Gegenverkehr

Beiträge zum Thema Gegenverkehr

Blaulicht

Polizeibericht vom 17.10.2020
Raum Obernburg | Diebstahl von Kennzeichen, Trunkenheitsfahrt, Unfallflucht, Strafanzeige, Flucht, Pkw steuert in Gegenverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 17. Oktober 2020 Diebstahl von Kennzeichen Obernburg a.Main. Am Freitag wurde in der Zeit von 08:00 - 17:30 Uhr an einem Pkw BMW das hintere amtliche Kennzeichen durch einen bislang unbekannten Täter entwendet. Das Fahrzeug stand hierbei auf dem öffentlichen St.-Anna-Parkplatz. Betrunkener Pkw-Fahrer unterwegs Sulzbach a.Main. Am Samstag um 03:50 Uhr fiel ein 26-Jähriger mit seinem Pkw Opel in der Bahnhofstraße bei einer...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.10.20
  • 318× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.10.2020
Raum Alzenau | Spiegel abgefahren, In Gegenverkehr gekommen und geflüchtet, Pkw-Aufbruch, Marihuana aufgefunden

Pressebericht der PI Alzenau vom 17.10.2020 Verkehrsgeschehen Spiegel abgefahren und geflüchtet Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg. Am 16.10.2020, zwischen 19.05 Uhr und 23.40 Uhr, parkte eine 24-jährige Alzenauerin ihren Pkw, Mitsubishi, in Alzenau, Hanauer Straße, vor einer Gaststätte. Als die Alzenauerin gegen 23.40 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, war der linke Außenspiegel abgefahren worden. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 17.10.20
  • 122× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.09.2020
Main-Tauber-Kreis | Lkw von der Fahrbahn abgekommen, In den Gegenverkehr geraten, Warnbarken entwendet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.09.2020 Tauberbischofsheim-Distelhausen: Lkw von der Fahrbahn abgekommen Ein Lkw ist am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 290 bei Tauberbischofsheim von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 13.45 Uhr geriet der 65-Jährige mit seinem Lkw aus bislang ungeklärten Ursachen nach links von der Fahrbahn ab, überquerte die Gegenfahrbahn und fuhr in den Grünstreifen. Von dort aus versuchte er seinen Lkw wieder auf die Straße zu lenken,...

  • Main-Tauber
  • 07.09.20
  • 148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.08.2020
Raum Obernburg | Auffahrunfall, Vorfahrtsmissachtung

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 13. August 2020 Auffahrunfall Niedernberg, B 469/Großostheimer Straße Am Mittwoch Nachmittag, 12.08.2020 gegen 17:05 Uhr, ist es an der Ausfahrt der B469, Niedernberg, zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein Großostheimer war hier von der Richtungsfahrbahn Aschaffenburg kommend, an der Ausfahrt Niedernberg abgefahren. Auf der Abfahrt fuhr der Toyotafahrer auf einen vorausfahrenden VW Passat auf, dessen Fahrer ebenfalls die B 469...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.08.20
  • 312× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn | Unfall im Begegnungsverkehr

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.08.2020 Am Mittwochnachmittag stießen ein Opel und ein Skoda in Walldürn zusammen. Die 61 Jahre alte Fahrerin des Opels war gegen 17.45 Uhr mit ihrem Wagen auf der Dr.-Heinrich-Köhler-Straße unterwegs. Vermutlich verlor die Frau aus Unachtsamkeit die Kontrolle über ihren ihren Wagen und geriet in den Gegenverkehr. Hier prallte sie mit dem entgegenkommenden Skoda eines 53-Jährigen zusammen. Die beiden Fahrer blieben unverletzt, an den...

  • Walldürn
  • 07.08.20
  • 249× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.07.2020  Eine Unbekannte mit einem braunen VW Polo mit Blumenaufklebern hat am Montagmorgen gegen 8 Uhr in Mudau-Langenelz eine Radkappe verloren. Die Radkappe rollte auf der Buchener Straße in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem BMW eines 32-Jährigen. Die Frau setzte ihre Fahrt in Richtung Ortsmitte Langenelz fort. Der Sachschaden an dem BMW wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Die Polo-Fahrerin und Zeugen, die den Unfall gesehen...

  • Mudau
  • 22.07.20
  • 378× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Collenberg/Dorfprozelten | Überholmanöver trotz Gegenverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.07.2020 Am Dienstag, gegen 06.45 Uhr, befuhr ein 54-jähriger mit seinem Opel die Staatsstraße von Dorfprozelten in Richtung Collenberg. Er wurde von einem blauen Fiat überholt, obwohl ein Auto entgegenkam. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, mussten der Entgegenkommende und der Opel-Lenker abbremsen und nach rechts ausweichen. Glücklicherweise kam es zu keinem Zusammenstoß. Zeugen, insbesondere das entgegenkommende Auto, werden gebeten, sich bei der...

  • Collenberg
  • 22.07.20
  • 456× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Frontalzusammenstoß endet tödlich

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.07.2020 Mosbach: Tödlicher Unfall bei Frontalzusammenstoß Eine Smart-Fahrerin verunglückte am Donnerstagmittag auf der Landstraße zwischen Mosbach und Fahrenbach tödlich. Die 53-Jährige war aus bislang unbekannter Ursache gegen 13 Uhr in den Gegenverkehr geraten und ungebremst mit einem entgegenkommenden VW Polo kollidiert. Die Smart-Lenkerin wurde lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Dort erlag sie ihren...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.07.20
  • 727× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.06.2020
Raum Alzenau | Sattelanhänger gerät in den Gegenverkehr, BMW kommt von der Fahrbahn ab

Pressebericht der PI Alzenau vom 18.06.2020 Sattelanhänger gerät in den Gegenverkehr Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 16 Uhr fuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine mit Anhänger die Staatsstraße 2305 von Blankenbach in Richtung Schimborn. Kurz vor Kaltenberg geriet der Sattelanhänger auf der regennassen Fahrbahn nach links in den Gegenverkehr. Der entgegenkommende Fahrer eines Pkw VWs versuchte nach rechts ausweichen. Es kam trotzdem zu einem Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Der VW...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.06.20
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.06.2020
Raum Alzenau | Hoher Sachschaden, Vollzug Haftbefehl

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 14.06.2020 Verkehrsgeschehen Hoher Sachschaden - vermutl. medizinische Ursache Kahl am Main, Lkrs. Aschaffenburg. Am 13.06.2020, gegen 19.30 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Kahler die Staatsstraße 3308 von Hanau kommend Richtung Ortsmitte Kahl am Main. Auf Höhe eines Autohauses fuhr der Kahler mit seinem Dacia über die Betoneinfriedung einer Verkehrsinsel und beschädigte die Reifen und Felgen auf der linken Seite. Nach ca.300 Metern kam der Pkw dann...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.06.20
  • 324× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Schlangenlinien im Gegenverkehr - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.05.2020 Ein 66-Jähriger war mit seinem Sprinter am Freitagvormittag in Schlangenlinien in Wertheim unterwegs. Der Sprinter-Fahrer war gegen 11 Uhr von Vockenrot in Richtung Wertheim-Stadtmitte unterwegs. Aufgrund seiner schwankenden Fahrweise verständigte ein anderer Autofahrer die Polizei. Bei der Kontrolle durch die Beamten war der Mann zwar nüchtern, es ergaben sich aber Anhaltspunkte, dass er mit seinem Transporter bei...

  • Wertheim
  • 11.05.20
  • 129× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach | Frontalzusammenstoß auf der B 469 – Pkw-Fahrer verstirbt an Unfallstelle

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.03.2020 WEILBACH, LKR. MILTENBERG. Am Dienstagmorgen ist es auf der B 469 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw gekommen. Ein 22-jähriger Opel-Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die beiden Insassen des Lastwagens kamen verletzt in ein Krankenhaus. Mit den Ermittlungen zum Unfallhergang ist die Polizeiinspektion Miltenberg betraut. Kurz vor 06.30 Uhr hat sich der Verkehrsunfall...

  • Weilbach
  • 31.03.20
  • 5.632× gelesen
Blaulicht

Spiegelberührung mit Gegenverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.03.2020 Am Mittwoch, um 06.40 Uhr, fuhr ein 20-jähriger mit seinem VW von Mönchberg in Richtung Collenberg. Es kam auf der Strecke zu einer Spiegelberührung mit einem entgegenkommenden Pkw, der aber ohne anzuhalten in Richtung Möchberg weiterfuhr. Um was für ein Auto es sich handelte, konnte bisher nicht ermittelt werden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Miltenberg zu melden. An dem VW entstand ein Sachschaden von ca. 500,- EUR. Empfange...

  • Mönchberg
  • 12.03.20
  • 187× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Überholmanöver führt zu Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.07.2019 Buchen: Folgenreich war das Überholmanöver einer Frau, die am Donnerstag, gegen 13.30 Uhr, auf der B 27 von Heidersbach nach Waldhausen unterwegs war. Die 58-Jährige überholte mit ihrem Ford Ka zwei Pkw, die einem Traktor hinterherfuhren. Dabei hatte sie offenbar einen entgegenkommenden Mercedes-Fahrer übersehen. Der 51-Jährige leitete zwar eine Vollbremsung ein und wich nach rechts aus, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht verhindern. Durch...

  • Heidersbach
  • 27.09.19
  • 147× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Unfall weitergefahren

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.08.2019 Buchen: Ohne anzuhalten fuhr der mutmaßliche Verursacher eines Unfalls am Dienstagmorgen einfach weiter. Ein 47-Jähriger befuhr mit seinem Seat die Straße von Langenelz in Richtung B 27. Vor ihm war ein LKW, den er überholen wollte. Dazu scherte er nach links aus, um zu sehen, ob Gegenverkehr kommt. Das war so und sein Seat blieb mit dem Fahreraußenspiegel an dem eines entgegen kommenden VW Multivan hängen. Trotz des...

  • Buchen (Odenwald)
  • 07.08.19
  • 151× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall mit Sachschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg für Samstag, 27.07.2019 Großheubach: Am 26.07.2019, gegen 12:50 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2309, Einmündung Industriestraße, bei Großheubach ein Verkehrsunfall an dem zwei Pkw-Fahrer mit ihren Fahrzeugen beteiligt waren. Der Fahrer eines Ford der aus der Industriestraße bei Großheubach kam, befuhr hier zunächst den Zubringer zur Staatsstraße 2309, in Richtung Kleinheubach. Auf dem Zubringer angekommen, entschloss sich der...

  • Großheubach
  • 27.07.19
  • 116× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Gegenverkehr ausgewichen

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 10.07.19 Obernburg a.Main Auf der Fahrt in der Römerstraße Richtung Großwallstadt ist am vergangenen Samstag gegen 13.00 Uhr ein Mercedesfahrer verunfallt. Der Citanfahrer war mit seinem weißen Fahrzeug Richtung Großwallstadt unterwegs, als ihm vor dem Ortsschild, noch innerhalb der geschlossenen Ortschaft, ein schwarz/grauer BMW-Coupe entgegenkam. Das Coupe kam so weit auf die Gegenfahrbahn, dass der Citanfahrer nach rechts ausweichen musste, um...

  • Obernburg am Main
  • 10.07.19
  • 867× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zivilstreife stoppt Geisterfahrerin in Baustelle

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 28.04.2019 Elsenfeld: Eine Zivilstreife der Obernburger Polizei hat in der Nacht zum Sonntag ein gefährliches Fahrmanöver einer VW-Fahrerin beendet. Der Streife kam gegen 0.55 Uhr ein VW Golf in der einspurigen Baustelle zwischen Elsenfeld und Erlenbach entgegen. Zwei Fahrzeuge, die in der richtigen Richtung unterwegs waren, hatten vor den Augen der Beamten aufgrund des entgegenkommenden Fahrzeugs bis zum Stillstand abbremsen müssen. Die...

  • Elsenfeld
  • 28.04.19
  • 436× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Beim Abbiegen Gegenverkehr gerammt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 30. März 2019 Obernburg Um 10.00 Uhr bog ein 86jähriger Opelfahrer mit seinem Auto auf der Mainbrücke von der B469 aus Aschaffenburg kommend nach rechts Richtung Elsenfeld ab. Er vollführte jedoch einen zu großen Bogen, sodass er auf die Gegenfahrbahn kam. Dort fuhr eine Subarufahrerin und stieß mit dem Unfallgegner zusammen. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wurde mit 6000 Euro...

  • Obernburg am Main
  • 30.03.19
  • 302× gelesen
Blaulicht

Pkw rutscht in den Gegenverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 13. Januar 2019 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Glück hatte ein 54-jähriger Pkw-Fahrer als er am Samstag gegen 12:15 Uhr auf der Staatsstraße 2308 unterwegs war. Auf Höhe der Abzweigung nach Mönchberg musste der Fahrer verkehrsbedingt abbremsen. Hierbei geriet sein Fahrzeug ins Rutschen und geriet in Richtung des Gegenverkehrs. Eine 46-jährige kam dem Mann mit ihrem Pkw in diesem Moment entgegen. Eine schlimme Folge blieb jedoch aus. Das...

  • Elsenfeld
  • 13.01.19
  • 94× gelesen
Blaulicht

Unfall mit Gegenverkehr

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 28. Dezember 2018 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg Ein 86-jähriger fuhr mit seinem Pkw auf der Umgehungsstraße Elsenfeld von Rück kommend in Richtung Schulzentrum. An der dortigen Ampelanlage bog der Fahrer nach links ab. Hierbei übersah er aber den entgegenkommenden Pkw einer 31-jährigen. Trotz des Versuchs einen Unfall zu vermeiden kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Beide Insassen wurden hierdurch leicht verletzt. Der Verursacher...

  • Elsenfeld
  • 28.12.18
  • 330× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht im Begegnungsverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg für Sa., 30.04.2016 Eichenbühl: Am Freitag, 29.04.2016, gegen 22.10 Uhr, befuhr ein 22jähriger Audifahrer die Rennstrecke von Neunkirchen kommend in Richtung Eichenbühl. In Höhe der Einmündung Setzweg kam ihm in der Linkskurve ein Pkw auf seiner Seite entgegen. Er versuchte auszuweichen und verlor die Gewalt über sein Auto. Dies führte dazu, dass er nach links von der Fahrbahn abkam und gegen die Leitplanke fuhr. Zu einer Berührung mit dem Entgegenkommenden...

  • Eichenbühl
  • 30.04.16
  • 23× gelesen
Blaulicht

Unbekannter Pkw-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.04.16 Eichenbühl. Am Sonntag, kurz nach 21.00 Uhr, fuhr eine VW-Fahrerin auf der Staatsstraße 507 von Eichenbühl in Richtung Miltenberg. Im Gegenverkehr kam ein bisher unbekannter Fahrzeugführer auf den Fahrstreifen der VW-Fahrerin, die deshalb nach rechts ausweichen musste. Das Fahrzeug der 18-jährigen Frau kam mit ihrem Golf ins Schleudern, fuhr eine ca. 20 Meter tiefe Böschung hinunter und überschlug sich. Die 18-Jährige wurde leicht verletzt, das...

  • Eichenbühl
  • 05.04.16
  • 30× gelesen
Blaulicht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2014:

Gegenverkehr übersehen - Drei Schwerverletzte KLEINHEUBACH, LKR. MILTENERG. Bei einem Frontalzusammenstoß sind am Freitagmittag auf der Bundesstraße B 469 zwei Erwachsene und ein Kind schwer verletzt worden. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Die Bundesstraße musste halbseitig gesperrt werden. Ein 79-Jähriger wollte gegen 13:00 Uhr von der B469 am Ortsanfang von Kleinheubach nach links abbiegen. Dabei übersah er nach...

  • Erlenbach a.Main
  • 11.08.14
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.