Polizeibericht
Lohr a. Main/Partenstein | 4 Reifen platt, Motorradunfall, Vorfahrtsmissachtung, Abbiegefehler, Marihuana gefunden

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 14.10.2021

4 Reifen platt
Strafanzeige wegen Sachbeschädigung an ihrem Fahrzeug erstattete eine 35jährige Frau am Dienstag bei der PI Lohr am Main. Sie hatte ihren Pkw in der Zeit von 08.10. - 10.10. auf dem Parkplatz vor dem Bahnhof in Partenstein, Lkr. MSP, abgestellt. Als sie am Sonntag zu ihrem Fahrzeug kam, waren alle vier Reifenventile entfernt.
Hinweise auf den Täter nimmt die PI Lohr am Main entgegen.

Motorradfahrer rutscht auf regennasser Fahrbahn
Auf der Staatsstraße 2317 kam es zwischen Partenstein und Krommenthal, Lkr. MSP, am Dienstag um 11.40 Uhr zu einem Motorrad-Unfall. Ein 54 jähriger Motorradfahrer befuhr die Straße in Richtung Krommenthal und kam vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen. Bei dem anschließenden Sturz zog der Mann sich zumindest einige Prellungen zu. Er wurde zur weiteren Untersuchung in das Lohrer Krankenhaus gebracht. An seinem Krad BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 15000 Euro.
Die Unfallstelle wurde während der Unfallaufnahme durch die FFW Partenstein abgesichert.

Vorfahrt missachtet
Ein weiterer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag um 13.40 Uhr auf der Grabenstraße in Lohr am Main. Ein 31jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Pkw Renault Megane die Gärtnerstraße und wollte von dort nach links in die Grabenstraße einbiegen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden Pkw Audi und es kam zu einem leichten Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Verkehrsunfall durch Abbiegefehler
Ein 32jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Dienstag gegen 18.25 Uhr mit seinem Pkw Audi die Rodenbacher Straße in Lohr am Main und wollte nach links in die Südtangente abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Pkw Nissan und es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrer klagten über Schmerzen im Brustbereich und wurden deshalb zur weiteren Überprüfung ins Lohrer Krankenhaus verbracht.
An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 30000 Euro.
Auslaufende Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr Lohr abgebunden.

Bei Kontrolle Marihuana gefunden
Lohr a.Main

Am Mittwochabend kontrollierte eine Polizeistreife eine kleine Personengruppe im Lohrer Stadtbereich.
Bei einem 22jährigen wurden dabei über 100 Gramm Marihuana aufgefunden. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen