Kradfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.02.16

Kleinheubach
Am Samstag gegen 13.45 Uhr hielt ein 17jähriger Kradfahrer an der Einmündung der Bahnhofstraße zur Friedensstraße verkehrsbedingt an. Ein 60jähriger Pkw-Fahrer fuhr auf den haltenden Zweiradfahrer auf, so dass dieser zu Boden stürzte. Der junge Kradfahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus; am Krad und am Pkw entstand Sachschaden von zusammen mehreren hundert Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen