Rippberg - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | 15.000 Euro Unfallschaden, Unter Drogeneinfluss am Steuer, Fußgängerin angefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.09.2021 Walldürn-Rippberg: 15.000 Euro Unfallschaden Am Dienstagmorgen verursachte eine 38-Jährige einen Unfall in Walldurn-Rippberg wodurch rund 15.000 Euro Sachschaden entstand. Die Frau war gegen 8.30 Uhr mit ihrem Nissan Juke auf der Hornbacher Landstraße unterwegs um in die Amorbacher Straße einzubiegen. Hierbei übersah sie scheinbar den bevorrechtigten VW Golf eines 67-Jährigen, wodurch die beiden Autos im Einmündungsbereich...

  • Neckar-Odenwald
  • 01.09.21
  • 184× gelesen

Unzählige Anrufe sogenannter "Enkel-Trickbetrüger"

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.08.2018 (ots) Neckar-Odenwald-Kreis: Zu Beginn des Wochenendes machten sich offenbar viele dreiste Betrüger an ihre "Arbeit": Am Freitag kam es zu unzähligen Anrufen sogenannter "falscher Enkel" bei überwiegend älteren Personen in der Region. Die Unbekannten gaben sich am Telefon als vermeintliche Verwandte aus und versuchten so, sich das Vertrauen der Seniorinnen und Senioren zu erschleichen. Unter verschiedenen Vorwänden, beispielsweise...

  • Adelsheim
  • 12.08.18
  • 91× gelesen

Landeskriminalamt und das Polizeipräsidium Heilbronn warnen vor Betrugsmasche "Falscher Polizeibeamter"

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.06.2017 Immer häufiger treiben falsche Polizisten ihr trügerischer Spiel mit vorwiegend arglosen, älteren Menschen und bringen sie um ihre Ersparnisse, Schmuckstücke sowie Wert- oder Kunstgegenstände. Die Täter geben sich als Polizisten oder andere Amtspersonen aus und täuschen oftmals vor, über den Polizeinotruf "110" oder andere Behördenleitungen anzurufen. Dieser Telefonbetrug ermöglicht den Tätern, fast ohne Risiko an schnelles...

  • Adelsheim
  • 14.06.17
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.