Nach Fahrfehler in die Leitplanke

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 17.02.2016

Niedernberg, Lkr. Miltenberg
Vermutlich Unachtsamkeit war die Ursache für einen Unfall am Dienstagmittag auf der B 469. Ein 21jähriger BMW-Fahrer war gegen 11.30 Uhr in Richtung Aschaffenburg unterwegs, als sich der Verkehr in Höhe Ausfahrt Niedernberg kurzzeitig staute. Der junge Mann geriet dann beim Bremsen gegen die mittlere Leitplanke, eine 16jährige Beifahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen im Halsbereich, der BMW Totalschaden in Höhe von 4.000 Euro. Für Reinigung und Bergung war die linke Fahrbahn ca. 1.5 Stunden gesperrt, die Freiwillige Feuerwehr aus Niedernberg unterstützte mit 13 Mann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen