vor Jahresfrist drohte der Mainfähre zwischen Mondfeld und Stadtprozelten noch das Aus, doch dank des Einsatzes der Landkreise Main-Tauber und Miltenberg sowie der Städte Wertheim und Stadtprozelten konnte der Fährbetrieb gesichert werden. Am Freitag wurde die Fähre offiziell in Betrieb genommen, nachdem sie bereits zum 1. November 2020 in den Besitz des Zweckverbandes Mainhafen und Fähre Wertheim übergegangen war. Es herrschte reger Fährbetrieb am Freitagnachmittag, als sich Vertreter der...

  • Mondfeld
  • 02.08.21
  • 75× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Mit einem Bildband über den Landkreis Miltenberg und einem Whisky aus regionaler Produktion dankte Landrat Jens Marco Scherf (links) dem langjährigen Tourismusverbandsvorsitzenden Joachim Herrmann für sein Engagement für den Tourismus in Franken.

Tourismus
Corona hat Schuld: Kein gutes Jahr für den Tourismus im ganz Franken

Die Corona-Pandemie hat im vergangenen Jahr tiefe Einschnitte im Tourismus hinterlassen: Wie im größten bayerischen Dachverband, dem Tourismusverband Franken, sind auch im Bereich des Tourismusverbands Spessart-Mainland pandemiebedingt die Übernachtungszahlen stark gesunken. Der Vorsitzende des Tourismusverbands Spessart-Mainland, Landrat Jens Marco Scherf, nahm in der Mitgliederversammlung des Tourismusverbands Franken am Mittwoch in der Bürgstadter Mittelmühle vor Verbandsmitgliedern aus...

  • Kreis Miltenberg
  • 29.07.21
  • 43× gelesen
Schule & Bildung
Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (vorne links) sowie Personalratsvorsitzender Horst Kern (vorne rechts) verabschiedeten sich von den in den Ruhestand gehenden Pädagoginnen und Pädagogen.

Verabschiedung
Verabschiedungen und Dienstjubiläen von Lehrkräften an Grund- und Mittelschulen

In einer Feierstunde hat das Staatliche Schulamt langjährige Pädagoginnen und Pädagogen verabschiedet. Der Mensa- und Aufenthaltsraum der Kardinal-Döpfner-Grund- und Mittelschule Großwallstadt bot den passenden Rahmen und ausreichend Platz, um dem Infektionsschutz gerecht zu werden. Auch 25-jährige Dienstjubiläen wurden gewürdigt. Für alle Teilnehmer war nachvollziehbar, dass nicht alle Geehrten in der momentanen Situation an einer gemeinsamen Feierstunde teilnehmen wollten, sondern sich die...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.07.21
  • 385× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die Organisatoren des Schnelltestbusses freuen sich, dass ihr Angebot gut angenommen wurde (von links): Landrat Jens Marco Scherf, Bich Tran-Ngo (Franken-Apotheke Wörth), Busunternehmer Stefan Ehrlich (Ehrlich Touristik) und Tom Grittmann (Park-Apotheke Miltenberg).

Corona-Schnelltest
Schnelltestbusse fahren vorerst zum letzten Mal: Terminvorschau vom 21. Juni bis 26. Juni 2021

In der kommenden Woche werden die Schnelltestbusse vorerst zum letzten Mal durch den Landkreis Miltenberg touren. Aufgrund der niedrigeren Inzidenzen sowie einem großflächigen Angebot an Testmöglichkeiten ist die Nachfrage an den mobilen Teststationen so stark zurückgegangen, dass das Landratsamt dieses Testangebot nach dem 26. Juni 2021 vorerst einstellt. Landrat Scherf bedankt sich herzlich bei den Kooperationspartnern - der Firma Ehrlich-Touristik, der Park-Apotheke Miltenberg und der...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.06.21
  • 187× gelesen
Vereine
Zu den im vergangenen Jahr in Dienst gestellten Fahrzeugen gehören diese beiden Einsatzleitwagen mit modernster Kommunikationstechnik, die in Großheubach und Obernburg stationiert sind.

Frühjahrstagung
Ungewohnt schweres Jahr für die Feuerwehren

Auch an den Feuerwehren ist die Pandemie nicht spurlos vorbeigegangen: Einsätze wurden unter besonderen Bedingungen geleistet, Versammlungen waren nicht möglich, die Ehrenabende fielen aus. „Es war ein ungewohnt schweres Jahr“, bilanzierte Kreisbrandrat Meinrad Lebold bei der Online-Frühjahrstagung der Kommandanten am Freitagabend – digitale Premiere für die Kreisbrandinspektion. Weit über 100 Bürgermeister*innen, Kommandanten und ihre Stellvertreter, Mitglieder des Kreisfeuerwehrverbands und...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.06.21
  • 139× gelesen
Energie & Umwelt
Landrat Jens Marco Scherf überreichte vier Unternehmern aus dem Landkreis Miltenberg Urkunden für die Teilnahme am Umweltpakt Bayern. Im Bild (von links) Ralf-Peter Krause, Frank Weinert, Ulrich Eiermann, Michael Winter und Landrat Jens Marco Scherf.

Klimaschutz
Klimaschutzanstrengungen mit Umweltpakt-Urkunden belohnt

Auch trotz der anhaltenden Corona-Pandemie ist es Landrat Jens Marco Scherf ein Anliegen, auch andere Aspekte rund um den Umwelt- und Ressourcenschutz im Auge zu behalten. Dem Landrat war es deshalb wichtig, vier Unternehmern aus dem Landkreis Miltenberg am Montagabend Urkunden für die Teilnahme am Umweltpakt Bayern zu überreichen. Im Innenhof des Landratsamts Miltenberg würdigte der Landkreis die drei bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger Frank Weinert (Eschau), Michael Winter (Großheubach)...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.05.21
  • 84× gelesen
Gesundheit & Wellness
Landrat Jens Marco Scherf (Mitte) übergab jeweils 1.600 FFP2-Masken an Indra Drack (Martinsladen Erlenbach) und Albert Brendle (Kuratoriumsmitglied der Martinsläden, Miltenberg).

Corona-Pandemie
Landrat Jens Marco Scherf übergibt 3.200 FFP2-Masken an Martinsläden

Insgesamt 3.200 FFP2-Masken aus Beständen des Katastrophenschutzes hat Landrat Jens Marco Scherf am Freitag an Vertreter der Martinsläden Miltenberg und Erlenbach überreicht. Die Masken sollen den Bedarf für das Personal der Läden decken, aber auch hilfsbedürftigen Menschen zugutekommen, die Bedarf an solchen Masken haben. Noch dringender wären eigentlich Schnelltests für das Personal der Martinsläden, aber auch der Landkreis Miltenberg verfügt derzeit nicht über ausreichende Mengen, um die...

  • Kreis Miltenberg
  • 16.04.21
  • 86× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness

Dank hohem ehrenamtlichem Einsatz: Corona-Testzahlen im Landkreis Miltenberg auf Rekordniveau

Dank der guten Zusammenarbeit des Landkreises Miltenberg mit der Helios-Klinik in Miltenberg sowie dem Bayerischen Roten Kreuzals Betreiber des Corona-Testzentrums Miltenberg war es möglich, in den vergangenen Wochen und Monaten eine Rekordzahl von Menschen auf das Coronavirus zu testen. Nach den Zahlen, die dem Landratsamt Miltenberg vorliegen, sind nach 10.000 erfolgten Testungen im November im Dezember 2020 fast 13.000 Personen getestet worden. Rund 12.000 Menschen nutzten dabei das Angebot...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.01.21
  • 233× gelesen
Politik

CSU-Kreisverband Miltenberg dankt BRK für Dienst am Menschen

Mit einem Nikolauspräsent bedankte sich stellvertretend für die CSU-Kreisvorstandschaft, Kreisvorsitzender Michael Schwing, MdB Alexander Hoffmann und MdL Berthold Rüth bei den Mitgliedern des Bayerischen Roten Kreuzes für ihr großes Engagement und die umfangreiche geleistete ehrenamtliche Arbeit. Gerade in Corona-Zeiten mit ihren vielfältigen Belastungen sei dies ganz besonders zu würdigen, so CSU-Kreisvorsitzender Michael Schwing. Im Dienste ihrer Mitmenschen nehmen die Angehörigen der...

  • Röllfeld
  • 08.12.20
  • 76× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.