Unachtsamkeit

Beiträge zum Thema Unachtsamkeit

Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld/Obernburg | Pkw vor Arztpraxis angefahren, Motorradfahrer fährt auf Pkw auf

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 10. Mai 2021 Pkw vor Arztpraxis angefahren - weißer Kleinwagenfahrer gesucht Elsenfeld, Kleinwallstädter Straße Eine Unfallflucht ist am Montag-Vormittag aus Elsenfeld gemeldet worden. In der Zeit 10.05.2021 10:30 (Mo) - 10.05.2021 11:45 (Mo) hat hier ein noch unbekannter einen geparkten braunen Pkw Skoda Roomster angefahren. Der Wagen war auf dem Parkplatz vor der Arztpraxis in der Kleinwallstädter Straße abgestellt gewesen....

  • Elsenfeld
  • 10.05.21
  • 259× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neustadt a. Main | Mit Motorrad gestürzt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 10.05.2021 Am Sonntagmittag geriet ein Motorradfahrer bei der Durchfahrt von Neustadt aus Unachtsamkeit an die Bordsteinkante und kam dadurch anschließend zu Fall. Glücklicherweise erlitt der Motorradfahrer und seine Soziusfahrerin nur ein paar Schürfwunden. Beide konnten die Fahrt aus eigener Kraft fortsetzen. Am Kraftrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500,00 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Neustadt a.Main
  • 10.05.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.05.2021
Raum Lohr a. Main | Auffahrunfall, Kurze Suchaktion nach 81jährigem Mann

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 06.05.2021 Auffahrunfall mit leicht verletztem Pkw-Fahrer Auf der Kreisstraße 2317, Lkr. Main-Spessart, kam es zwischen den Ortschaften Krommenthal und Wiesthal am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall. Gegen 14.40 Uhr fuhr ein 27jähriger Pkw-Fahrer hinter einem Lkw in Richtung Wiesthal. Als der Lkw und damit auch der 27jährige Pkw-Fahrer verkehrsbedingt bremsen mussten, erkannte eine hinterherfahrende Pkw-Fahrerin dies zu spät und fuhr auf den Pkw VW Golf des...

  • Main-Spessart
  • 06.05.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.05.2021
Raum Main-Spessart | Sturz aus 3 Meter Höhe, Brand auf dem Dachboden, Einbruchversuch im Bezirkskrankenhaus

Pressebericht der PI Lohr a.Main vom 02.05.2021 Sturz aus 3 Meter Höhe Wiesthal/Main-Spessart Zwei Männer waren am Samstagabend fußläufig im Bereich Wiesthal unterwegs. Die beiden Männer ließen sich auf einer Mauer nieder und stürzten hier rückwärts circa 3,50 Meter in die Tiefe. Die aus Wiesthal stammenden Männer wanderten am Samstagabend im Bereich der Kreisstraße 21. Beide machten eine kleine Verschnaufpause auf einer Steinmauer der dortigen Brücke. Aus Unachtsamkeit fielen beide rücklings...

  • Main-Spessart
  • 02.05.21
  • 245× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Unfall, Rettungswagen in Unfall verwickelt, Polizisten mit Beil bedroht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.04.2021 Bad Mergentheim: Unfall auf der Poststraße Aufgrund mehrerer unglücklicher Umstände kam es am Dienstagvormittag in Bad Mergentheim zu einem Verkehrsunfall. Eine 56-Jährige hatte ihren Wagen am Fahrbahnrand der Poststraße geparkt und öffnete wohl ohne auf vorbeifahrende Autos zu achten die Türe. Um eine Kollision mit der sich öffnenden Fahrertüre zu vermeiden, musste eine 38-Jährige mit ihrem Nissan eine Vollbremsung einleiten. Eine...

  • Main-Tauber
  • 28.04.21
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Gegenverkehr beim Abbiegen übersehen, Zusammenstoß zwischen Lkw und Pkw

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a.Main vom 28.04.2021 Gegenverkehr beim Abbiegen übersehen LOHR A.MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Am Montagabend um 18:00 Uhr kam es an der Einmündung Osttangente/Fahrgasse zu einem Verkehrsunfall bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Ein 61-jähriger BMW-Fahrer befuhr die Osttangente stadteinwärts und beabsichtigte nach links in die Fahrgasse abzubiegen. Beim Abbiegevorgang übersah er einen 63-jährigen Skoda-Fahrer, welcher die Osttangente in...

  • Lohr a.Main
  • 28.04.21
  • 58× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Rechtenbach | Vermisstensuche, Gartenhaus aufgebrochen, Unfall mit Blechschaden

Pressebericht der PI Lohr vom 23.04.2021 Lohr, Lkrs. Main-Spessart Vermisstensuche - Polizeihubschrauber kreist über Lohr Am 23.04.2021 rückte die Polizeiinspektion Lohr in den späten Vormittagsstunden zu einer größeren Vermisstensuche im Stadtgebiet Lohr aus. Der Dienststelle war ein 55-jähriger mitgeteilt worden, der von seinem Wohnort abgängig war und sich in einer gesundheitlichen Notlage befand. Da es galt, ein größeres stadtnahes Waldgebiet abzusuchen, wurden bereits frühzeitig starke...

  • Lohr a.Main
  • 23.04.21
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Gas und Bremse verwechselt, Aggressiver Besucher im Impfzentrum

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 21.04.2021 Gas und Bremse verwechselt - Verkehrsunfall In Frammersbach, Lkr. Main-Spessart, kam es am Dienstag gegen 09.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein älterer Pkw-Fahrer fuhr von der Schwedengasse kommend in die Spessartstraße ein. Dabei kam der Fahrer offensichtlich statt auf die Bremse versehentlich auf das Gaspedal. Dabei touchierte er einen Grundstückszaun und eine Mülltonne, welche dadurch auf ein am Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug...

  • Lohr a.Main
  • 21.04.21
  • 124× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.04.2021
Raum Miltenberg | Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, Kradfahrer bei Unfall verletzt, Autofahrer übersieht Zweiradfahrer, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.04.2021 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz Kleinheubach. In der Limesstraße wurde am Dienstag gegen 21.45 Uhr ein Fußgänger einer Kontrolle unterzogen, welcher stark nach Marihuana roch. Bei der Durchsuchung seines mitgeführten Rücksacks konnten schließlich knapp zwei Gramm Marihuana und ca. drei Gramm Amphetamin aufgefunden werden. Miltenberg. Kurz nach 03.00 Uhr wurde am Mittwoch ein 28-jähriger Mann kontrolliert, welcher ein Joint aus einem...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.04.21
  • 689× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Walldürn/Buchen | Holzbank gestohlen, Pkw mutwillig beschädigt, Motorradfahrer und Sozia verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.04.2021 Walldürn: Holzbank gestohlen - Zeugen gesucht Die Polizei sucht nach Zeugen und Hinweisgebern, die Angaben zu einem Diebstahl einer Holzbank in Walldürn machen können. Am Freitag, zwischen 16 Uhr und 20.45 Uhr, entwendeten die Unbekannten eine circa 1,50 Meter lange Ruhebank in der Otto-Hahn-Straße. Die Holzbank war direkt vor einem dortigen Lokal aufgestellt und wurde scheinbar weggetragen oder mit einem Fahrzeug abtransportiert....

  • Walldürn
  • 19.04.21
  • 86× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg/Erlenbach | Unbekannter Jugendlicher schlägt 14jährige, Beim Rückwärtsfahren Rückwärtsfahrer gerammt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 17.04.2021 Unbekannter Jugendlicher schlägt 14jährigen Klingenberg a. Main. Am Bahnhof in Trennfurt wurde ein 14jähriger von einem Unbekannten geschlagen und verletzt. Der Jugendliche hatte am Freitag um 14.25 Uhr auf seine Freundin gewartet. Dabei war er zunächst von einem anderen Jugendlichen angesprochen und dann zweimal ins Gesicht geschlagen worden. Der Schläger entfernte sich danach. Er wird beschrieben als männlich, etwa 16 Jahre alt, 178...

  • Klingenberg a.Main
  • 17.04.21
  • 833× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.04.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Mauer angefahren, Außenspiegel abgefahren, Pkw-Fahrer übersieht Lkw

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 15.04.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochabend um 18.15 Uhr erfasste ein Honda-Fahrer zwischen Schöllkrippen und Geiselbach ein Reh. Dabei wurde der Pkw im Frontbereich beschädigt (1.500 Euro). Mauer angefahren Mömbris-Brücken, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag zwischen 12.00 und 12.45 Uhr wurde die Grundstücksmauer eines Anwesens im Strötzbacher Weg von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Schaden wird...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.04.21
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Fahrradfahrer leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 12.04.2021 Stadt Aschaffenburg Fahrradfahrer leicht verletzt Am Sonntag, gegen 14.30 Uhr, befuhr eine 30 jährige Opel-Fahrerin die Löherstraße in Fahrtrichtung Darmstädter Straße. Zu dieser Zeit kam ihr eine Fahrzeugkolonne entgegen, weshalb sich die Frau dazu entschied, nach rechts auf den Fahrradschutzstreifen auszuweichen und dort anzuhalten. Zur gleichen Zeit befuhr ein 25 jähriger Fahrradfahrer ebenfalls die Löherstraße und bemerkte den...

  • Aschaffenburg
  • 12.04.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.04.2021
Raum Aschaffenburg | Abbiegeunfall, Unfallflucht, Diebstahl, Ladendiebe, Multivan beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 10.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unachtsamkeit beim Abbiegen verursacht fünfstelligen Sachschaden Am Freitagnachmittag gegen 17 Uhr kam es in der Mühlstraße zu einem Verkehrsunfall. Als der Unfallverursacher, aus Fahrtrichtung Südbahnhof kommend nach links in die Müllerstraße abbiegen wollte, kollidierte er mit dem entgegenkommenden Pkw. Dieser wollte die Kreuzung in Richtung Südbahnhof queren. Beide Unfallbeteiligte blieben...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.04.21
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.04.2021
Raum Lohr a. Main | Fahrradfahrerin übersehen, Wintereinbruch sorgt für Verkehrsunfälle

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 08.04.2021 Fahrradfahrerin übersehen LOHR A.MAIN OT WOMBACH, LKR MAIN-SPESSART. Eine 61-jährige Mitsubishi-Fahrerin befuhr am Mittwochmorgen gegen 07:30 Uhr die Bergwiesenstraße in Richtung Wombacher Straße. Zur gleichen Zeit war eine 50-Jährige mit ihrem Zweirad auf der vorfahrtsberechtigten Wombacher Straße unterwegs. Die Pkw-Fahrerin über-sah die Radlerin und touchierte diese. Durch die Kollision stürzte die Frau auf die Fahrbahn und verletzte sich...

  • Main-Spessart
  • 08.04.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris/Schöllkrippen | Gegen Mauer gefahren und in Hecke gelandet, Tankbetrug

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 07.04.2021 Gegen Mauer gefahren und in Hecke gelandet Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall im Rappacher Weg entstand am Dienstagnachmittag ein Schaden von 15.000 Euro. Um 17 Uhr kam ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Er touchierte dabei eine Mauer und landete schließlich in einer Hecke. Der Mercedes hatte nach dem Unfall nur noch Schrottwert, er musste abgeschleppt werden. Tankbetrug...

  • Mömbris
  • 07.04.21
  • 112× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken | Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.04.2021 Eine 81-Jährige wurde am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall in Osterburken schwer verletzt. Gegen 11.45 Uhr war die Frau in der Bofsheimer Straße zu Fuß unterwegs und überquerte mit ihrem Gehstock die Fahrbahn. Auf der anderen Straßenseite angekommen, geriet sie an dem hohen Bordstein ins Straucheln und kam wieder auf die Fahrbahn. Hierbei wurde die 81-Jährige von einem herannahenden VW Golf einer 70-Jährigen erfasst. Bei...

  • Osterburken
  • 01.04.21
  • 171× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld/Kleinwallstadt | Vorfahrtsberechtigten übersehen, Rentner unfallflüchtig

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 31. März 2021 In Kreisverkehr eingefahren - Vorfahrtsberechtigten übersehen Elsenfeld, St 2308 Am Dienstag Vormittag, gegen 08.55 Uhr, ist eine Mönchbergerin, von Rück kommend, in den Kreisverkehr vor Elsenfeld eingefahren. Hierbei übersah die Skodafahrerin einen vorfahrtsberechtigten Pkw Citroen, dessen Fahrerin sich bereits im Kreisverkehr befand und es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Hierbei entstand Sachschaden in...

  • Elsenfeld
  • 31.03.21
  • 248× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Angeblicher Polizist trifft auf echte Beamte, Mehrere Anzeigen nach Kontrollmaßnahmen, 80-Jährige leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.03.2021 Mosbach: Angeblicher Polizist trifft auf echte Beamte Um das Befahren eines gesperrten Weges zu rechtfertigen, gab sich ein 20-Jähriger am Montagabend, gegen 19 Uhr, als Polizeibeamter aus. Der Mann war mit seinem Fahrzeug im Bereich des Schreckhofs in einem Naturschutzgebiet unterwegs und wurde von einem Zeugen angesprochen. Eine Ausrede für die Fahrt in der für den Fahrzeugverkehr gesperrten Fläche hatte er schnell parat. Er gab...

  • Mosbach
  • 30.03.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Roden/Bischbrunn | Geparktes Auto beschädigt, Holzzaun beschädigt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 30.03.2021 Geparktes Auto beschädigt Roden, Lkr. Main-Spessart 1500 € Sachschaden verursachte ein unbekannter Fahrzeugführer an einem in der Oberdorfstraße geparkten schwarzen Ford Fiesta. Am Montag, in der Zeit von 10:00 bis 12:00 Uhr, stand der Ford am linken Fahrbahnrand vor der Kirche, als der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs vermutlich beim Rangieren den Pkw vorne rechts streifte und sich dann schließend unerkannt entfernte. Sachdienliche Hinweise...

  • Bischbrunn
  • 30.03.21
  • 30× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Auffahrunfall in der Neckarstraße

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-HP, vom 19.03.2021 Am Donnerstag kam es gegen 13:50 Uhr in Wald-Michelbach in der Neckarstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 68-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem PKW die Neckarstraße aus Richtung Orstmitte kommend in Richtung Hirschhorn. Diesem Auto folgte ein 19-jähriger Autofahrer. In Höhe der Einmündung zur Sudetenstraße musste die 68-jährige ihr Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der folgende Autofahrer nicht rechtzeitig...

  • Wald-Michelbach
  • 19.03.21
  • 36× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hardheim/Limbach-Heidersbach | Hoher Unfallschaden, Pkw beschädigt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.03.2021 Hardheim: Hoher Unfallschaden Eine 80-jährige Autofahrerin verursachte am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall in Hardheim, bei dem hoher Sachschaden entstand. Die Frau war mit ihrem Skoda Fabia gegen 15 Uhr in Hardheim unterwegs. Als sie mit ihrem Wagen auf die Wertheimer Straße einfuhr, übersah sie vermutlich den von links herannahenden Skoda Superb eines 31-Jährigen. Die beiden Autos prallten zusammen, wodurch Sachschaden in...

  • Hardheim
  • 17.03.21
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.03.2021
Raum Obernburg | Auffahrunfälle, Einbruch, Gräber verschmutzt, Öffentliche Toilette heimgesucht

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Mittwoch, 17. März 2021 Auffahrunfälle Niedernberg/Elsenfeld, St 2308 Aus Niedernberg und Elsenfeld sind am Dienstag Nachmittag Auffahrunfälle gemeldet worden. Gegen 14.15 Uhr war eine Niedernbergerin mit ihrem Seat, aus Richtung Aschaffenburg kommend, in Niedernberg von der B 469 abgefahren. An der Einmündung zur Staatsstraße wollte sie nach rechts abbiegen, musste jedoch verkehrsbedingt abbremsen. Ein auswärtiger Hyundai-Fahrer, der...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.03.21
  • 357× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.03.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Katalysator gestohlen, Fahrzeug übersehen, Unfallflucht, Auffahrunfall, Von der Sonne geblendet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.03.2021 Hardheim: Katalysator gestohlen - Zeugen gesucht Unbekannte entwendeten am vergangenen Wochenende einen Katalysator aus einem in Hardheim geparkten Auto. Zwischen Freitag, 18 Uhr, und Samstag, 13 Uhr, begaben sich die Täter zu einem Autohändler in die Würzburger Straße. Auf dem frei zugänglichen Gelände flexten die Diebe die Katalysatoren an fünf Fahrzeugen ab. Anschließend flohen sie unerkannt. Die Polizei hat die Ermittlungen...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.03.21
  • 163× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach-Diedesheim | Schwerer Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.03.2021 Mehrere schwer Verletzte und ein hoher Sachschaden ist das Resultat eines Verkehrsunfalls vom Montagnachmittag bei Mosbach-Diedesheim. Gegen 16 Uhr befuhr eine Audi-Fahrerin mit ihrem A3 die Heidelberger Straße. Als sie auf die Bundesstraße 37 in Richtung Neckarzimmern einbog, übersah sie scheinbar den herannahenden VW Caddy eines Mannes. Beide Fahrzeuge prallten zusammen, wodurch der Audi eine Böschung hinunter geschleudert wurde....

  • Mosbach
  • 15.03.21
  • 371× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.03.2021
Raum Obernburg | Schlangenlinienfahrer, Betäubungsmittelfund, Verkehrsunfälle

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Samstag, 13. März 2021 Schlangenlinienfahrer auf der B469 Großwallstadt, Lkr. Miltenberg Am 12.03.21, gegen 22:00 Uhr, wurde ein 41 jähriger Opel-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen, nachdem dieser zuvor als Schlangenlinienfahrer auf der B469 auffiel. Im weiteren Verlauf wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Ein Alkotest ergab 0,45 mg/l. Bei der PI Obernburg wurde eine Blutentnahme...

  • Kreis Miltenberg
  • 13.03.21
  • 305× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris-Niedersteinbach/Alzenau | Bei Auffahrunfall leicht verletzt, Betrunkener spuckt Polizeibeamten ins Gesicht

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, den 12.03.2021 Bei Auffahrunfall leicht verletzt Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 16.30 Uhr befuhr der Fahrer eines Pkw Renault die Alzenauer Straße in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe des Sägewerks musste dort eine 20-jährige Fahrerin eines Pkw Skoda verkehrsbedingt abbremsen. Dies realisierte der folgende Renault-Fahrer zu spät und es kam zur Kollision. Hierbei erlitt die Unfallbeteiligte Rückenschmerzen und wurde mit dem Rettungswagen...

  • Niedersteinbach
  • 12.03.21
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.03.2021
Main-Tauber-Kreis | Unfallflucht, Drogenfahrt, Auto weggerollt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.03.2021 Wertheim: Unfall verursacht und sich nicht um den Schaden gekümmert Ein Unbekannter beschädigte in den vergangenen Tagen einen auf einem Parkplatz in Wertheim abgestellten Pkw und fuhr davon. Der Besitzer stellte am vergangenen Sonntagmittag seinen Audi Q5 S auf dem Parkplatz an der Eichelsteige ab. Als er sein Auto am Mittwoch, gegen 6.30 Uhr, wieder abholen wollte, bemerkte er den Unfallschaden auf der linken Seite des Hecks....

  • Main-Tauber
  • 11.03.21
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Beim Rangieren anderen Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 11.03.21 Am Mittwochmorgen, gegen 07:28 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2443 in Alzenau zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der 39jährige Fahrer eines Lkw fuhr von Hörstein kommend in Richtung Industriegebiet Alzenau-Süd. Hinter ihm fuhr ein 41-Jähriger in seinem VW Tiguan. Der auf dem Rechtsabbiegerstreifen vor dem VW fahrende Lkw hielt abrupt an und setzte zurück. Der nachfolgende VW Fahrer konnte noch anhalten und versuchte durch Hupen auf...

  • Alzenau
  • 11.03.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Großwelzheim | Ladekran verursacht 500 Euro Schaden, Bus beschädigt VW, Unfallflucht

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 04.03.2021 Ladekran verursacht 500 Euro Schaden Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Alzenau entstand am Mittwochnachmittag ein Schaden von 500 Euro. Gegen 18 Uhr fuhr ein 54-jähriger Lkw-Fahrer auf der Wasserloser Straße. Da er seinen Ladekran nicht komplett eingefahren hatte, blieb er an einem Verkehrszeichen sowie einer Straßenlampe hängen. Bus beschädigt VW Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Ein 71-jähriger Busfahrer fuhr am...

  • Alzenau
  • 04.03.21
  • 106× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.