Kreisnarrenring Obernburg verabschiedet Hans Schreck

Der Kreisnarrenring Obernburg ist eine Vereinigung der Karnevalsvereine aus dem Altlandkreis Obernburg, mit seinen Mitgliedsvereinen aus Roßbach, Hausen, Kleinwallstadt, Elsenfeld, Niedernberg, Mömlingen, Trennfurt und Röllfeld.
In seiner diesjährigen Generalversammlung, verabschiedete der Kreisnarrenring Obernburg, sein bisheriges Vorstandsmitglied Hans Schreck.
Nach über 25 jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit in der Vorstandschaft hatte Schreck aus Altersgründen nicht mehr mehr kandidiert. Vom Beisitzer und Rechnungsprüfer hatte er sich über das Amt des Schriftführers bis zuletzt als Ressortleiter für die Öffentlichkeitsarbeit hochgearbeitet.
In seiner Laudatio bedankte sich der 1.Präsident Günther Frieß vom Kreisnarrenring Obernburg bei Hans Schreck, für seine unermüdliche Arbeit in der Vorstandschaft. Die Öffentlichkeit sei durch seine Berichte im Main-Echo immer bestens und aktuell informiert worden. Besonders die Arbeiten hinter den Kulissen von Veranstaltungen, die Trainingstätigkeiten der Gardemädchen und weiteren Tanzgruppen über das gesamte Jahr, brachte die Pflege des karnevalistischen Brauchtums erst richtig zur Geltung. Schreck sei auch weiterhin ein gern gesehener Gast bei den Veranstaltungen der Mitgliedsvereine im Kreisnarrenring Obernburg.
Als kleines Dankeschön überreichte Präsident Frieß an Hans Schreck eine „Mömlinger Schatzkiste“ vom „Eine Welt Laden“ aus Mömlingen. Deren kulinarische Spezialitäten, die fair gehandelt wurden, sollen Hans Schreck bei der Erhaltung seiner Gesundheit behilflich sein und den Alltag etwas versüßen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen