Radfahrer leicht verletzt

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 30.06.16

Mömlingen
Beim Einfahren in den Kreisel in der Obernburger Straße ist ein 15-Jähriger Radfahrer leicht verletzt worden. Der Junge war mit einem 7-Jährigen „Beifahrer“, der auf dem Gepäckträger saß, mit seinem Rad auf dem Gehweg unterwegs. Hier wurde er von einem Obernburger, der aus einem Parkplatz in den Kreisel einbog, touchiert und kam zu Fall. Beim Sturz zog er sich leichte Prellungen zu. Der Sozius auf dem Rad blieb unverletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen