Zusammenstoß am Fußgängerüberweg

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, 28.03.2017

Niedernberg, Lkr. Miltenberg - Zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Radfahrer kam es am Montag, gegen 18:45 Uhr, am Fußgängerüberweg in der Großostheimer Straße.
Durch die tiefstehende Sonne geblendet hatte der 25-jährige Fahrer eines BMW den 17-jährigen Radfahrer übersehen, der grade fahrend den Zebrastreifen überqueren wollte. Mit Prellungen und Schürfwunden musste der Radler ins Krankenhaus gebracht werden.
Zu klären gilt, ob den Radfahrer eventuell auch ein Vorwurf zu machen ist, da er den Fußgängerüberweg fahrend überquerte.
Sachschaden entstand in Höhe von rund 5.000 Euro.
An der Unfallstelle regelte die Feuerwehr Niedernberg den Verkehr.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen