Frontalzusammenstoß
Verkehrsunfall in Mömbris-Niedersteinbach am 27.05.2019

11Bilder

Drei Verletzte und zwei schrottreife Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls bei Mömbris-Niedersteinbach am Montagmorgen.
Kurz vor 9.30 Uhr war ein BMW-Fahrer von Mömbris kommend in Richtung Alzenau unterwegs, als er in der so genannten „Hessenkurve“ nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und dort frontal mit einem entgegenkommenden Ford kollidierte.
Alle drei Insassen konnten sich bereits vor dem Eintreffen der Rettungskräfte aus ihren Fahrzeugen befreien. Sie wurden nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser eingeliefert.
An beiden Autos entstanden wirtschaftliche Totalschäden – sie mussten abgeschleppt werden.
Die Staatsstraße war bis zur Bergung der Unfallfahrzeuge rund zwei Stunden komplett gesperrt. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr umgeleitet.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen