Wertschätzung

Beiträge zum Thema Wertschätzung

Politik
2 Bilder

Was wünschen wir uns von der Politik
Einladung zum Politischen "Frühschoppen"

Was wünschen wir uns? Ein Miteinander im achtsamen Austausch. Begegnungen ohne Wertung, zuhören, Ansichten und Meinungen querbeet. Dieser Umgang miteinander ist eine Entscheidung, die jeder für sich treffen kann. In Jedem Menschen das Liebenswerte und das Potential entdecken. Wer weiß denn ganz genau, was richtig oder falsch ist für? Es gibt nie nur eine richtige Lösung. Die Leute wünschen sich mehr Mitspracherecht, mehr Eigenverantwortung, mehr Transparenz in der Politik, das kommt deutlich...

  • Mönchberg
  • 14.07.21
  • 259× gelesen
  • 2
Pflege
Und noch so ein magischer Moment... Betriebsrat Michael Fertig berichtet eindrücklich von den Anstrengungen der letzten Monate. Klinikmanager Gunnar Schramm lauscht gespannt, und wir spüren die aufrichtige Freude über die Resonanz, die die Aktion #immerda landkreisweit erhalten hat.
10 Bilder

Aktion #immerda - Ziel erreicht
750 Geschenke für die 750 Mitarbeiter der Helios Klinik

Am Montag, den 08. Juni, waren Vertreter des Wörther Herz‘ zur Übergabe der 750 Geschenke in der Helios Klinik in Erlenbach. Zunächst wollen wir danken und zwar den Landkreisbewohnern für die Spendenbereitschaft, den Kreativkünstlern für die Steine und Geduldsfäden, den Kooperationspartnern der Altstadtimkerei und Rosa’s Glück aus Miltenberg, der Blumerei aus Wörth, Natursteine Arnheiter für die Steinspende, der Häkelweltmeisterin Manuela Bronnbauer, der Fachlehrerin Christina Schnabel und...

  • Wörth a.Main
  • 10.06.21
  • 371× gelesen
Gesundheit & Wellness

Organspende
Tag der Organspende 2021

Das Gesundheitsamt des Landkreises Miltenberg weist auf den „Tag der Organspende“ hin, der seit 37 Jahren jeweils am ersten Samstag im Juni stattfindet. Der Aktionstag soll unter dem Motto „Richtig. Wichtig. Lebenswichtig.“ auf das wichtige Thema Organspende aufmerksam machen. Auch wenn das Gesundheitsamt in diesem Jahr aufgrund der Pandemie nicht in der Miltenberger Fußgängerzone für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung stehen kann, so können dennoch drei Mitarbeiterinnen telefonisch...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.05.21
  • 19× gelesen
Energie & Umwelt
Landrat Jens Marco Scherf überreichte vier Unternehmern aus dem Landkreis Miltenberg Urkunden für die Teilnahme am Umweltpakt Bayern. Im Bild (von links) Ralf-Peter Krause, Frank Weinert, Ulrich Eiermann, Michael Winter und Landrat Jens Marco Scherf.

Klimaschutz
Klimaschutzanstrengungen mit Umweltpakt-Urkunden belohnt

Auch trotz der anhaltenden Corona-Pandemie ist es Landrat Jens Marco Scherf ein Anliegen, auch andere Aspekte rund um den Umwelt- und Ressourcenschutz im Auge zu behalten. Dem Landrat war es deshalb wichtig, vier Unternehmern aus dem Landkreis Miltenberg am Montagabend Urkunden für die Teilnahme am Umweltpakt Bayern zu überreichen. Im Innenhof des Landratsamts Miltenberg würdigte der Landkreis die drei bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger Frank Weinert (Eschau), Michael Winter (Großheubach)...

  • Kreis Miltenberg
  • 03.05.21
  • 84× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kita-Preis 2022
Kitas aus dem Landkreis Miltenberg für den Deutschen Kita-Preis 2022 empfehlen

Eine gute Kindertagesbetreuung ist wichtig für die ganze Gesellschaft. Überall arbeiten Menschen auch in diesen dynamischen Zeiten hart daran, dass Kinder in Deutschland gut aufwachsen können, viele von ihnen hätten sicher eine Auszeichnung verdient. Der Deutsche Kita-Preis würdigt dieses wertvolle Engagement und macht gute Qualität in der frühen Bildung sichtbar. Jede*r Bürger*in kann hier für Kitas sowie lokale Bündnisse für frühe Bildung empfehlen.Wer große oder kleine Erfolge sowie...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.04.21
  • 40× gelesen
Beruf & Ausbildung

Start des Wettbewerbs „Deutschlands beliebteste Pflegeprofis“ - Landrat Jens Marco Scherf ruft im Landkreis Miltenberg auf, Pflegekräfte zu nominieren

Ohne die 1,2 Millionen engagierten Pflegerinnen und Pfleger in Deutschland geht es nicht. Auch im Landkreis Miltenberg kümmern sie sich jeden Tag professionell um ihre Patienten. Wie wichtig ihre Arbeit in der Kranken- und Altenpflege ist, das hat die Corona-Pandemie noch einmal in ganz besonderer Weise gezeigt. Jetzt können wir mit einer kleinen Geste „Danke sagen“ und unseren „stillen Helden“ aus dem Landkreis Miltenberg ein Gesicht geben: Bis zum 30. April 2021 haben Patienten und deren...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.03.21
  • 36× gelesen
VereineAnzeige
Lucas Markert, Bereichsleiter Marketing & Vertrieb der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg, und seine Kollegin Julia Weyrauch feierten mit den Vereinsmitgliedern bei der digitalen Spendenübergabe via Livestream.

Raiffeisen-Volksbank Miltenberg
Spenden von insgesamt 13.000 Euro gehen an die Vereine in der Region

Raiffeisen-Volksbank Miltenberg verknüpft Weltspartag mit Spende in Höhe von 13.000 € an Vereine in der Region – digitale Feierstunde per Livestream Anlässlich der Sparwoche, die jährlich den Spargedanken fördert und mit dem Weltspartag am 30. Oktober endete, veranstaltete die Bank eine ganz besondere Aktion für lokale Vereine und gemeinnützige Projekte. Unter dem Motto „Deine Stimme für Deinen Verein“ konnten sich die Vereine aus dem Geschäftsgebiet der Bank online mit ihrem Projekt anmelden...

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 248× gelesen
Politik
Eine schöne Adventszeit wünscht Ihnen Ihr Bürgermeisterkandidat Markus Hartmann

Mehr Unterstützung für Vereine und Ehrenamt in Obernburg und Eisenbach

Gemeindeleben ohne Vereine ist nicht vorstellbar. Mit ihren Angeboten in den Bereichen wie Kultur, Sport und Soziales schaffen sie Verbundenheit. Verbundenheit ist elementar für jede Gemeinde. Die verschiedenen Veranstaltungen und Feste in Obernburg sind Anziehungspunkte für jedermann. In den Vereinen arbeiten zumeist Ehrenamtliche, nicht für Geld, sondern ausschließlich für das Allgemeinwohl. Diesen Ehrenamtlichen in Obernburg und Eisenbach möchte ich noch mehr Anerkennung und Unterstützung...

  • Obernburg am Main
  • 04.12.19
  • 258× gelesen
  • 2
  • 1
Kultur
Eine besondere Ehrung erfuhr der einstige Bundestagsabgeordnete Wolfgang Zöller durch Landrat Jens-Marco Scherf. Zöller erhielt in dankbarer Anerkennung  die Urkunde  für vierzigjährige  Zugehörigkeit zum Kreistag  und für bleibende Verdienste  um den Landkreis Miltenberg.
92 Bilder

Lob für ehrenamtliches Engagement
Eindrucksvoller Ehrenabend des Landkreises Miltenberg 2019

Erste Impressionen vom 20.02.2019 im Bürgerzentrum Elsenfeld - Weitere Bilder und Informationen folgen! Ein Dankeschön für langjähriges ehrenamtliches EngagementEindrucksvoller Ehrenabend des Landkreises Miltenberg Elsenfeld / Landkreis Miltenberg. Stil- und würdevoll präsentierte sich der fünfte Ehrenabend des Landkreises Miltenberg im Bürgerzentrum Eisenfeld am vergangenen Mittwoch, dem 20. Februar 2019. „Wertschätzung, Wahrnehmung und Anerkennung sind das Wichtigste, was ein Mensch erhalten...

