Polizeibericht
Lohr a. Main/Neuhütten | Einbruch, Antennendiebstahl, Brandmelder löst Alarm aus, Hausfassade und Treppe beschädigt, Bagger beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 07.09.2021

Eingebrochen und Geld entwendet
Neuhütten: In der Zeit vom 03.09.2021, 12.00 Uhr bis 06.09.2021, 10.00 Uhr, brach ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Breidensteiner Straße ein und entwendete hierbei insgesamt 15000,00 Euro aus einer Geldkassette. Der Täter brach zuvor ein Fenster auf und verschaffte sich anschließend Zutritt zum Wohnhaus. Aus einer im Wohnzimmer aufbewahrte Geldkassette entnahm er dann das Geld und verschwand in unbekannte Richtung. Die Polizei Lohr a. Main bittet hierbei um Hinweise unter Tel. 09352/87410

Autoantennen entwendet
Lohr a. Main:
Erneut erschienen zwei Geschädigte bei der Polizei Lohr a. Main und erstatteten Anzeige wegen Diebstahl ihrer Autoantennen. Der Diebstahl ereignete sich wie bereits bei den anderen bereits berichteten Diebstählen auf verschiedenen Parkplätzen im Areal des Bezirkskrankenhauses Lohr a. Main. Die Polizei bittet weiterhin um sachdienliche Hinweise.

Brandmelder löst Alarm aus
Lohr a. Main:
Am Montagnachmittag wurde von Anwohner der Finkenstraße ein Brandmeldealarm im Anwesen gemeldet. Da sich aus der Wohnung niemand meldete, musste die herbeigerufene Feuerwehr und Polizei die Wohnungstüre öffnen. Es stellte sich heraus, dass die Wohnung nicht bewohnt ist und die an der Decke angebrachten Brandmelder lediglich einen Warnton wegen schwacher Batterieleistung abgaben. Die Batterien wurden entfernt und die Wohnung wieder verschlossen.

Hausfassade und Treppe beschädigt
Lohr a. Main:
Am Montagmorgen gegen 07.20 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Täter die Hausfassade und Treppe des Arbeitsamtes in der Nägelseestraße. Der Täter nahm offensichtlich nach dem Verlassen des Gebäudes einen Stein und warf diesen gegen die Hausfassade. Eine sofortige Nachschau einer verdächtigen Person blieb erfolglos. Am Gebäude entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000,00 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Lohr a. Main unter Tel. 09352/87410.

Bagger beschädigt
Lohr a. Main.
In der Zeit von 03.09.2021 bis 06.09.2021 wurde die Scheibe eines Baggers, welcher auf einem Feldweg in der Nähe des Forellenhofes steht von bisher unbekannten Täter beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 250,00 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Lohr a. Main unter Tel. 09352/87410.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen