Musikerfreundschaft: Musikverein „Mümlingtal“ in La Rochette

die "Harmonie L'Union" und der Musikverein Mümlingtal bei der gemeinsamen Probe unter der Leitung des frz. Dirigenten Gilles Ghezzi
2Bilder
  • die "Harmonie L'Union" und der Musikverein Mümlingtal bei der gemeinsamen Probe unter der Leitung des frz. Dirigenten Gilles Ghezzi
  • hochgeladen von Thomas Bräutigam

Mömlingen/La Rochette. Bereits seit 1977 besteht die deutsch-französische Musikerfreundschaft zwischen dem Mömlinger Musikverein und der „Harmonie L'Union“ La Rochette in den Savoyer Alpen. Die langjährigen Beziehungen der beiden Orchester bildeten die Grundlage für die im Jahr 1992 geschlossene Gemeindepartnerschaft. Nun besuchten über die Pfingstfeiertage 42 Musiker und Begleitpersonen aus Mömlingen ihre Freunde in La Rochette, um mit gemeinsamen Aktivitäten und viel Musik die langjährige Verbindung zu feiern.

Höhepunkt des Aufenthaltes war am Pfingstsamstag ein gemeinsames Konzert im Zentrum von La Rochette mit mehr als 250 Zuhörern. Beide Orchester spielten zunächst Auszüge aus ihren aktuellen Konzertprogrammen. Zum Abschluss bildeten die 80 Musikerinnen und Musikern unter der Leitung der Dirigenten Gilles Ghezzi (Harmonie L'Union) und Willem van Kooi (Musikverein Mümlingtal) einen großen Klangkörper und beeindruckten mit den Kompositionen „Games of Thrones“ und „Mömlinger Polka“ das Publikum. Außerdem nutzte der Verein die Gelegenheit, gemeinsam mit den französischen Freunden die Einweihung des neuen Sportplatzes „Stade Maurice Rey“ mit einem Umzug und einem Standkonzert musikalisch zu umrahmen.

Für den Pfingstsonntag lud die „Harmonie L'Union“ ihre Gäste aus Deutschland zu einem Tagesausflug an den See „Lac du Bourget“ bei Aix les Bains ein. Dort hatten alle Teilnehmer die Gelegenheit, sich bei Spiel und Spaß näher kennenzulernen.

Traditionell wurde bei einem Freundschaftsabend im „Centre d'Animation“ an die langjährige Verbindung erinnert und die deutsch-französischen Freundschaft erneuert: Geschenke wurden ausgetauscht, zusammen musiziert und gegessen und bei französischem Wein und deutschem Bier bis tief in die Nacht hinein getanzt und gefeiert.

Beim Abschied waren sich alle Beteiligten einig, unvergessliche Tage miteinander verbracht zu haben. Dass sich auch die Jugendlichen beider Vereine trotz der bestehenden Sprachbarrieren blendend verstanden haben, bezeichneten Yohann Ghezzi und Jean-Marc Debauge für die „Harmonie L'Union“ sowie Oliver Hohm und Mario Albrecht für den Musikverein „Mümlingtal“ übereinstimmend als gute Basis für die Zukunft der Verbindung. Bereits in zwei Jahren will man sich in Mömlingen wiedersehen, um dann das 40jährige Jubiläum der Musikerfreundschaft zu feiern.

die "Harmonie L'Union" und der Musikverein Mümlingtal bei der gemeinsamen Probe unter der Leitung des frz. Dirigenten Gilles Ghezzi
Musikfreunde: v.l.n.r.: Yohann Ghezzi (Präsident Harmonie L'Union), Oliver Hohm (Vorsitzender Musikverein Mümlingtal), Jean-Marc Debauge (Co-Präsident Harmonie L'Union) und Mario Albrecht (stv. Vorsitzender Musikverein Mümlingtal)
Autor:

Thomas Bräutigam aus Mömlingen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen