Heppdiel - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Anzeige
7 Bilder

HEADLINE - Just good music

Seit 1977 ist die Band Headline im Profibereich der Musikszene aktiv und ein etablierter Name geworden. Anfangs bekannt als die Original Bürgstadter Musikanten, wandelte sich die Band im Laufe der Zeit zur 7-köpfigen Formation Headline um, mit welcher Albrecht Hench als Bandleader deutschlandweit seit Jahrzehnten erfolgreich unterwegs ist. Das weitreichende Potential der Band fasste zunächst in landesweiten Festzelten Fuß, bevor die erste Wandlung zur Showband Headline auf überregionalen...

  • Bürgstadt
  • 23.01.19
  • 470× gelesen
  •  2
meine-news.de - Deine Heimat im Netz!  | Bildquelle: fotolia, Drobot Dean
2 Bilder

Anders! Besser! meine-news.de | Kostenfreie Info-Veranstaltung in Ihrer Nähe | Jetzt informieren!

Für alle, die das regionale Webportal meine-news.de schon kennen oder jetzt kennen lernen wollen! Besuchen Sie unsere Info-Veranstaltungen und testen Sie exklusiv das neue meine-news.de vor dem Start. Was wir Ihnen zeigen ... > schnell & effektiv Menschen erreichen Mit dem regionalen Webportal meine-news.de erreichen Sie mehr Menschen auf vielen Kanälen in kurzer Zeit. Erstellen Sie kostenfrei* und ganz einfach beliebig viele Beiträge oder Veranstaltungshinweise. Jeder kann...

  • Miltenberg
  • 22.10.18
  • 1.020× gelesen
Mit dem neuen Jahr kommen 2018 auch manche Änderungen auf uns zu.
43 Bilder

Neues Jahr, neue Regeln: Was ändert sich 2018: Was wird heuer teurer?

2018 startet nicht nicht nur mit einer Reihe von guten Vorsätzen. Gleichzeitig treten auch viele gesetzliche Änderungen in Kraft. So fragt man sich: „Gibt es mehr Kindergeld? Steigt meine Rente? Dürfen Dieselautos noch in Städten fahren? Welche Winterreifen sind erlaubt?“ Im neuen Jahr müssen Sie sich also - liebe Leserin, lieber Leser - auf einige Veränderungen einstellen, hier exemplarisch eine Auflistung wichtiger Neuerungen: Mehr Geld bei Hartz IV und bei der Rente...

  • Miltenberg
  • 03.01.18
  • 568× gelesen
Anzeige
Der Mönchberger Festausschuss in mittelalterlichen Gewändern: Erich Heider, Roland Miltenberger, Jessica Maniura, Daniela Schmitt, Ulrike Goihl, Tobias Zöller, Eberhard Heider und Martin Roob (vorne von links), Stefan Brück, Erich Langer, Thomas Zöller und Horst Eckhard Rehbein (oben von links).
11 Bilder

„Feiern Sie mit uns!“

Mönchberg feiert die Verleihung der Stadt- und Marktrechte vor 650 Jahren mit einem großen Jubiläumsfest vom 19. bis 21. Mai Ganz Mönchberg ist seit Wochen aus dem Häuschen und fiebert dem Wochenende vom 19. bis 21. Mai entgegen, denn dann steigt endlich das Jubiläumsfest zum 650. Jahrestag der Stadt- und Markterhebung. Schon seit Monaten gibt es kein anderes Gesprächsthema in der Marktgemeinde. Die Vorbereitungen sind schon längst in der heißen Phase angelangt und alle, ja wirklich alle...

  • Mönchberg
  • 18.05.17
  • 874× gelesen
Anzeige
Die Urkunde zur Verleihung der Stadtrechte wird im Hauptstaatsarchiv München aufbewahrt.
10 Bilder

Die Geschichte von der Stadt, die keine Stadt sein konnte

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ Eigentlich ist Mönchberg eine Stadt. Das wussten Sie nicht? Doch, die Spessartgemeinde im Landkreis Miltenberg in Unterfranken bekam genau vor 650 Jahren die Stadtrechte verliehen. Just dies ist der Anlass für ein großes Festwochenende, das vom 19. bis 21. Mai 2017 in der Gemeinde stattfindet. Aber nun ist Mönchberg ein Markt und eben keine Stadt. Was ist damals vorgefallen? Begeben wir uns...

  • Mönchberg
  • 15.05.17
  • 549× gelesen
Anzeige
Der alte Amboss in der Schmiede von Anton Reuß.
20 Bilder

Wenn der alte Amboss erzählen könnte …

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ mit einem historischen Fest, bei dem alte Handwerkskunst vorgeführt wird Gestatten, dass ich mich kurz vorstelle? Ich bin der alte Amboss der Mönchberger Schmiede. Mein Alter tut hier nichts zur Sache! Aber Sie müssen wissen, dass ich in früheren Jahren von großer Bedeutung war! Schon seit einigen Jahren bin ich nun arbeitslos und friste mein Rentnerdasein in der Schmiede Wöber, denn der...

  • Mönchberg
  • 11.05.17
  • 691× gelesen
Anzeige
Die Mönchberger Burg auf dem Hof des Anwesens Wolf, betrachtet von der Schwimmbadstraße aus in einer Aufnahme aus den 1930er Jahren.
8 Bilder

Musikalisches – Historisches – Festliches Mönchberg

Feiern Sie mit beim Jubiläumswochenende! Die Spessartgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert vom 19. bis 21. Mai 2017 ihr 650-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadt- und Marktrechte. Die Höhepunkte des dreitägigen Festes können sich sehen lassen. „Musikalisches Mönchberg“ heißt es am Freitag, den 19. Mai. Dazu gibt es Coverrock und echten Rock´n´Roll mit „Limelight“ und den „Boombusters“, Blasmusik mit den „8 Franken“ und starke Beats der „Schirmbar“. Am...

  • Mönchberg
  • 20.04.17
  • 404× gelesen
Anzeige
11 Bilder

Firmenjubiläum, Firmenevents, Partys und Feste - KREATIVFABRIK bei Musik-Hench

Irgendwann sind auch Sie an der Reihe... Verzichten Sie auf die angemietete unpersönliche Mehrzweckhalle oder das langweilige weiße Partyzelt. Sondern zeigen Sie was Sie haben! Ihre eigenen Räumlichkeiten sind das, was Sie und Ihre Firma perfekt und authentisch repräsentiert. Verstecken Sie nichts! Verwandeln Sie Ihre Fabrikhalle in ein riesiges Loft oder Ihre Werkstatt in eine Flaniermeile. Machen Sie aus Ihrem Jubiläum ein Event für Ihre Gäste, Mitarbeiter und Kunden. Die...

  • Bürgstadt
  • 31.03.17
  • 297× gelesen

WAHNSINN! Die Faschingssaison 2017 auf meine-news.de - alle Bilder, alle Links hier!

Mit einem herzlichen Dankeschön an unsere meine-news.de Fotografen Tanja Englert-Seitz, Jürgen Adams, Christian Heinisch, Taskin Kizildemir, Mario Fäth und unsere Mitglieder präsentieren wir Euch alle Links zu den Bildergalerien. 14. Januar 2017 Nachtumzug in Großheubach - Teil 1 Nachtumzug in Großheubach - Teil 2 After-Zug-Party in Großheubach 21. Januar 2017 Nachtumzug in Limbach 3. Februar 2017 Nacht der Hexsche un Deifel in Mudau 4. Februar 2017 Sportlerball in...

  • Miltenberg
  • 01.03.17
  • 1.278× gelesen
Anzeige
21 Bilder

Preise für Weitfluggewinner im Kreisaltenheim Amorbach

Bei herrlichem Sonnenschein, leckerem Essen und guter Unterhaltung, feierte das Kreisaltenheim in Amorbach im vergangenen Jahr, seine 40 Jahr Feier. Vom Team der sozialen Betreuung, wurde ein Luftballonwettbewerb organisiert, bei dem die Besucher Hunderte von Karten mit einem Luftballon in den wolkenlosen Himmel aufsteigen lassen konnten. Im Laufe der Wochen, kamen einige der Karten, nachdem sie vorher zum Teil mehrere Hundert Kilometer zurück gelegt hatten zurück ins Kreisaltenheim. Am...

  • Amorbach
  • 15.02.17
  • 416× gelesen
57 Bilder

Modernes Musketiere-Musical in Kleinheubach voller Spannung und Dramatik

„Einer für alle und alle für einen !“ Dieses Motto steht seit Jahrhunderten als Symbol des Zusammenhaltes und der gegenseitigen Unterstützung in Not und Gefahr. Im neuen Musical „3 Musketiere“ ist und war dieser Slogan immer wieder zu registrieren. Abwechslungsreiche Mischung Freundschaft und Liebe, Ehre und Stolz, Macht und Intrigen, Geld und Ruhm sind eine Mischung, die den Besucher des sehenswerten Musicals in einer spannungsreichen Handlung auf Schritt und Tritt begleitet....

  • Kleinheubach
  • 03.07.14
  • 242× gelesen
Wallfahrt Walldürn 2014
21 Bilder

Auf Wallfahrt in Walldürn

Ziel frommer Pilger ist alljährlich die Wallfahrtsbasilika St. Georg in Walldürn. Zu Fuß, per Rad, Pkw oder Bus zieht es Gläubige aus nah und fern in die Odenwald-Stadt zum schmucken Gotteshaus und zum wundersamen Gnadenort. Auf dem Weg dorthin und am Wallfahrtsort selbst erleben Jung und Alt christlichen Glauben, echtes Gemeinschaftsgefühl, herzliche Hilfsbereitschaft, spontane Zusammengehörigkeit, bemerkenswerte Ausdauer, erstaunliches Durchhaltevermögen und tiefgründigen Sinn in...

  • Walldürn
  • 30.06.14
  • 241× gelesen
Besondere Anerkennung wurde Fotoclub-Mitglied Tanja Speth zuteil mit einem ausdrucksstarken Katzen-Porträt.
24 Bilder

Liebe zu Natur, Land und Leuten am Untermain

Sehenswerte Fotoausstellung in Bürgstadt Meisterhafte und prämierte Bilder vom Fotoclub Miltenberg BÜRGSTADT. Auf außergewöhnliche große Resonanz stieß am vergangenen Samstag die Weinkulturnacht im historischen Ortskern von Bürgstadt. Organisiert hatte dieses sehr gut besuchte Fest der Weinbauverein Bürgstadt. Fast ein Dutzend Weingüter aus der Marktgemeinde präsentierte Eigenbauweine in bekannter Qualität bei Live-Musik, kulinarischen Spezialitäten und einem kurzweiligen...

  • Bürgstadt
  • 16.06.14
  • 135× gelesen
Gartenarbeit an der Mud in Miltenberg im Mai
6 Bilder

Dieser Monat ist eine Kur für die Seele!

Wonne-, Blumen-, Liebes und Marienmonat: O Mai! Der fünfte Monat ist eine Kur für die Seele! Endlich Mai!“ - „Der Mai ist mein Lieblingsmonat!“ – „Im Mai möchte ich geboren sein oder wenigstens heiraten!“ – solche ernstgemeinten Aussagen stammen von jungen und jung gebliebenen Zeitgenossen. Warum ? Nun, der fünfte Monat gilt als Frühlingsmonat, als fröhlichster unter allen zwölf Monatsbrüdern. Voller Magie und Mystik Die Natur erwacht wieder zum Leben. Und: seit Jahrhunderten...

  • Miltenberg
  • 15.06.14
  • 264× gelesen
Gelungene und einfühlsame Melodien-Darbietung bei der Nacht der Lichter in Walldürns Wallfahrtsbasilika.
6 Bilder

NACHT DER LICHTER

Zum Blumen- und Lichterfest im Mai 2014 gab es am Rande der Feierlichkeiten ein besonderes Ereignis: wieder einmal beeindruckte eine Nacht der Lichter in der fränkischen Wallfahrtsbasilika Walldürn. Wer den altehrwürdigen Kirchenraum betrat, dem verschlug es fast die Sprache: • anstatt elektrischem Licht, gab es nur brennende Kerzen • Moderne und traditionelle Gebete wurden miteinander gesprochen • das Vaterunser beteten Besucher in verschiedenen Sprachen • einfühlsame...

  • Walldürn
  • 14.06.14
  • 75× gelesen
Blick zur Mildenburg
8 Bilder

SONNE, WONNEMONAT UND ROMANTIK IN MILTENBERG PUR

Erfolgreiches Museumsfest im Museum der Stadt Miltenberg am 18.5.2014 Miltenberg. Am Samstag, dem 18. Mai 2014, war es wieder soweit: das große Museumsfest wurde im Museum der Stadt Miltenberg nahe des bekannten Marktplatzes gefeiert. Viele Interessierte waren der Einladung des eifrigen Freundeskreises des Museums und des engagierten Museumsteams gefolgt und verbrachten angenehme Stunden bei leckeren Speisen und einem abwechslungsreichen Programm. Der Museumseintritt war an diesem...

  • Miltenberg
  • 12.06.14
  • 154× gelesen
Ehrungen für längjähriges Engagement und aktives Musizieren bei der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn, v. l. n.r. Berthold Rüth, Präsident des Musikverbandes Untermain, Bruno Grän, 1. Vorsitzender des Musikvereins Wenschdorf-Monbrunn, Katharina Grimm, geb. Heimbücher,   Michael Hock  und Matthias Heimbücher.
5 Bilder

Garant für Geselligkeit und Gemeinschaftssinn

Bunter Melodienstrauß im Wenschdorfer Dorfgemeinschaftshaus Temperamentvolle Musik und Ehrungen zum Doppeljubiläum Miltenberg-Wenschdorf/Monbrunn. Beim sehr gut besuchten musikalischen Maienabend im Dorfgemeinschaftshaus Wenschdorf kamen die Besucher aus nah und fern sowie Liebhaber der Volksmusik am Samstagabend voll auf ihre Kosten. Abwechslunsreiche Darbietungen Traditionelle und moderne Melodien präsentierten kurzweilig und stimmungsvoll die „Kleinheubacher Musikanten“...

  • Miltenberg
  • 11.06.14
  • 318× gelesen
Heppdiel und Umgebung, jung und alt  freut sich über das sehr gut gelungene, dreijährige  Sanierungskonzept im Ortszentrum: Das Heppdieler Pfarrheim St. Mauritius, eine einstige Schule aus dem Jahr 1823 wurde am Sonntag seiner Bestimmung übergeben. Pfarrer Artur Fröhlich vollzog die Weihe der neuen Räumlichkeit
8 Bilder

Neues Pfarrheim St. Mauritius in Eichenbühl-Heppdiel eingeweiht

Vorbildlichen Denkmalschutz umgesetzt, gegenwärtige Dorfverschönerung angebahnt und zukünftige Nutzung gesichert Erfolgreiche Sanierung des alten Schulhauses aus dem Jahr 1823 Durch viel Eigenleistung Herausforderungen gemeistert Eichenbühl-Heppdiel. Nach einem Festgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche „St. Mauritius“ war am vergangenen Sonntagmorgen der große Moment gekommen: nach dreijähriger Planungs- und Bauzeit eröffneten Pfarrer Artur Fröhlich, Eichenbühl und Architekt...

  • Eichenbühl
  • 11.06.14
  • 330× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.