Fußgängerin angefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 16. Oktober 2016

Klingenberg, Lkr. Miltenberg
Zu einem Unfall zwischen einer Fußgängerin und einem Pkw kam es am Nachmittag im Leinrittweg am Mainufer. Der 50jährige Fahrer des Pkw wollte einen forstwirtschaftlichen Weg entlang fahren, um zu seinem Gartengrundstück zu kommen. Er wurde von der Fußgängerin gestoppt und darauf angesprochen, dass das Befahren des Wegs mit Pkw nicht erlaubt ist. Der Fahrer fuhr nach einem kurzen Gespräch los, obwohl die Frau noch vor seinem Auto stand. Diese konnte nicht mehr ausweichen, stützte sich auf der Motorhaube ab und stürzte anschließend zu Boden. Der Fahrer konnte von der Polizei in einem Gartengrundstück angetroffen werden. Da die Angaben der Beteiligten auseinander gehen sind weitere Ermittlungen notwendig, um den genauen Sachverhalt zu klären. Die Frau wurde durch den Anstoß des Pkws verletzt und begab sich selbstständig in ärztlichen Behandlung. Am Pkw entstand kein Schaden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen