Unfall aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.10.2018

Heppdiel: Am Dienstag, gegen 09:15 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger die Mil 13, von Heppdiel in Richtung Pfohlbach. Im Verlauf einer Linkskurve verlor der junge Mann aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Pkw, kam ins Schleudern und stieß gegen mehrere Leitplankenfelder. Der Fahrer blieb unverletzt, jedoch musste sein Pkw abgeschleppt werden. Die Freiwilligen Feuerwehren Eichenbühl und Heppdiel waren ebenfalls vor Ort. Der Gesamtschaden wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.