Zweites Leben für Bauzaunplakate

Miltenberg. Eine tolle Aktion haben Miltenbergs Bürgermeisterkandidat Bernd Kahlert und Landratskandidat Dr. Armin Bohnhoff ins Leben gerufen. Die mittlerweile durch Vandalismus beschädigten Bauzaunplakate werden, genau wie nach der Wahl alle CSU-Bauzaunplakate, in Grüngut- und Laubsammelsäcke umgearbeitet. Sie bekommen damit ein zweites Leben. Die Arbeiten werden vom pfiffigen Halit Agaoglu durchgeführt, der das Handwerk des Sattlerberufes erlernte und nebenher Sattler- und Polsterarbeiten an Autositzen durchführt. Nachdem der erste Grüngutsammelsack beim Ehrenamtsempfang in Breitendiel vorgestellt wurde, besteht schon jetzt rege Nachfrage. CSU-Kreisvorsitzender Michael Schwing, Landtagsabgeordneter Berthold Rüth und Kreisvorstandsmitglied Philipp Trützler werden diese tolle Idee aus Miltenberg bis nach München zur CSU-Landesleitung tragen, damit die bayernweit aufgestellten Bauzaunplakate, genau wie im Landkreis Miltenberg, eine umweltgerechte Wiederverwendung erfahren.

Autor:

Kreisverband Miltenberg CSU aus Röllfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen