Treue

Beiträge zum Thema Treue

Vereine
Gruppenfoto der Geehrten des Sängerkreises Miltenberg mit dem Vorsitzenden des Sängerkreises Miltenberg Andreas Köster (vorne links) und dem Präsidenten des Maintal-Sängerbundes Hermann Arnold (vorne rechts).
8 Bilder

Langjährige Mitgliedschaft
Ehrungen im Sängerkreis Miltenberg für langjährige Treue zum Chorgesang

Der Kinderchor „Die kleinen Noten“ des Vereinigten Sängerbundes Liederkranz Bürgstadt eröffneten mit „Mach die Welt bunter“ und dem „Leisefuchs“ unter der Leitung von Franziska Krauß den Ehrenabend des Sängerkreises Miltenberg am 15. Mai 2022 in der Mittelmühle Bürgstadt. Es war schön, nach so langer „Singpause“ wegen der Corona-Pandemie, dem unbeschwerten Gesang der Kinder zuzuhören. Nach dem Auftritt begrüßte der Vorsitzende des Sängerkreises Miltenberg Andreas Köster die Anwesenden....

  • Großheubach
  • 20.05.22
  • 156× gelesen
Vereine
Ehrung für 75 Jahre aktives Singen: v.l.n.r. Vorsitzender des SK Miltenberg Andreas Köster, Theresia Bretzigheimer, Pius Kehl (beide Großheubach), Eva Jentzmik (Kleinheubach) und stellvertretende Landrätin Monika Wolf-Pleßmann.
15 Bilder

Ehrung
Ehrungen beim Sängerkreis Miltenberg: Viele Jahre dem Chorgesang treu geblieben

Vorsitzender Andreas Köster begrüßte am Freitag, 24. September 2021 in der Mittelmühle Bürgstadt die Chormitglieder und Ehrengäste zum Ehrenabend des Sängerkreises Miltenberg. Corona-bedingt mussten die letzten Ehrenabende entfallen, sodass für die Jahre 2019/2020 und 2021 die Ehrungen vorzunehmen sind, informierte er. Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung sorgten der Kinderchor „Kleine Noten“ unter der Leitung von Franziska Kraus und der Jugendchor „Wirbelwind“ unter der Leitung von...

  • Großheubach
  • 03.10.21
  • 289× gelesen
Beruf & Ausbildung

Dienstjubiläum und Verabschiedungen bei der Stadt Buchen
Michael Reiser 25 Jahre bei der Stadtverwaltung Buchen

Buchen. „25 Jahre bei einem Arbeitgeber sind in der heutigen Zeit nicht alltäglich“ betonte Bürgermeister Roland Burger bei einer Feierstunde der Stadtverwaltung in deren Mittelpunkt das Dienstjubiläum des Verwaltungsangestellten Michael Reiser vom Fachdienst Personal stand. Des Weiteren wurden die beiden Raumpflegerinnen Amalaia Gunt und Lydia Kiel nach langjähriger Tätigkeit bei der Stadt Buchen in den Ruhestand verabschiedet. „Erfahrene Mitarbeiter sind für jeden Arbeitgeber von...

  • Buchen (Odenwald)
  • 08.09.21
  • 41× gelesen
Vereine
Veronika Dauber und Sonja Kehl-Herrmann singen bereits seit 25 Jahren im Chor. Alfred Oettinger kann auf 65 Jahre Mitgliedschaft zurückblicken. Vorsitzende Vera Zöller (rechts) dankte ihnen für ihre Treue zum Chorgesang.
28 Bilder

Chorvereinigung Großheubach dankt langjährigen Mitgliedern

Am Samstag, 14. Dezember 2019, trafen sich die Sängerinnen und Sänger des Gemischten Chores sowie der Schola der Chorvereinigung Großheubach zu einer kleinen Weihnachtsfeier im Winzerhof Kremer. Den feierlichen Rahmen nahm die Vorsitzende Vera Zöller zum Anlass langjährigen Mitgliedern für ihre Treue zum Chorgesang zu danken. Sonja Kehl-Herrmann singt seit 25 Jahren in der Alt-Stimme des Gemischten Chores und hat dafür in diesem Jahr bereits die Ehrennadel in Silber des Maintal-Sängerbundes...

  • Großheubach
  • 18.12.19
  • 331× gelesen
Mann, Frau & Familie
Familienzuwachs, der ein Hundeleben lang von seinen Menschen geliebt werden will und diese Liebe aber auch reichlich zurück gibt. Quelle pixabay
3 Bilder

Warum uns Hunde einfach gut tun

Gelassenheit ist in aller Munde. Aber nicht die sprichwörtliche „offene Zahnpasta Tube“ stresst uns, sondern das Drama, das wir daraus machen. Chronische Überlastung und ein ständiger Zeitmangel sind bei den meisten Menschen gang und gäbe. Viele verspüren eine tiefe Sehnsucht nach Ruhe und Gelassenheit. Hunden ist die Gelassenheit angeboren und sie übertragen sie auf uns. Schon die Anwesenheit eines Hundes, seine Freude uns zu sehen, sorgt für ein gutes Gefühl. Hunde haben ein großes Bedürfnis...

  • Miltenberg
  • 20.08.18
  • 683× gelesen
Schule & Bildung
16 Bilder

Marionettenspiel auf hohem Niveau – „Die Ballade vom Wassermann und der schönen Lilofee“

Marionettentheater hat Tradition bei der "Theresia-Gerhardinger-Realschule" Amorbach Amorbach. Eine gelungene Premiere erlebten am vergangenen Freitagabend in der „Theresia-Gerhardinger-Realschule“ Amorbach die zahlreichen Besucher und Freunde des Marionettenspiels: Dreizehn Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8 führten mit ihren Marionetten die neuinszenierte Ballade „Der Wassermann und die schöne Lilofee“ auf. Was die jungen Marionettenspieler mit ihren Gliederpuppen, die ja nur den...

  • Amorbach
  • 26.11.17
  • 545× gelesen
Vereine

180 Jahre Treue zur Eichenbühler Feuerwehr

Eichenbühl: Die Feier des Florianstags nahmen Vorsitzender Jürgen Rauscher und Kommandant Udo Neuberger zum Anlass, drei Mitglieder für jahrzehntelange Treue zur Feuerwehr zu ehren. Alois Reinhart wurde für seine 70-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr gewürdigt. Als 19 Jähriger war er der Wehr bei deren Wiederaufstellung nach dem Krieg im Jahr 1947 beigetreten und hat sich in seinen 41 aktiven Dienstjahren stets zum Wohle der Allgemeinheit eingesetzt. Im Jahr 1989 wurde Reinhart zum...

  • Eichenbühl
  • 14.05.17
  • 156× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.