Tolle Tänze, hübsche Männerbeine, erstklassige Showauftritte
7. Mömlinger Männerballett-Treffen

18Bilder

Beim MCV in Mömlingen geht es auch nach der Faschingszeit weiter. 
Am Samstag, 30. März 2019 findet zum siebten Mal das Männerballett-Treffen in Mömlingen statt.
Der Mömlinger Carneval Verein und seine "Doanz Buwe" dürfen wieder viele Männerballett-Gruppen aus nah und fern willkommen heißen.
Eröffnet wird das Event mit einem gemeinsamen Auftritt der MCV-Trommlergruppe "Mümlinger Dunnerwädder" zusammen mit dem mit dem Fanfarenzug des CV Ulk aus Erbach.
Gezeigt werden 15 Auftritte von Top-Männerballetten aus Marktheidenfeld, Alzenau-Michelbach, Höchst im Odenwald, Niedernberg, Obernburg, Weilbach, Seckmauern, Eschau, Erlenbach (bei Marktheidenfeld), Erlenbach am Main, Obernau, Fechenbach und Mömlingen.

Nicht nur tolle Männerbeine gibt es zu sehen, das Programm wird auch durch Showeinlagen aufgelockert. Der Schautanz der MCV Nachwuchsgarde, das Rock'n'Roll Tanzpaar aus Seckmauern, die Showtanzgruppe des RV-TCC Fürstengrund und die MCV Playbackshow werden das Publikum begeistern.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls wieder gesorgt.
Neben Meterbier vom Fass und leckeren Snacks hat auch die Bar geöffnet.

Wir erwarten, wie in den vergangen Jahren, wieder eine lustige Partystimmung.

[b]

!!! DER EINTRITT IST FREI !!!

[/b]
PS: Fotos der Männerballett-Treffen der letzten Jahren findet Ihr in unserem Archiv.
Hier geht es zu einem kleinen VideoTrailer vom letztjährigen Männerballett-Treffen: MCV youtube Video.

Autor:

Mömlinger Carneval Verein aus Mömlingen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.