Nach Unfallflucht in der Forststraße werden Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.09.2018

Mosbach:
Fremdschaden in Höhe von zirka 7.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstag, zwischen 10 Uhr und 10.30 Uhr, in der Forststraße in Mosbach ereignete. Eine unbekannte weibliche Person stieß mit ihrem Pkw gegen einen am Straßenrand geparkten Ford Focus. Der Aufprall war so hefitg, dass der Focus gegen einen davor geparkten Mercedes geschoben wurde. Die unbekannte Fahrerin stieg aus, beseitigte die Unfallspuren von der Straße und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Beim Rangieren beschädigte sie noch eine Steinmauer. Laut Zeugen soll es sich um einen grauen Pkw, ähnlich einer A- oder B-Klasse, gehandelt haben. Das Fahrzeug müsste vorne und hinten, sowie am Unterboden beschädigt sein. Die Fahrerin soll zirka 30 bis 40 Jahre alt sein und helles Haar tragen. Hinweise werden an das Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 erbeten.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.