Großes Gerüst abgebaut und gestohlen - wer hat die umfangreichen Tätigkeiten bemerkt?

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 23.2.2016

Großwallstadt, Lkr. Miltenberg
In der Nacht zum Samstag wurde an einem Neubau am Südkreisel umfangreiches Gerüstmaterial entwendet. Der Sachschaden beträgt 10.000 Euro.
Mehrere Täter sind dabei zumindest mit einem Klein-Lkw an der Baustelle eines geplanten Einkaufsmarktes vorgefahren und haben dort etwa 200 Quadratmeter Gerüstteile mit einem Gewicht von ca. 3 Tonnen abgebaut und verlanden. Die mehrere Stunden andauernden Tätigkeiten mit akustischer und optischer Außenwirkung dürften aufgefallen sein. Der Tatort liegt an der stark frequentierten Kreisstraße zwischen Obernburg und Großwallstadt.
Wer hat in der Nacht dort verdächtige Wahrnehmungen gemacht?
Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.