Feierstunde

Beiträge zum Thema Feierstunde

Vereine
Ehrungen für jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit als Feldgeschworene mit (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Albrecht Gehrig (40 Jahre), Norbert Schneider (25 Jahre), Andreas Zimmermann (Vermessungsamt) und Kreisobmann Eberhard Ulrich.
2 Bilder

Zwei Feldgeschworene geehrt, neun vereidigt

An ungewohnter Stelle, im großen Sitzungssaal des Landratsamts, ist am Montag der Feldgeschworenenjahrtag des Südlandkreises über die Bühne gegangen. Ursprünglich im Frühjahr in Eichenbühl geplant, wurde der Tag aufgrund der Corona-Pandemie in deutlich abgespeckter Form in das Landratsamt verlegt. Neun neue Feldgeschworene wurden vereidigt, zwei Feldgeschworene für jahrzehntelange Tätigkeit geehrt. Landrat Jens Marco Scherf dankte den allesamt ehrenamtlich tätigen Feldgeschworenen für ihre...

  • Miltenberg
  • 06.10.20
  • 236× gelesen
Schule & Bildung
In den Ruhestand verabschiedet wurden Peter Adler, Anette Fuchs, Gabriele Franke, Hubert Götz, Eugen Hertel, Elke Krines, Dietmar Küchel, Monika Neft, Dieter Sauerwein und Claudia  Winter sowie drei weitere Pädagoginnen und Pädagogen. Vorne Landrat Jens Marco Scherf (links) und Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth (rechts) sowie Schulamtsdirektor a.D. Engelbert Schmid und Per-sonalratsvorsitzendem Horst Kern (hinten v.l.)

Landkreis Miltenberg
Lehrerinnen und Lehrer von Grund- und Mittelschulen am 16. Juli 2020 in den Ruhestand verabschiedet

Der große Sitzungssaal des Landratsamts bot am Donnerstagnachmittag (16.07.2020) den würdigen Rahmen, um langjährige Pädagoginnen und Pädagogen von Grund- und Mittelschulen des Landkreises Miltenberg in den Ruhestand zu verabschieden. Angesichts der Corona-bedingten Einschränkungen war der Sitzungssaal groß genug, um den erforderlichen Mindestabstand zu gewährleisten. Verständlicherweise wollten trotzdem einige angehende Pensionäre das Risiko einer Infektion nicht eingehen und verzichteten...

  • Miltenberg
  • 22.07.20
  • 263× gelesen
Vereine
7 Bilder

TV Schweinheim: 135 Jahre Freude und Leidenschaft
Getanzt – Gefeiert – Getrunken – Geehrt

Am 26. Januar feierte der TV Schweinheim ein Festakt mit hochrangigen Vertretern aus Politik, Sport und Vereine ihr 135-jähriges Vereinsjubiläum. Mit Fahnenabordnungen der Schweinheimer Vereine startete nach dem Gottesdienst in der Maria Geburt. Von dort startete ein Festzug, in Begleitung des Obernauer Spielmannszug in den Sportweg, in der die 90 Jahre alte Turnhalle des TV Schweinheim steht. In der aufwendig und feierlich geschmückten Halle fand nach dem Einzug des die Feierlichkeit...

  • Aschaffenburg
  • 02.02.20
  • 170× gelesen
Schule & Bildung

„In diese Schule gehe ich gerne“
Amtseinführung des neuen Schulleiters, Florian Loser, an der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS

Mit dem Lied „Herzlich Willkommen“ eröffnete Grundschüler unter Leitung von Christina Höhne die Feierstunde anlässlich der offiziellen Amtseinführung des neuen Schulleiters der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS, Florian Loser. Konrektorin Margit Huth betonte bereits bei ihrer Begrüßung, wie glücklich sie über die Besetzung der ausgeschriebenen Stelle sei. „We will rock you“, gespielt von der Bläsergruppe unter Leitung von Lena Süssenbach leitetezum offiziellen Teil über. Das erste Wort hatte...

  • Adelsheim
  • 10.12.19
  • 196× gelesen
Vereine
3 Bilder

Einladung zur Feierstunde im "AWO Jugendgästehaus Klotzenhof"
"100 Jahre AWO" und "60 Jahre Arbeiterwohlfahrt im Landkreis Miltenberg"

Zu der Jubiläumsfeier am Sonntag, den 25. August 2019, um 16:00 Uhr im AWO-Jugendgästehaus Klotzenhof, Klotzenhof 10, 63920 Großheubach ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. Prof. Dr.Thomas Beyer, Landesvorsitzender der AWO in Bayern wird die Festansprache halten. Grußworte sprechen Erwin Dotzel, Bezirkstagspräsident Jens-Marco Scherf, Landrat, Günther Oettinger, Bürgermeister und Harald Schneider, MdL a.D., Stellvertretender AWO Bezirksvorsitzender. Die AWO im...

  • Großheubach
  • 19.08.19
  • 106× gelesen
Schule & Bildung
In einer von Heinz Linduschka moderierten Talkrunde wird das Baugeschehen der JBG-Generalsanierung aus Sicht der Beteiligten beleuchtet.

Operation am Herzen des Johannes-Butzbach Gymnasiums in Miltenberg geglückt - Zweiter Bauabschnitt am Donnerstag in einer Feierstunde übergeben

Miltenberg. Das »Herzstück« des Johannes Butzbach Gymnasiums (JBG) in Miltenberg, nämlich der zweite Bauabschnitt im Rahmen der Generalsanierung, wurde am Donnerstagabend in einer Feierstunde übergeben. Sie fand in der neuen, lichtdurchfluteten Aula statt, in der sich auch die Schaltstelle für die Technik befindet. Sie ist unter dem Aspekt des geringen Energieverbrauchs mit höchst möglicher Effizienz konzipiert. Das Prinzip der Nachhaltigkeit spielt bei der Sanierung insgesamt eine gewichtige...

  • Miltenberg
  • 24.09.18
  • 287× gelesen
Politik
Der Vorstand der Bürgstadter SPD im Jahr 1990.
2 Bilder

100 Jahre SPD Bürgstadt

100 Jahre ist es her seit der Neugründung des SPD-Ortsvereins Bürgstadt. Am Samstag, 28. April, findet aus diesem Anlass im Gewölbekeller des alten Rathauses eine Feierstunde zum 100. Geburtstag mit geladenen Gästen statt. 1918 wurde die Gründung der Bürgstadter SPD nachweislich dokumentiert. Allerdings muss ihre Geburtsstunde schon früher gewesen sein. Im Archiv der Kommune ist festgehalten, dass im März 1911 vier Sozialdemokraten in den Rat gewählt wurden: Jakob Dittmann, Philipp...

  • Bürgstadt
  • 23.04.18
  • 120× gelesen
Wirtschaft
Dr. Gerald Heimann, Geschäftsführer von Zentec - Zentrum für Technologie: „Die heutige Zeit ist vom Wandel geprägt“.
5 Bilder

Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft im Schifffahrtsmuseum Wörth

Auch in diesem Jahr lud die Kreishandwerkerschaft Miltenberg, vertreten durch Kreishandwerksmeisterin Monique Haas, wieder nach Wörth ins Schifffahrtsmuseum ein. Sowohl die zahlreichen Ehrengäste aus Wirtschaft, Politik und Kultur sowie geladene Bürger konnten sich über ein reichhaltiges Programm freuen. Monique Haas stellte in ihrer Begrüßungsrede den unterfränkischen Unternehmer Johannes Oswald vor, der 2017 mit seiner Firma Oswald Elektromotorentechnik den „Deutschen Umweltpreis“...

  • Miltenberg
  • 07.01.18
  • 204× gelesen
Politik
Landrat Jens Marco Scherf (vorne links) und sein Stellvertreter Thomas Zöller (vorne rechts) freuten sich mit den 27 neuen deutschen Staatsbürgerinnen und Staatsbürgern über deren Einbürgerung

27 neue Staatsbürgerinnen und Staatsbürger im Landkreis Miltenberg am 27.6.2017 begrüßt

Der Landkreis Miltenberg ist seit Dienstag, 27.6.2017, um 27 neue deutsche Staatsbürgerinnen und Staatsbürger reicher. In feierlichem Rahmen übergaben Landrat Jens Marco Scherf und sein Stellvertreter Thomas Zöller die Einbürgerungsurkunden, nachdem die Bewerberinnen und Bewerber das Bekenntnis zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung abgelegt hatten. Im vollen großen Sitzungssaal, in dem zahlreiche Bürgermeister und Familien der Eingebürgerten der Zeremonie beiwohnten, stellte Landrat...

  • Miltenberg
  • 29.06.17
  • 173× gelesen
Schule & Bildung
Glückwünsche und alles Gute für seine neue Aufgabe überbrachten Landrat Jens Marco Scherf (links) sowie Bürgermeister Helmut Demel und Thomas Sicheneder (von rechts) dem neuen Leiter der Stötzner-Schule Miltenberg, Jürgen Dölger
3 Bilder

Schulfamilie und viele Gäste begrüßen neuen Schulleiter der Stötzner-Schule

Mit einem bunten Programm ist der neue Leiter der Miltenberger Heinrich-Ernst-Stötzner-Schule, Jürgen Dölger, am Donnerstag, 10. 11. 2016, in sein neues Amt eingeführt worden. Viele Schülerinnen und Schüler trugen mit Vorführungen zur gelungenen Veranstaltung bei. Nach der Begrüßung durch den Schülerchor und Konrektorin Heidi Fürniß überbrachten mehrere Schülerinnen und Schüler dem neuen Schulleiter Willkommensgrüße in verschiedenen Sprachen und belegten damit die Vielfalt ihrer...

  • Miltenberg
  • 14.11.16
  • 482× gelesen
Politik
von links: MDL Berthold Rüth, Dr. Paul Beinhofer, Jürgen Reinhard, Niedernberg, Franz Hain, Laudenbach, Bürgermeister Bernd Klein, Peter Mayer, Collenberg, Bürgermeister Karl Josef Ullrich.
4 Bilder

Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung verliehen - Drei Persönlichkeiten aus dem Landkreis Miltenberg geehrt

Der Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr Joachim Herrmann hat unterfränkische Bürgerinnen und Bürger mit der Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei um Persönlichkeiten des kommunalen Lebens, die sich in besonderem Maße um die kommunale Selbstverwaltung in Unterfranken verdient gemacht haben. Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer überreichte die Urkunden und die Medaillen im Rahmen einer Feierstunde am ...

  • Miltenberg
  • 02.11.16
  • 233× gelesen
Schule & Bildung
Die moderne Medientechnik – hier von Schulleiter Joachim Fertig (links) präsentiert – eröffnet den Pädagogen am Johannes-Butzbach-Gymnasium in den neuen Klassenzimmern künftig viel mehr neue Möglichkeiten

Freude über gelungenen ersten Abschnitt der Generalsanierung des Miltenberger Gymnasiums

Schulleitung, Lehrerkollegium sowie Schülerinnen und Schüler sind zufrieden, Landrat, Verwaltung und Politik auch: Die während der Generalsanierung des Johannes-Butzbach-Gymnasiums (JBG) entstandenen hellen Flure und Klassenzimmer sowie die moderne Medientechnik sind bei der Übergabe des ersten Bauabschnittes am Freitag von allen Seiten gelobt worden. Bereits unter der Ägide von Landrat Roland Schwing war die Generalsanierung der Miltenberger Schule beschlossen worden, unter Landrat Jens...

  • Miltenberg
  • 21.09.16
  • 162× gelesen
Schule & Bildung
Einen Stollen in Schlüsselform überreichte Architekt Wilfried Stendel (rechts) an Rektorin Lieselotte Siegel und Landrat Jens Marco Scherf bei der Feierstunde am vergangenen Freitag in der Main-Limes-Realschule Obernburg.
17 Bilder

Main-Limes-Realschule Obernburg: Übergabe des ersten Bauabschnitts und Richtfest für den zweiten Bauabschnitt

Große Freude an der Main-Limes-Realschule am vergangenen Freitag: Der erste Bauabschnitt konnte übergeben und das Richtfest für den zweiten Bauabschnitt gefeiert werden. In der Turnhalle der Schule fanden sich aus diesem Grund zahlreiche Gäste ein, die gemeinsam mit Rektorin Lieselotte Siegel und Landrat Jens Marco Scherf als Sachaufwandsträger diese beiden Ereignisse würdigten. In seiner Ansprache hob Landrat Jens Marco Scherf den Stellenwert hervor, den Bildung im Landkreis hat. Dies sei...

  • Obernburg am Main
  • 11.12.14
  • 422× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.