  • Miltenberg
  • 21.02.19
  • 643× gelesen
  • 1
Sport
Tolle Körperbeherrschung zeigten die jungen Sportlerinnen und Sportler bei den Airtrack-Vorführungen.
5 Bilder

Eine Gala des Breitensports

Fast 1000 Zuschauer haben auch in diesem Jahr den Tag des Sports in der Untermainhalle in Elsenfeld besucht. In der Veranstaltung, die vom BLSV-Kreisverband und dem Landkreis Miltenberg organisiert wurde, wurden sie nicht nur Zeugen zahlreicher Sportlerehrungen, sondern konnten sich auch einen Eindruck davon verschaffen, wie gut der Breitensport im Sportlandkreis Miltenberg aufgestellt ist. BLSV-Kreisvorsitzender Adolf Zerr freute sich über zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und...

  • Miltenberg
  • 03.12.18
  • 195× gelesen
Vereine
Diese Feuerwehrleute wurden für 25-jährige aktive Dienstzeit geehrt. Das Bild zeigt sie mit dem Kreisvorsitzenden des Bayerischen Gemeindetags, Günther Oettinger, und Kreisbrandrat Meinrad Lebold (hintere Reihe von links) sowie Landrat Jens Marco Scherf und den Kreisbrandinspektoren Hauke Muders und Johannes Becker (von rechts).
3 Bilder

Staatliche Ehrenzeichen für jahrzehntelangen Einsatz

Landrat Jens Marco Scherf und Kreisbrandrat Meinrad Lebold haben am Freitagabend, 6. Oktober 2017 in Neunkirchen 37 Feuerwehrleute für jahrzehntelangen aktiven Dienst ausgezeichnet. Zunächst bat Kreisbrandrat Meinrad Lebold um ein Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Roland Schwing, in dessen Amtszeit die zentralen Feuerwehrehrungen eingeführt worden waren. Im voll besetzten Dorfgemeinschaftshaus dankte Lebold allen Feuerwehrleuten, die über so lange Zeit aktiv waren und teilweise viele...

  • Miltenberg
  • 09.10.17
  • 340× gelesen
Hobby & Freizeit
Für 70 Jahre Treue zum Chorgesang wurde Fritz Trunk geehrt. Es gratulierten Landrat Jens Marco Scherf (links) und der Präsident des MSB Hermann Arnold(rechts).
31 Bilder

Singen ist wertvoll: Ehrungen im Sängerkreis Miltenberg

Am Sonntag, 21. Mai 2017, fand in der Mittelmühle in Bürgstadt der diesjährige Ehrenabend des Sängerkreises Miltenberg statt. 36 Sängerinnen und Sänger wurden für ihre langjährige Treue zum Chorgesang geehrt. Der Gemischte Chor der Chorvereinigung Großheubach unter der Leitung von Adolf Wagner umrahmte musikalisch die Feier. Der Vorsitzende des Sängerkreises Miltenberg Peter Liefeith begrüßte die Anwesenden. „Liebe Jubilare“, richtete er sich an die zu Ehrenden, „wir haben Sie nach alter...

  • Großheubach
  • 25.05.17
  • 399× gelesen
Vereine
Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ging an 18 Personen aus dem Landkreis Miltenberg.
29 Bilder

Dank, Anerkennung und Wertschätzung für ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement

55 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Miltenberg erhielten hohe Auszeichnungen Einen würdigen Rahmen bildeten die festlich eingedeckte Aula des Schulzentrums Elsenfeld sowie die musikalischen Einlagen des Variete Orchesters des Julius-Echter-Gymnasiums und Anne Luisa Kramb am Mittwoch, 8. Februar 2017, für den Ehrenabend des Landkreises Miltenberg. Landrat Jens Marco Scherf begrüßte die geladenen Gäste. Es sei ihm, dem Landkreis Miltenberg sowie dem gesamten Staat ein Anliegen, den zu...

  • Miltenberg
  • 10.02.17
  • 741× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.