Straßengraben

Beiträge zum Thema Straßengraben

Blaulicht

Polizeibericht
Markt Triefenstein | Mit Auto überschlagen

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 31.08.2020 Viel Glück hatte am Sonntag ein Autofahrer, nachdem er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte. Der 21-Jährige befuhr gegen 16:45 Uhr, die Kreisstraße vom Kloster Triefenstein in Richtung Lengfurt. Im Ausgang der Linkskurve am Klosterberg geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kam nach links von der Straße ab, wo es im Straßengraben landete. Dort überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte sich selbst...

  • Triefenstein
  • 31.08.20
  • 86× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Westerngrund/Kahl | Verkehrsunfall, Rasenmähroboter gestohlen

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 18.08.2020 Zu schnell bei Regen - zwei Leichtverletzte Westerngrund, Lkr. Aschaffenburg. Zwei leichtverletzte Personen sowie 8.000 Euro Sachschaden waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen bei Westerngrund ereignete. Um 09.15 Uhr fuhr ein 26-jähriger Suzuki-Fahrer auf der Staatsstraße 2306 in Richtung Waldrode. Nach einer Rechtskurve kam er auf der regennassen Straße wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts...

  • Westerngrund
  • 18.08.20
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.07.2020
Raum Alzenau | Zu schnell unterwegs, Reifenstecher ermittelt

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 09.07.2020 Verkehrsgeschehen Zu schnell in die Kurve Mömbris, Lkrs. Aschaffenburg. Am 08.07.2020, gegen 19.20 Uhr, befuhr ein 23-jähriger Hösbacher die Staatsstraße 2305 von Mömbris/Niedersteinbach kommend Richtung Mömbris/Fronhofen. Wenige hundert Meter vor Mömbris/Fronhofen brach das Heck des BMW aus, das Fahrzeug drehte sich um 180 Grad und kam im gegenüberliegenden Straßengraben zum Stehen. Fremdschaden entstand keiner, am BMW entstand...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.07.20
  • 254× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Trotz Überschlag nur leicht verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.06.2020 Main-Tauber-Kreis Wertheim: Am Samstag, 27.06.2020, gegen 11.49 Uhr, befuhr eine 32-jährige mit ihrem Ford die L 507 aus Richtung Neunkirchen kommend in Richtung Nassig. Kurz vor Nassig kam der Pkw zunächst leicht auf den rechten Grünstreifen. Die Fahrerin lenkte dann anschließend ihr Fahrzeug nach links auf die Fahrbahn zurück. Hierbei übersteuerte sie den Pkw, rutschte nach rechts über die Fahrbahn und überschlug sich im...

  • Wertheim
  • 28.06.20
  • 294× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.06.2020
Raum Aschaffenburg | Kinderfahrzeug gestohlen, Betäubungsmittel aufgefunden, Gegen Gebäude geprallt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 20.06.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Kinderfahrzeug aus Hof entwendet Im Zeitraum von Mittwoch, 17.06.2020, 14:00 Uhr bis 16 Uhr, wurde aus einem frei zugänglichen Hof in der Hanauer Straße ein benzinbetriebenes Kinderfahrzeug entwendet. Das Fahrzeug hat das Aussehen eines Miniatur Ferraris. Der entstandene Diebstahlschaden beläuft sich auf ca. 500,- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Aschaffenburg unter der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.06.20
  • 259× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Fahrrad verursacht Verkehrsunfall, Hoher Sachschaden, Frau bei Unfall verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.06.2020 Mosbach: Poser im Fokus Die Polizei in Mosbach behält Autoposer im Blick. Am Dienstag- und Mittwochabend fanden in der Stadt Kontrollen der örtlichen Szene statt. Am Dienstag wurden im Rahmen einer Veranstaltung auf dem Gelände des Autokinos zwölf Fahrzeuge kontrolliert. Insgesamt wurden dabei acht Verkehrsteilnehmer mit einem Verwarnungsgeld belegt. Unter anderem eine Frau die mit dem Handy in der Hand Auto fuhr, ein Mann, der...

  • Neckar-Odenwald
  • 12.06.20
  • 601× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.06.2020
Raum Miltenberg | Kontrolle über Oldtimer verloren, Suzuki-Fahrer gestürzt, BMW beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.06.2020 Am Montag, gegen 20.00 Uhr, fuhr ein 57-jähriger mit seinem Oldtimer „DAX“ (Rechtslenker) von Boxbrunn in Richtung Amorbach. Im Auslauf einer langgezogenen Linkskurve brach das Fahrzeugheck seines Oltimers nach rechts aus. Der Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Pkw und der Wagen schleuderte quer über die Fahrbahn zum linken Fahrbahnrand. Hier wurde der Pkw über den ca. 15 cm hohen Bordstein gedrückt und die Radaufhängung, sowie der...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.06.20
  • 772× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 31.05.2020
Raum Lohr | Diebstahl, Pkw beschädigt, Verkehrsunfall mit Personenschaden

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 31.05.2020 Handtasche gestohlen Lohr a. Main: Am Samstagmorgen erstattete eine 16jährige Anzeige wegen Diebstahl ihres Turnbeutels mit Handtasche. Nach ihren Angaben hielt sie sich am Vorabend zusammen mit anderen Jugendlichen auf dem Skaterplatz vor dem Freibad auf. Als sie gegen 22.00 Uhr kurzzeitig ihren Turnbeutel unbeaufsichtigt ließ, wurde er von einem bisher unbekanntem Täter entwendet. Im schwarzen Turnbeutel mit weißer Aufschrift „Nike“, befand...

  • Main-Spessart
  • 31.05.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 22.05.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Von der Fahrbahn abgekommen, Unfallflucht, Gefährliches Überholmanöver

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.05.2020 Mudau: 15.000 Euro Sachschaden nach Unfall Möglicherweise zu schnell unterwegs war ein VW-Lenker am frühen Donnerstagmorgen bei Mudau. Der 20-Jährige war auf der Kreisstraße zwischen Stürzenhardt und Steinbach unterwegs und kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der Kleinwagen kollidierte mit einem Zaun, so dass ein Gesamtschaden von 15.000 Euro entstand. Da der junge Mann das Auto abschleppen ließ und den Unfall erst fünf...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.05.20
  • 547× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Altenbuch | Biene verursacht Unfall mit verletzter Person

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.04.2020 Altenbuch: Wegen einer Biene im Fahrzeuginneren wurde ein 24-jähriger Seat-Fahrer am Dienstag, gegen 16:15 Uhr, in der Spessartstraßeunaufmerksam. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Dabei wurde der Fahrer leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Altenbuch
  • 22.04.20
  • 308× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Person nach Unfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.12.2019 Fahrenbach: Rund 8.000 Euro Sachschaden entstanden nach einem Unfall in der Nacht auf Donnerstag in Fahrenbach. Eine 22-Jährige befuhr gegen Mitternacht die Strecke zwischen Fahrenbach und Robern, als sie kurz vor dem Abzweig nach Trienz aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam. Der Hyundai der Frau kam schließlich im Straßengraben zum Stehen. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt. Am Fahrzeug...

  • Fahrenbach
  • 27.12.19
  • 138× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zu schnell auf teils schneebedeckter Straße

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 14. Dezember 2019 Mönchberg, Lkr. Miltenberg - Den Witterungsverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit war der Grund warum am Freitag, gegen 13:10 Uhr, ein Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße MIL 2, von Mönchberg kommend in Richtung Collenberg, von der Fahrbahn abkam. In einer Rechtskurve kam der Pkw des 59jährigen auf der teils schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen. Das Fahrzeug bewegte sich deshalb weiter geradeaus und kam nach...

  • Mönchberg
  • 14.12.19
  • 432× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fahrt endet im Graben

Pressebericht der PI Miltenberg 27.09.2019 Altenbuch: Am Donnerstag, kurz vor 18.00 Uhr, befuhr eine 21-jährige Opel-Fahrerin die MIL 35 von Altenbuch nach Breitenbrunn. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn kam der Opel nach rechts ab, drehte sich um 180 Grad und blieb im Straßengraben liegen. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt, am Opel entstand jedoch ein Totalschaden in Höhe von 7.000 Euro, dieser musste abgeschleppt werden. Empfange die neuesten...

  • Altenbuch
  • 27.09.19
  • 558× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mehrere tausend Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.09.2019 Höpfingen: Im Straßengraben neben dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Glashofen und Höpfingen endete am Donnerstagnachmittag die Autofahrt eines 26-jährigen Audi-Fahrers. Der junge Mann war in Richtung Glashofen unterwegs als ihm ein 54-Jähriger, ebenfalls mit einem Audi, entgegenkam. Als die Autos schon aneinander vorbei waren, geriet der Wagen des 26-Jährigen plötzlich ins Schlingern und nach einer Vollbremsung kam der Audi...

  • Höpfingen
  • 20.09.19
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall infolge Trunkenheit

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg am Main für Sonntag, 21.07.2019 Großheubach. Auf dem Roßhofweg verursachte am Samstagabend ein 33-jähriger Audifahrer alleinbeteiligt einen Verkehrsunfall, indem er in den Straßengraben fuhr. Die beiden Mitfahrer auf der Rücksitzbank wurden leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Da bei der Unfallaufnahme deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar war, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von knapp einer Promille. Das...

  • Großheubach
  • 21.07.19
  • 332× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall wegen totem Dachs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 9. Juni 2019 Klingenberg a.Main - Am 08.06.2019 gegen 23.50 Uhr kam es auf der Bundesstraße 469 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 19-jährige fuhr von Miltenberg kommend in Richtung Aschaffenburg. Die BMW Fahrerin erschrak vor einem toten Dachs welcher am Fahrbahnrad lag, kam ins Schleudern und rutschte in den Straßengraben. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5000,00 EUR. Empfange die...

  • Klingenberg a.Main
  • 09.06.19
  • 260× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall bei rutschiger Fahrbahn

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.03.2019 Walldürn: Trotz schlechter Sicht- und Wetterverhältnisse befuhr ein junger Autofahrer am Mittwochmorgen mit zügigem Tempo die Wettersdorfer Straße in Walldürn. Hierbei geriet sein Fahrzeug ins Schleudern und er kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Nach dem Zusammenstoß schlitterte das Fahrzeug des Jungfahrers noch weiter und rutschte in den Straßengraben, wo es zum Stillstand kam. Zum Glück verletzte sich...

  • Walldürn
  • 07.03.19
  • 91× gelesen
Blaulicht

Verletzter nach Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis vom 11.02.2019 Buchen/Rinschheim: Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzen Person, kam es am Sonntagmittag zwischen Altheim und Rinschheim. Ein 28-Jähriger kam gegen 12 Uhr circa einen Kilometer vor Rinschheim mit seinem Daewoo in einer Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen. Der Wagen kam hierbei in den Straßengraben und prallte anschließend gegen eine Böschung. Der Fahrer kam mit...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.02.19
  • 1.924× gelesen
Blaulicht

Vier Unfallbeteiligte unverletzt und hoher Sachschaden nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.12.2018 Osterburken: Mit einem Schutzengel waren vier Beteiligte eines Unfalles gesegnet, dieser hätte deutlich schlimmer für sie enden können. Der Unfall ereignete sich am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, auf der Landstraße zwischen Bofsheim und Eberstadt, in Höhe der Abzweigung Götzingen. Der 43-jährige Fahrer eines VW Passat und seine drei Insassen, waren in Richtung Eberstadt unterwegs. Der PKW kam aus bislang unbekannter Ursache auf...

  • Osterburken
  • 17.12.18
  • 57× gelesen
Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen, leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Freitag, 02.03.2018 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg - Leicht verletzt wurde eine 19-jährige VW-Fahrerin, als sie am Donnerstag, gegen 08:00 Uhr, auf der Strecke von Eichelsbach in Richtung Elsenfeld von der Fahrbahn abkam und im Straßengraben landete. Neben seiner Fahrerin erlitt auch das Auto leichte Blessuren und musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Elsenfeld
  • 02.03.18
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.