Wieder ein gelungenes Oktoberfest 2016 in Großwallstadt

2Bilder

Wie auch im letzten Jahr konnte der Musikverein Großwallstadt ein zünftiges Oktoberfest veranstalten. Während des Festbieranstichs durch Bürgermeister Roland Eppig sorgte der Musikverein Wörth für stimmungsvolle Blasmusik. Unter Leitung von Werner Schuck überzeugte unser Jugendblasorchester wie gewohnt mit einer guten Leistung. Auch die Instrumentenvorstellung, die von Jugendleiter Markus Völker an diesem Tag für alle interessierten Kinder und Jugendliche angeboten wurde, hatte regen Zuspruch.
Ein ganz besonderes Highlight war wieder die Trachten - Modenschau. Gewohnt souverän und äußerst unterhaltsam stellte Ralf Klement alle Models wie Nicole Klement, Selina Klement, Eva Köhler, Sahra Scherer, Nina Schandel, Mirjana Geis, Barbara Hartig mit den Schwiegertöchtern Katharina und Theresa und Enkelkindern Sofia und Nevio, Inge Greulich Juliana Kunkel und unsere Männer Lee Sauer und Marius Köhler vor.
Friseurmeisterin Elke Kunkel, die von Theresa Hartig unterstützt wurde, verwandelten durch verschiedene Flechttechniken die Frisuren aller Models zu wahren Kunstwerke, die mit den passenden Outfits der Firma Drescher durch 3 Mitarbeiterinnen perfekt gestylt wurden.
Bei ausgelassener Stimmung ließ der Musikverein Großwallstadt das Oktoberfest ausklingen.
Der Musikverein bedankt sich bei allen Helfern, Kuchenbäcker, Models und Festgästen, die zum Gelingen des Oktoberfestes beigetragen haben.

Autor:

Anna Karl aus Großwallstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen