Reifenschaden

Beiträge zum Thema Reifenschaden

Blaulicht

Polizeibericht
Eisenbach | Reifen plattgestochen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 13. Januar 2021 Obernburg a.Main, Eisenbach, Hermann-Löns-Straße Ein noch unbekannter hat, vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag, 11.01.2021 18:30 (Mo) - 12.01.2021 11:30 (Di), in der Hermann-Löns-Straße einen Pkw beschädigt. Die Besitzerin eines silberfarbenen Mercedes stellte am Dienstag Vormittag fest, dass ihr Fahrzeug auf der Fahrerseite verkratzt wurde. Weiterhin war der hintere linke Reifen plattgestochen worden. Der...

  • Eisenbach
  • 13.01.21
  • 207× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Schöllkrippen | Kollision mit Schutzplanke, Reifen zerstochen

Pressebericht der PI Alzenau von Samstag, den 26.12.2020 Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am 25.12.2020, gegen 06.00 Uhr, befuhr ein 58jähriger Fahrer eines VW Polo die Staatsstraße 2305, aus Richtung Alzenau kommend in Fahrtrichtung Großkrotzenburg. Im 1. Kreisverkehr an der Anschlussstelle Alzenau-Nord kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Schutzplanke. Der Fremdschaden an der Schutzplanke beträgt ca. 500,- Euro. Am VW Polo entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in...

  • Alzenau
  • 26.12.20
  • 139× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.12.2020
Aschaffenburg/Nilkheim | Unfallflucht, Reifenstecher zieht durch Aschaffenburger Innenstadt, Geldbörsendiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 08.12.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Nissan angefahren und geflüchtet Nilkheim. Am Montag streifte ein unbekannter Fahrzeugführer einen Pkw Nissan, der in der Zeit von 10 Uhr bis 12:30 Uhr in der Wailandtstraße abgestellt war. Das Fahrzeug weist nun einen abgefahrenen Außenspiegel sowie verkratzten Lack auf der Fahrerseite auf. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die...

  • Aschaffenburg
  • 08.12.20
  • 160× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Pkws beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 30.09.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen VW angefahren und geflüchtet Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte am Dienstag, in der Zeit von 06:50 Uhr bis 16:30 Uhr, einen Pkw WV. Dieser war in der Keplerstraße abgestellt und weist nun einen Streifschaden im Bereich des vorderen rechten Radlaufes sowie einen Riss im dortigen Reifen auf. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.09.20
  • 194× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auspuff verloren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 12.07.2019 Kleinheubach: Am Donnerstag, um 15.25 Uhr, verlor ein unbekanntes Auto seinen Auspuff auf der B469 Höhe Kleinheubach. Dieser lag nun auf der Fahrbahn. Eine 26-jährige Fiesta-Fahrerin bemerkte den Auspuff auf der Straße zu spät und fuhr darüber. Dabei entstand ein Reifenschaden in Höhe von ca. 300,- EUR. Zeugen oder auch der Verlierer des Auspuffs werden gebeten, sich bei der Polizei in Miltenberg zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Kleinheubach
  • 12.07.19
  • 195× gelesen
Blaulicht

Ventile angeschlitzt - 400 Euro Schaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 11. Juni 2016 Erlenbach a.M., Lkr. Miltenberg In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden an einem Pkw der Marke Fiat, welcher in Erlenbach a.M. im Seeweg geparkt war, die Ventile der beiden Hinterreifen angeritzt. Hierdurch verloren beide Reifen ihre Luft und müssen komplett ausgetauscht werden. Der Schaden beläuft sich auf 400 Euro. Bislang liegen keine Hinweise auf den Täter vor, Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Obernburg a.M....

  • Erlenbach a.Main
  • 11.06.16
  • 26× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Obernburg am Main vom 22.07.2014: Bei Ruhepause defekten Reifen entdeckt

Großostheim, Lkr. Aschaffenburg: Im Rahmen einer anderweitigen Kontrolle auf einem Parkplatz der Bundesstraße 469 stellten die Beamten einen massiven Schaden an einem Reifen eines ungarischen Lastzuges fest. Die bereits rostende Karkasse war aus einem tiefen Riss deutlich sichtbar. Wenig begeistert zeigte sich der 51jährige Fahrer, der zu dieser Zeit ordnungsgemäß seine Ruhepause einbrachte. Auch durfte er erst weiterfahren, als er den beschädigten Reifen ausgewechselt hatte.

  • Miltenberg
  • 22.07.14
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.