Merchingen - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Ravenstein-Merchingen | Boilerbrand in Einfamilienhaus

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.05.2021 In der Nacht zum Freitag, gegen 02.30 Uhr, stellten die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Kleine Weglein eine Rauchentwicklung im Keller des Gebäudes fest. Dort war aufgrund eines technischen Defekts ein Boiler in Brand geraten. Der Rauch verbreitete sich in der Folge im ganzen Haus. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die beiden Bewohner mussten für die...

  • Merchingen
  • 07.05.21
  • 81× gelesen

Polizeibericht vom 28.12.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Bei nasser Straße von der Fahrbahn abgekommen, Flucht vor Polizei, Alkoholfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.12.2020 Merchingen: Bei nasser Straße von der Fahrbahn abgekommen Ein 29-Jähriger ist am Mittwoch gegen 17 Uhr bei nasser Fahrbahn zwischen Merchingen und Ballenberg verunfallt. Der Mann war mit seinem Renault aus Richtung Merchingen kommend nach Ballenberg unterwegs, als er vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn von der Straße abkam. Der Renault fuhr zunächst nach rechts in den Grünstreifen, ehe er...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.12.20
  • 311× gelesen

Polizeibericht vom 16.07.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Verfolgungsfahrt, Zeugen gesucht, Wildunfall, Sitzfläche aufgeschlitzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.07.2020 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Walldürn: Unfallflucht - Zeugen gesucht! Ein Unbekannter verursachte am Mittwoch einen Verkehrsunfall mit seinem Fahrzeug und fuhr davon. Zwischen 08.30 Uhr und 12.30 Uhr war ein Ford auf dem Parkplatz hinter einer Apotheke in der Adolf-Kolping-Straße abgestellt. Als die Besitzerin am Mittag zu ihrem Wagen zurückkam, bemerkte sie die Beschädigung an der linken hinteren...

  • Neckar-Odenwald
  • 16.07.20
  • 425× gelesen

Unzählige Anrufe sogenannter "Enkel-Trickbetrüger"

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.08.2018 (ots) Neckar-Odenwald-Kreis: Zu Beginn des Wochenendes machten sich offenbar viele dreiste Betrüger an ihre "Arbeit": Am Freitag kam es zu unzähligen Anrufen sogenannter "falscher Enkel" bei überwiegend älteren Personen in der Region. Die Unbekannten gaben sich am Telefon als vermeintliche Verwandte aus und versuchten so, sich das Vertrauen der Seniorinnen und Senioren zu erschleichen. Unter verschiedenen Vorwänden, beispielsweise...

  • Adelsheim
  • 12.08.18
  • 87× gelesen

Landeskriminalamt und das Polizeipräsidium Heilbronn warnen vor Betrugsmasche "Falscher Polizeibeamter"

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.06.2017 Immer häufiger treiben falsche Polizisten ihr trügerischer Spiel mit vorwiegend arglosen, älteren Menschen und bringen sie um ihre Ersparnisse, Schmuckstücke sowie Wert- oder Kunstgegenstände. Die Täter geben sich als Polizisten oder andere Amtspersonen aus und täuschen oftmals vor, über den Polizeinotruf "110" oder andere Behördenleitungen anzurufen. Dieser Telefonbetrug ermöglicht den Tätern, fast ohne Risiko an schnelles...

  • Adelsheim
  • 14.06.17
  • 71× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.