Polizeibericht
Überholmanöver führt zu Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.07.2019

Buchen: Folgenreich war das Überholmanöver einer Frau, die am Donnerstag, gegen 13.30 Uhr, auf der B 27 von Heidersbach nach Waldhausen unterwegs war. Die 58-Jährige überholte mit ihrem Ford Ka zwei Pkw, die einem Traktor hinterherfuhren. Dabei hatte sie offenbar einen entgegenkommenden Mercedes-Fahrer übersehen. Der 51-Jährige leitete zwar eine Vollbremsung ein und wich nach rechts aus, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht verhindern. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen