Auto

Beiträge zum Thema Auto

Energie & Umwelt
4 Bilder

Prof. Klein in Buchen
„Elektromobilität Teil des umfassenden Energiewandels“

Buchen bd.– Eine Vorlesung sonntags um 11 – man konnte gespannt sein, wie viele Interessierte am Vormittag den Weg zur Auftaktveranstaltung des ersten Buchener Mobilitäts-Sonntages in die Stadthalle finden würden. Gut 50 Besucher*innen folgten der Einladung des Grünen Kreisverbandes, der mit Professor Dr. Rainer Klein, Leiter des Studiengangs Mechatronik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mosbach, einen hochkarätigen Experten zum Thema „Elektromobilität“ gewonnen hatte. Bevor dieser...

  • Buchen (Odenwald)
  • 28.06.22
  • 132× gelesen
Auto & Co.
Mit dem Förderprogramm „BW-e-Solar-Gutschein“ werden Besitzer von E-Mobilen, die gleichzeitig auch ein PV-Anlage betreiben, gefördert. Michael Sack (rechts) von der Koordinierungsstelle Elektromobilität und Christian Waldvogel von der Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis beraten über dieses Förderprogramm.

Förderprogramm „BW-e-Solar-Gutschein“
Beratung durch Koordinationsstelle Elektromobilität und EAN

Buchen. Die Förderung der Elektromobilität ist ein Baustein von vielen, um die Klimaschutzziele Deutschlands zu erreichen. Dabei liegt es in der Natur der Sache, dass man Elektromobile immer im Zusammenhang mit der Ladeinfrastruktur sehen muss. Eigentlich klar, denn ein „normales“ Kraftfahrzeug mit Verbrennungsmotor ist ohne Tankstelle ebenfalls wertlos. Vor diesem Hintergrund gibt es sowohl auf Bundes- als auch auf Länderebene verschiedene Förderprogramme, um das Thema Elektromobilität nach...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.06.22
  • 18× gelesen
meine-news.TV Firmen-PortraitsAnzeige
2:18

IMAGEVIDEO
Autohaus Erftal in Bürgstadt: Ihr kompetenter Volvo Vertragshändler am Untermain

2001 gegründet zählt das Autohaus Erftal in Bürgstadt heute zu den Top-Vertragshändlern der schwedischen Premiummarke Volvo und bietet modernste Werkstatttechnik und erstklassigen Kundenservice. Volvo steht mit seinem Motto „Designed around you“ für attraktives Design, Innovation, Sicherheit und maximale ökologische Verantwortung bei der Entwicklung neuer Technologien. Diese Werte repräsentiert auch das Autohaus Erftal, das seit zwei Jahrzehnten die Entwicklung der Marke in der Region begleitet...

  • Bürgstadt
  • 09.06.22
  • 240× gelesen
Politik
Köln Freie Wähler Partei warnt vor "europäischer Einheitspolitik" durch die Partei VOLT, dem Koalitionspartner der Kölner CDU im Rat der Stadt.

Köln: Freie Wähler kritisieren Volt
Einheits-Städtebau nach Stalin-Muster und No-Auto Strategie

„Die „No-Auto-Strategie“ des neuen Koalitionspartners VOLT in Köln, ruiniert den Einzelhandel der Stadt flächendeckend, wenn sie das Autofahren nur noch auf wenigen Hauptverkehrsachsen zulassen möchte. Nach der Corona-Katastrophe folgt die „Elektroschocktherapie“ der Voltianer, die dem Einzelhandel vor allem in den weniger frequentierten Seitenstraßen den Rest geben werden.“ So die Kritik von Torsten Ilg, Vorsitzender der Partei Freie Wähler in Köln und im Bezirk Mittelrhein. Ilg warnt vor...

  • 30.05.22
  • 57× gelesen
  • 1
Auto & Co.

2. Oldtimer Autos - Krafträder - Bulldogs
2. Oldtimer-Treffen in Mudau

Nicht nur die Besitzer, auch die 2-, 3- oder 4-rädrigen Oldtimer oder historischen Spezialfahrzeuge stehen in der „Pool-Position“ zum 2. Mudauer Oldtimertreffen, das am Pfingstmontag, 6. Juni von 10 bis 16 Uhr im Industriegebiet „Sand“ stattfinden wird. Die Organisation unter dem Heimat- und Verkehrsverein Mudau, Bereich "Historische Fahrzeuge", läuft seit Monaten. Die Einladungen an potenzielle Aussteller werden noch verschickt, aber angesprochen sind alle Vereine und Eigentümer der Region...

  • Mudau
  • 13.05.22
  • 567× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Collenberg | Schaden beim Rangieren, Holzbänke in Teich geworfen

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 14.04.2022 Schaden beim Rangieren Collenberg Am Mittwoch, in der Zeit von 06.00 Uhr bis 12.00 Uhr, wurde in Collenberg, an der Einmündung Hauptstraße – Streckerring, eine Sandsteinmauer und ein Verteilerkasten angefahren. Aufgrund der Spuren ist davon auszugehen, dass ein roter Lkw oder ein roter Auflieger beim Rangieren dort hängen geblieben ist. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000,- EUR. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Miltenberg zu...

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 358× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Spiegelberührungen, Vorfahrt missachtet, „Mauseloch“ für Sprinter zu klein, alkoholisiert auf E-Sooter, Arbeitsunfall

Pressebericht der PI Alzenau für den Zeitraum 13.04.22 Verkehrsunfälle Spiegelberührung die Erste Karlstein a. Main / Dettingen  Am Mittwochnachmittag blieb ein 56-jähriger Kleintransporter-Fahrer, im Bereich „Alte Straße“, am Spiegel eines geparkten VW hängen und beschädigte diesen. Es entstand ein Schaden von ca. 550 Euro. Spiegelberührung die Zweite Alzenau Eine weitere Spiegelberührung gab es am Mittwochmorgen, als ein 24-jähriger Kranwagen-Fahrer, in der Hanauer Straße, am Spiegel eines...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.04.22
  • 126× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Zwei Verkehrsunfälle mit leicht Verletzten, Mercedes angefahren und geflüchtet, Graffiti-Schmiererei

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.04.2022 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Zwei Verkehrsunfälle mit leicht Verletzten Nilkheim Am Dienstagnachmittag, gegen 15 Uhr, befuhr ein Pkw/Nissan die Großostheimer Straße. Der 63-jährige Fahrer ordnete sich zum Linksabbiegen auf den Westring in Richtung Ebertbrücke ein. Unbeteiligte Zeugen sahen jedoch, dass der Nissan plötzlich in einem Bogen auf die Gegenfahrbahn lenkte. Es kam zur Kollision mit einem entgegenkommenden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.04.22
  • 121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar Odenwaldkreis | Geparktes Auto beschädigt, berauscht zu schnell unterwegs, gegen Auto gefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.04.2022 Geparktes Auto beschädigt Hardheim 2.000 Euro Sachschaden verursachte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug zwischen Montag, 15 Uhr, und Dienstag, 10 Uhr, in Hardheim. Vermutlich touchierte ein vorbeifahrendes Fahrzeug den rechts am Fahrbahnrand in der Straße "Rote Au" geparkten VW Polo. Ohne sich um den dadurch entstandenen Schaden zu kümmern, machte sich der Unfallverursacher aus dem Staub. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben,...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.04.22
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Pressebericht der Polizei Erbach vom 14.04.2022 Am Mittwoch (13.04.) kam es gegen 22:25 Uhr in Erbach in der Straße An der Zentlinde zu einem Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher touchierte mit seinem bisher unbekannten PKW einen am rechten Fahrbahnrand parkenden Pkw und entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachzukommen. Der verursachende Pkw dürfte nach jetzigem Ermittlungsstand durch den Zusammenstoß erhebliche Schäden an der rechten...

  • Erbach
  • 14.04.22
  • 39× gelesen
Natur & Tiere

Amphibien wandern wieder - Erneute Straßensperrungen

Ergänzend zu den vorhergegangenen Pressemeldungen zu den Amphibienschutzmaß-nahmen teilt das Landratsamt mit, dass in der Zeit vom 13. bis 16. April jeweils von 20:00 bis 6:00 Uhr folgende Straßen wegen der zu erwartenden Amphibienwanderung ge-sperrt werden: MIL 34: Schippach – StreitGemeindeverbindungsstraße Mechenhard – MIL 34Das Landratsamt bittet um Verständnis und entsprechende Rücksichtnahme.

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 17× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Otzberg-Habitzheim | Motorroller-Fahrer kollidiert mit Multivan/Rettungshubschrauber im Einsatz

Pressebericht der POL-DA vom 13.04.2022  Auf der Landesstraße 3413, zwischen Groß-Umstadt und Habitzheim, kollidierte am Mittwochmittag (13.04.), gegen 13.00 Uhr, ein 56 Jahre alter Motorroller-Fahrer aus Otzberg mit einem 38 Jahre alten entgegenkommenden Fahrer eines Multivans aus dem Odenwaldkreis. Der Rollerfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Der 56-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert. Der Fahrer des Vans blieb unverletzt. Zur genauen...

  • Otzberg
  • 14.04.22
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Diebstahl aus Gartenhütte, mehrere Betäubungsmittelverstöße, Pkw zerkratzt, Fahrt unter Alkoholeinfluss

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für den 13. April 2022 Diebstahl aus Gartenhütte Elsenfeld In der Zeit vom 11.04. auf den 12.04.22, kam es in Elsenfeld im Bereich des Forstweges zu einem Diebstahl von mehreren Garten- u. Elektrogeräten aus einer Gartenhütte, die sich in den dortigen Schrebergärten befindet. Wie der Täter in die Hütte gelangen konnte ist noch nicht abschließend geklärt. Der Beuteschaden beträgt mehrere hundert Euro. Mehrere Betäubungsmittelverstöße bei...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.04.22
  • 365× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Unfallflucht, Radfahrerin verliert Kontrolle, beim Rangieren anderen Pkw touchiert

Pressebericht der PI Alzenau für den 12.04.22 Verkehrsunfälle Unfallflucht - Zaun beschädigt Alzenau In der Zeit von Freitag, ca. 17 Uhr bis Dienstag, 09:00 Uhr, blieb ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer, in der Rodenbacher Straße, an dem Grundstückszaun einer Gärtnerei hängen und beschädigte diesen. Der unbekannte Verursacher entfernte sich anschließend ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen die sachdienliche Hinweise insbesondere zum Unfallhergang, zu dem Fahrzeug oder dem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.04.22
  • 82× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Fahrt unter Alkoholeinfluss, Unfallflucht, Körperverletzungen, Diebstahl, Sachbeschädigung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 03.04.2022 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Fahrt unter Alkoholeinfluss Am Sonntagmorgen wurde ein 31 - Jähriger Pkw-Fahrer in der Weißenburger Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Verkehrsteilnehmer sein Kraftfahrzeug alkoholisiert geführt hatte. Die Beamten stellten die Fahrzeugschlüssel sicher und untersagten die Weiterfahrt. Dem alkoholisierten Fahrer droht jetzt eine Anzeige nach...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.04.22
  • 213× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Marktheidenfeld | Sachbeschädigung an Pkw, Hund reißt Reh, Wildunfälle, Sachbeschädigung durch unbekannte Substanz

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 03.04.2022 Sachbeschädigung an Pkw Marktheidenfeld Ein schwarzer VW Tiguan wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Parkplatz des ehemaligen Krankenhauses Marktheidenfeld von einem Unbekannten beschädigt. Durch das Abtreten oder Abschlagen des rechten Außenspiegels entstand dem Fahrzeugeigentümer Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich. Die Polizeiinspektion Marktheidenfeld ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet...

  • Miltenberg
  • 03.04.22
  • 256× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Main-Spessart | Streit geschlichtet und dabei selbst verletzt worden, Verkehrsunfall

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 03.04.2022 Lohr Eingegriffen, Streit geschlichtet und dabei selbst verletzt worden. So lässt sich ein Vorfall vom Sonntag, 03.04.2022, um 01.20 Uhr, in der Lohrtorstraße zusammenfassen. Ein 21jähriger Mann beobachtete den Streit eines jungen Paares auf der Straße. Er hielt es für erforderlich dazwischen zu gehen, um die Streitigkeit zu schlichten. Das gelang ihm wohl allerdings hat er sich dabei einen Faustschlag des Aggressors eingefangen. Der betrunkene...

  • Main-Spessart
  • 03.04.22
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Kollision mit geöffneter Fahrzeugtür, Verkehrsteilnehmer von Fahrbahn abgekommen, Küche gerät in Brand

Pressebericht der PI Alzenau vom 03.04.2022 Verkehrsunfälle Kollision mit geöffneter Fahrzeugtür Alzenau Am Samstagabend kam es im Bereich des Mühlweg zu einem Verkehrsunfall. Eine 72-jährige Verkehrsteilnehmerin parkte ihren Pkw ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Ein nachfolgender 57-jähriger Verkehrsteilnehmer übersah die teilweise geöffnete Fahrzeugtür des geparkten Pkw und kollidierte mit der Fahrzeugtür. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 4000 Euro. Verkehrsteilnehmer von Fahrbahn...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.04.22
  • 213× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Frontalzusammenstoß mit vier verletzten Personen

Pressebericht der POL-DADI vom 02.04.2022 Am Samstag (02.04.) kam es auf der B45 zwischen Groß-Umstadt und dem Abzweig nach Heubach zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Personen. Aus bis dato unbekannter Ursache geriet ein 28 jähriger Kraftfahrzeugführer aus Höchst im Odenwald in den Gegenverkehr und kollidiert dort frontal mit einer entgegenkommenden Fahrzeugführerin aus Neuwied. In dem entgegenkommenden PKW befanden sich zwei Erwachsene im Alter von 33 und 38 Jahren, sowie...

  • Groß-Umstadt
  • 03.04.22
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Pressebericht der POL-HP  Am Freitag, 01.04.2022 zwischen 13:45 und 14.30Uhr, beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer einen grauen Opel Insignia, auf dem Parkplatz eines Supermarktes Am Bahndamm in Wald-Michelbach Etwa 2000 EUR Euro wird den Fahrzeughalter die Reparatur seines Fahrzeuges kosten, das an dem hinteren linken Kotflügel beschädigt wurde. Hinweis auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeistation Wald-Michelbach, Tel.06207/9405-0, entgegen. Empfange die neuesten...

  • Wald-Michelbach
  • 03.04.22
  • 27× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neuhütten/Lohr am Main | Schneefall führte zu zwei schweren Unfällen

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 02.04.2022 Am 01.04.2022, bereits um 17.00 Uhr, ereignete sich am Bischborner Hof ein schwerer Verkehrsunfall auf Schneematsch. Der 59jährige Fahrer eines schweren Geländewagens überholte kurz nach dem Bischborner Hof in Richtung Rothenbuch fahrend den Pkw einer vorausfahrenden 54jährigen Frau. Aufgrund des Schneematsches und sicherlich auch nicht angepasster Geschwindigkeit schleuderte das Fahrzeug des 59jährigen beim Überholvorgang. Der Geländewagen kam...

  • Neuhütten
  • 03.04.22
  • 130× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreis Aschaffenburg | Pkw nicht ordnungsgemäß umgemeldet, bei Schnee von Fahrbahn abgekommen, Ladendieb geflüchtet

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, 02.04.22 Pkw nicht ordnungsgemäß umgemeldet Mömbris In der Nacht von Freitag auf Samstag stellte eine Streife der PI Alzenau im Rahmen einer Verkehrskontrolle fest, dass der Pkw Toyota eines 34jährigen Rumänen, welcher bereits seit mehr als 6 Monaten seinen Hauptwohnsitz in Deutschland hat, noch nicht wie vorgeschrieben umgemeldet wurde. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz. Bei Schnee von Fahrbahn...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.04.22
  • 257× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kreis Miltenberg | Alkoholisierter Ladendieb, Betrunken mit Auto unterwegs, Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 02.04.2022 Alkoholisierter Ladendieb stiehlt Halstuch und flüchtet Miltenberg Am Freitag, gegen 13:00 Uhr, kam es in einem Bekleidungsgeschäft der Miltenberger Altstadt zu einem Ladendiebstahl. Im Außenbereich des Bekleidungsgeschäfts bediente sich der bislang unbekannte Täter eines gelben Halstuchs, welches an einem dort befindlichen Kleiderständer hing. Anschließend wurde die Flucht in Richtung Engelplatz angetreten. Der bislang unbekannte...

  • Kreis Miltenberg
  • 02.04.22
  • 1.392× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar Odenwaldkreis | Telefonbetrüger mit neuer Masche, unter Drogeneinfluss am Steuer, Autofahrer bei Unfall leicht verletzt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.04.2022 Telefonbetrüger mit neuer Masche Buchen Immer wieder warnt die Polizei vor Personen, die sich in Telefongesprächen als Polizeiangehörige, Verwandte oder Freunde ausgeben und versuchen an Wertsachen, Geld oder Daten der Angerufenen zu gelangen. Ganz ähnlich ist die Masche, die am Mittwoch in Buchen aufgefallen ist. Eine Frau erhielt über einen Messenger-Dienst eine Nachricht von einer Person, die sich als ihre Tochter ausgab. Die...

  • Neckar-Odenwald
  • 01.04.22
  • 188× gelesen
SpezialistenAnzeige
4 Bilder

Autohaus Walldürn
Ihr Spezialist vor Ort seit 38 Jahren | Autohaus am Limes Golderer

Profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung, Kundennähe und Engagement unseres Teams. Gerade in dieser schwierigen Zeit wird uns immer bewusster, wie wichtig regionaler Handel und Handwerk für uns alle ist. Wir als Fachhändler halten Sie mobil und kümmern uns um alles rund um ihr Auto. Unsere Leistungen: Garantie- und Kulanzarbeiten sowie kostenlose ServiceaktionenKostenlos Rückrufaktionen der HerstellerUnfallinstandsetzung aller FabrikateHauptuntersuchung 2x die Woche im Haus, GTÜ...

  • Walldürn
  • 23.02.22
  • 216× gelesen
Auto & Co.Anzeige

Lackierzentrum Miltenberg GmbH
Der Lack ist ab? Wir helfen Ihnen! Süßner & Schmitt

Als Meisterbetrieb sind wir mit unserem hochqualifizierten Team Ihr Partner für Lackierungen aller Art. Seit 2017 überzeugen wir mit Qualität, Genauigkeit und termingerechten Arbeiten. Ob Industrielackierung auf Holz, Kunststoff oder Metall, ob Konstruktionsteile, Sektional Elemente oder individuelle Stücke – wir beschichten Oberflächen widerstandsfähig und langlebig. Unsere professionelle Fahrzeug- und Felgenaufbereitung schützt Ihr Fahrzeug vor Umwelteinflüssen und sorgt für die...

  • Miltenberg
  • 12.01.22
  • 237× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Fahrzeug beschädigt - Zeugen gesucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.12.2021 mit einem Bericht aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Unbekannte beschädigten bereits am 22. Dezember ein in Osterburken geparktes Auto. Die Besitzerin stellte ihren Hyundai am Morgen auf dem Parkplatz der Realschule in der Hemsbacher Straße ab. Als sie am Nachmittag zu ihrem Wagen zurückkehrte, bemerkte sie die Beschädigungen an dem Auto. Der oder die Täterin zerkratzte den Hyundai offenbar mit einem spitzen Gegenstand....

  • Osterburken
  • 29.12.21
  • 82× gelesen
Politik
Parkplätze fehlen überall,zuviele Autos...

Zu wenig Parkplätze?
Falsch; Zu viele Autos!

Zu wenig Parkplätze? - Falsch: Zu viele Autos! Nächster Punkt: Angeblich gibt es Überall zu wenig Parkplätze. Deswegen können die armen Autofahrer ja gar nicht anders und müssen ihre Autos dort abstellen, wo es definitiv verboten ist: Auf Gehwegen, auf Fahrradwegen, auf Busspuren, im absoluten Halteverbot, in Einmündungen u. v. m. Wenn es ums Falschparken geht, sind viele Mitbürger „kreativ“. Dabei wäre es so einfach: Weniger private PKWs. Ein Blick in die Wohngebiete zeigt, dass viele Autos...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.12.21
  • 139× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Fahrradfahrer fährt gegen Auto, 30-Jähriger in Gewahrsam genommen, Deibstahl, Wildunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 25.11.2021 Stadt Aschaffenburg Fahrradfahrer fährt gegen Auto In der Horchstraße kam es am Mittwochmittag um kurz nach zwölf Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 32-jähriger Fahrradfahrer erlitt nach eigenen Angaben während der Fahrt einen Krampf. Infolgedessen geriet er vom Fahrradstreifen nach links auf die Straße, kollidierte dort seitlich mit einem fahrenden Skoda und stürzte zu Boden. Durch den Zusammenstoß kugelte sich der Radfahrer die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.11.21
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Handtasche aus Fahrzeug gestohlen

Pressebericht der Polizei Darmstadt vom 25.11.2021 Ein grauer Ford, der auf einem Parkplatz in der Krankenhausstraße abgestellt war, rückte am Mittwoch (24.11.) in das Visier Krimineller. Nach derzeitigem Kenntnisstand schlugen die Unbekannten im Tatzeitraum zwischen 10 und 14.15 Uhr eine Scheibe des Wagens ein. Sie entwendeten hieraus eine rote Handtasche des Herstellers "Picard", in der sich unter anderem persönliche Ausweisdokumente befanden. Mit ihrer Beute suchten die Kriminellen...

  • Groß-Umstadt
  • 25.11.21
  • 33× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.