Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 27. März 2017

B469 Klingenberg a.Main

Gegen 18:30 Uhr fuhren auf der B469 in Fahrtrichtung Aschaffenburg drei Fahrzeuge hintereinander auf dem rechten Fahrstreifen. Als der letzte Fahrzeuglenker die beiden von ihm fahrenden Pkw überholen wollte zog der zweite Verkehrsteilnehmer unvermittelt ebenfalls ein Stück auf die linke Fahrspur und nötigte den Überholer dadurch zu einem Ausweichmanöver. Dieser verlor dadurch die Kontrolle über seinen Pkw und schleuderte in die Mittelleitplanke. An seinem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Bei der Unfallaufnahme, in deren Verlauf ein Fahrstreifen gesperrt werden musste, konnten beim Unfallverursacher drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein durchgeführter Urintest bestätigte den Verdacht. Es wurde daraufhin eine Blutentnahme bei dem jungen Mann durchgeführt. Da dieser aktuell keinen festen Wohnsitz vorweisen konnte, wurde durch die Staatsanwaltschaft eine Sicherheitsleistung angeordnet nach deren Zahlung der Beschuldigte entlassen werden konnte.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen