Rosenberg - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizeibericht
Hüffenhardt/Rosenberg | Unfallflucht, Zwei Personen durch Hundebiss verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.10.2021 Hüffenhardt: Unfallflucht - Zeugen gesucht Auf 9.000 Euro Sachschaden bleibt die Besitzerin eines Mercedes sitzen, wenn der Verursacher eines Unfalls am späten Dienstagabend nicht ermittelt wird. Zwischen 21.15 Uhr und 21.30 Uhr war die 21-Jährige mit ihrem Auto auf der Landesstraße 530 zwischen Hüffenhardt und Wollenberg unterwegs. In einer Linkskurve kam der jungen Frau ein Pkw mit Fernlicht entgegen. Der oder die Unbekannte...

  • Rosenberg
  • 20.10.21
  • 190× gelesen

Polizeibericht
Rosenberg | Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 10.10.2021 Ein 58-jähriger Fahrzeuglenker fuhr am frühen Samstagabend, 09.10.2021, mit einem Pkw Ford von Osterburken in Richtung Rosenberg. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, prallte in die Böschung, von wo der Pkw abgewiesen wurde und schließlich auf der Fahrbahn zum Stillstand kam. Hinzukommende Ersthelfer konnten dem Fahrer aus seinem Fahrzeug helfen. Aufgrund zunächst...

  • Rosenberg
  • 10.10.21
  • 205× gelesen

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrüger am Telefon, Motorradfahrer von der Straße gedrängt, Illegale Müllentsorgung, Hochsitze angezündet, Beschädigungen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.09.2021 Neckar-Odenwald-Kreis: Warnhinweis - Betrüger am Telefon Im Bereich Buchen und Umgebung kommt es in den letzten Tagen zu zahlreichen Telefonanrufen von Betrügern, die sich als Kriminal-, bzw. LKA-Beamte oder Verwandte der angerufenen Person ausgeben. Aus diesem Grund gibt das Polizeipräsidium Heilbronn nochmals folgende Sicherheitshinweise: - Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzen. - Sprechen Sie mit Unbekannten nie...

  • Neckar-Odenwald
  • 08.09.21
  • 227× gelesen

Polizeibericht vom 22.03.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Alkoholfahrt, Diebstahl, Drogenfahrt, Ladung verloren, Kennzeichenfälschung

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.03.2021 Osterburken: Mit über zwei Promille am Steuer Mehr als zwei Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Buchen bei der Kontrolle eines 58-jährigen Autofahrers in der Nacht auf Montag in Osterburken an. Der Opel-Fahrer war gegen ein Uhr auf der Bahnhofstraße unterwegs und wurde dort angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Aufgrund des...

  • Neckar-Odenwald
  • 22.03.21
  • 178× gelesen

Polizeibericht vom 05.03.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Scheibe an Schule eingeschlagen, Treppe beschädigt, Pylon in die Luft gesprengt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.03.2021 Adelsheim: Scheibe an Schule eingeschlagen Wer randalierte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an einer Adelsheimer Schule? Diese Frage stellt sich nicht nur die Schulleitung, sondern auch die Polizei. Im Zeitraum zwischen 18 Uhr am Mittwochabend und 7 Uhr am Donnerstagmorgen zerstörten ein oder mehrere Unbekannte eine Fensterscheibe am Gebäude E des Schulkomplexes in der Oberen Eckenbergstraße. Außerdem wurden im Stadtgebiet...

  • Neckar-Odenwald
  • 05.03.21
  • 192× gelesen

Polizeibericht vom 28.12.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Bei nasser Straße von der Fahrbahn abgekommen, Flucht vor Polizei, Alkoholfahrt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.12.2020 Merchingen: Bei nasser Straße von der Fahrbahn abgekommen Ein 29-Jähriger ist am Mittwoch gegen 17 Uhr bei nasser Fahrbahn zwischen Merchingen und Ballenberg verunfallt. Der Mann war mit seinem Renault aus Richtung Merchingen kommend nach Ballenberg unterwegs, als er vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn von der Straße abkam. Der Renault fuhr zunächst nach rechts in den Grünstreifen, ehe er...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.12.20
  • 313× gelesen

Polizeibericht
Rosenberg/Mosbach | Unfallflucht, Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.12.2020 Rosenberg: Unfallflucht - Zeugen gesucht Ohne sich um den von ihm verursachten Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro zu kümmern, entfernte sich ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer von einer Unfallstelle bei Bronnacker. Die Unfallstelle befindet sich an der Landstraße zwischen Rosenberg und Ravenstein in Höhe der Einmündung Bronnacker. Der Schadensverursacher hatte dort ein Verkehrszeichen beschädigt und fuhr davon, ohne die...

  • Rosenberg
  • 04.12.20
  • 203× gelesen

Polizeibericht vom 07.10.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Streit eskaliert, Fahrzeugbrand, Sachbeschädigung, Unfallflucht, Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.10.2020 Buchen: Streit in Supermarkt eskaliert - Zeugen gesucht Ein bislang Unbekannter geriet am Dienstag gegen 12.20 Uhr mit einer Schülergruppe in einem Supermarkt in der F.-X.-Schmerbeck-Straße in Buchen in Streit. Nach einem verbalen Konflikt im Geschäft wartete der unbekannte Mann vor dem Supermarkt auf die Jugendlichen und ohrfeigte dort einen 18-Jährigen aus der Gruppe. Daraufhin zog der Geschlagene ein Messer und drohte damit...

  • Neckar-Odenwald
  • 07.10.20
  • 580× gelesen

Polizeibericht vom 03.08.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Brände, Unfallflucht, Alkoholfahrten

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 03.08.2020 Buchen: Mit über 2,7 Promille am Steuer Mit über 2,7 Promille war ein 38-Jähriger in der Nacht auf Montag mit seinem VW Tiguan in Buchen unterwegs. Ein Zeuge alarmierte die Polizei, nachdem er gegen 23.30 Uhr mit einem offensichtlich betrunkenen Mann gesprochen hatte und dieser mit einem VW davongefahren war. Eine Streife konnte den Tiguan in der Carl-Benz-Straße bei einem Schnellimbiss anhalten. Der Mann saß zu diesem Zeitpunkt...

  • Neckar-Odenwald
  • 03.08.20
  • 399× gelesen

Polizeibericht
Rosenberg | Lkw beschädigt Bahnschranke

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.07.2020 Am Donnerstagmorgen riss ein Lkw eine der Schranken eines Bahnübergangs in Rosenberg ab. Gegen 08.15 Uhr befuhr der 45-Jährige mit seinem Sattelzug den Bahnübergang in der Hauptstraße. Hierbei blieb er mit seinem Anhänger an einer Schranke hängen und beschädigte diese. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Weshalb der Lkw an der Schranke hängen blieb ist Bestandteil der Unfallermittlung. Zeugen, die Angaben zu dem...

  • Rosenberg
  • 31.07.20
  • 115× gelesen

Polizeibericht
Rosenberg | E-Bikes gestohlen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.05.2020 Rosenberg: Zwei E-Bikes der Marken Bulls und KTM wurden aus einer Garage in Rosenberg gestohlen. Die Räder wurden zwischen Mittwoch, 23 Uhr und Donnerstag, 8 Uhr aus einer offenen Garage im Dörrhofer Weg entwendet. Der Wert der Räder liegt bei circa 3.400 Euro. Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Wahrnehmungen machen konnten, werden darum gebeten, sich bei der Polizei in Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden. Empfange die...

  • Rosenberg
  • 29.05.20
  • 251× gelesen

Polizeibericht
Rosenberg | Gegen geparkten Transporter gefahren

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.05.2020 Mehrere tausend Euro Sachschaden und eine verletzte Autofahrerin sind die Bilanz eines Unfalls am Samstagnachmittag in der Ortsmitte von Rosenberg. Ein 29-Jährige befuhr mit einem Opel Corsa den Dörrhöfer Weg und übersah dabei offenbar einen am Fahrbahnrand abgestellten Transporter und fuhr auf diesen auf. Durch den Aufprall kippte der Kleinwagen um. Die Frau konnte sich selbständig aus dem Auto befreien, musste aber...

  • Rosenberg
  • 11.05.20
  • 135× gelesen

Polizeibericht
Dreiste Jagdwilderei

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidium Heilbronn vom 24.03.2020 Rosenberg-Sindolsheim: Ein durch eine Schussverletzung getötetes Wildschwein fand ein Jäger am 22. März im Jagdbogen Sindolsheim I, im Gewann Gretenhecken. Der verendete Keiler lag auf einem Maisfeld des letzten Jahres, etwa 200 Meter von der Landstraße zwischen Sindolsheim und Altheim entfernt. Am Sonntag, den 15. März, zwischen 21 und 22 Uhr vernahm ein Jäger im Bereich des späteren Auffindeortes einen Schuss, der nicht...

  • Rosenberg
  • 24.03.20
  • 217× gelesen

Polizeibericht
Im Straßenverkehr genötigt und mit Waffe bedroht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.02.2020 Rosenberg: Gegen mindestens fünf Männer und Frauen wird derzeit ermittelt, wie weil sie am Mittwoch mehrere Straftaten gegenüber zwei jungen Frauen begangen haben sollen. Gegen 21.20 Uhr befand sich eine 20-Jährige als Beifahrerin bei ihrer 19-Jährigen Freundin in deren Auto. Nachdem die beiden den Ortsausgang Rosenberg in Fahrtrichtung Sindolsheim passiert hatten, wurde ihr Fahrzeug bis zum Stillstand von einem anderen PKW...

  • Rosenberg
  • 27.02.20
  • 474× gelesen

Polizeibericht
Schuppen in Flammen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 18.12.2019 Rosenberg: Ein Schuppen brannte am Dienstagmittag in der Rosenberger Hauptstraße. Die angerückte Feuerwehr hatte die Flammen rasch gelöscht und verhinderte ein Ausbreiten des Brandes. Ein Nachbar, der den Brand entdeckte, versuchte zu löschen und verletzte sich dabei leicht. Er wurde vom Rettungsdienst vor Ort versorgt. Die Brandursache ist unklar. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Rosenberg
  • 18.12.19
  • 155× gelesen

Polizeibericht
Fiat landete auf dem Dach

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.10.2019 Rosenberg: Leichte Verletzungen zog sich ein 21-Jährige bei einem Unfall am Freitagnachmittag, kurz nach 16 Uhr, auf der Landstraße zwischen Berolzheim und Osterburken zu. Die Fiat-Lenkerin kam auf regennasser Fahrbahn in einer Rechtskurve ins Schlingern und schleuderte von der Fahrbahn. In einem angrenzenden Acker blieb der Wagen dann auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde anschließend mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Rosenberg
  • 07.10.19
  • 86× gelesen

Polizeibericht
Notlandung auf Stoppelfeld

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.08.2019 Rosenberg: Alles noch einmal gut gegangen! Bei einer Notlandung eines Segelflugzeugs am Freitagabend bei Rosenberg blieb der Pilot unverletzt und es wurde nichts beschädigt. Auch das Flugzeug blieb heil. Der 28-Jährige war von Tauberbischofsheim nach Möckmühl-Korb unterwegs und geriet in eine Schlechtwetterfront. Aufgrund des starken Regens verlor er rasch an Höhe und landete auf einem Stoppelacker. Empfange die neuesten...

  • Rosenberg
  • 05.08.19
  • 151× gelesen

Polizeibericht
E-Bike-Fahrer schwer verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.07.2019 (ots) Rosenberg: Bei einem Zusammenprall zwischen einem Fußgänger und dem Fahrer eines E-Bikes musste der Fahrer des Zweirades am Samstag gegen 20:48 Uhr schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 54-jährige Mann aus dem Main-Tauber-Kreis fuhr im Ortsteil Hirschlanden die Straße "Steige" bergabwärts, als eine Fußgängerin aus einer Hofeinfahrt kam. Der Radfahrer bremste sein E-Bike stark...

  • Rosenberg
  • 21.07.19
  • 174× gelesen

Polizeibericht
Riskantes Überholmanöver - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.05.2019 Rosenberg: Ein riskantes Überholmanöver führte am Dienstag, um circa 19.40 Uhr ein Unbekannter mit seinem Lkw auf der A81 durch. Der Mann fuhr mit seinem Sattelzug von Osterburken in Fahrtrichtung Boxberg. Aufgrund eines vor ihm fahrenden Schwertransporters scherte der Lkw-Fahrer auf der zweispurigen Autobahn zum Überholen aus und übersah hierbei den auf der linken Fahrspur fahrenden Audi eines 30-Jährigen. Um einen Zusammenstoß zu...

  • Rosenberg
  • 08.05.19
  • 88× gelesen

Polizeibericht
Traktor geriet im Brand

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.04.2019 Rosenberg: Noch unklar ist die Ursache eines Brandes, bei dem am Montagabend auf einem Aussiedlerhof in der Nähe von Rosenberg ein Traktor stark beschädigt wurde. Ein Zeuge hatte das Feuer kurz nach 18 Uhr entdeckt und erste Löschversuche gestartet. Erst ein starkes Aufgebot an Einsatzkräften der Feuerwehr konnte das Feuer löschen und insbesondere das Übergreifen der Flammen auf die Scheune, in der das Arbeitsgerät abgestellt war,...

  • Rosenberg
  • 09.04.19
  • 104× gelesen

Scheune in Brand geraten

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 31.10.2018 Rosenberg-Sindolsheim:  Dienstagnacht, gegen 22.19 Uhr, geriet eine Scheune inmitten der Ortsbebauung mit mehre-ren Fachwerkhäusern in Brand. Um ein Ausbreiten und Übergreifen des Feuers auf die angrenzenden Häuser zu verhindern waren die Feuerwehren aus Sindolsheim, Rosenberg, Hirschlanden, Buchen, Walldürn, Alt-heim, Osterburken sowie eine Werksfeuerwehr aus Rosenberg mit insgesamt 160 Mann im Einsatz. Mehrere Bewohner mussten...

  • Rosenberg
  • 31.10.18
  • 271× gelesen

Betontreppe beschädigt und weggefahren

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.09.2018 Rosenberg: Vermutlich hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Schneiden einer Kurve eine Sandsteinbetontreppe in der Rosenberger Schloßstraße beschädigt. Der Vorfall ereignete sich bereits am Donnerstag, gegen 17.30 Uhr. Aufgrund einer Umleitung herrschte auf der Schloßstraße zu diesem Zeitpunkt reges Verkehrsaufkommen. Nachdem der oder die Unbekannte den Unfall verursachte, setzte die Person ihre Fahrt einfach fort, ohne sich...

  • Rosenberg
  • 24.09.18
  • 28× gelesen

Unzählige Anrufe sogenannter "Enkel-Trickbetrüger"

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.08.2018 (ots) Neckar-Odenwald-Kreis: Zu Beginn des Wochenendes machten sich offenbar viele dreiste Betrüger an ihre "Arbeit": Am Freitag kam es zu unzähligen Anrufen sogenannter "falscher Enkel" bei überwiegend älteren Personen in der Region. Die Unbekannten gaben sich am Telefon als vermeintliche Verwandte aus und versuchten so, sich das Vertrauen der Seniorinnen und Senioren zu erschleichen. Unter verschiedenen Vorwänden, beispielsweise...

  • Adelsheim
  • 12.08.18
  • 90× gelesen

Unfall nach Ausweichmanöver - Zeugen gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.06.2018 Rosenberg-Sindolsheim: Hinweise zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 13.15 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Bofsheim und Sindolsheim ereignete, erhofft sich das Polizeirevier Buchen. Kurz vor Sindolsheim kam dem 18-jährigen Lenker eines Ford Focus ein schwarzes Cabriolet der Marke Mazda mitten auf der Fahrbahn entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 18-Jährige nach rechts auf den Grünstreifen aus....

  • Rosenberg
  • 22.06.18
  • 39× gelesen

Rosenberg: Ohne Führerschein, mit gefälschten Kennzeichen und Alkohol unterwegs

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.08.2017 (ots) Rosenberg - Offenbar ordentliche "Schnitzer" erlaubte sich ein 50-Jähriger in Rosenberg. Der Mann am Montag, gegen 21 Uhr, in Rosenberg von einer Streifenwagenbesatzung kontrolliert, nachdem er mit seinem Auto aus einer Garage gefahren war. Sofort stieg den Beamten Alkoholgeruch in die Nase. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von rund einer Promille. Dies war jedoch nicht der einzige Fauxpas des...

  • Rosenberg
  • 08.08.17
  • 54× gelesen

Regionalzug kollidiert mit landwirtschaftlichem Gespann

POL-HN: Rosenberg (Neckar-Odenwald-Kreis)  (ots) - Am Sonntag, dem 30.07.2017, gegen 22.35 Uhr, befuhr ein 72-Jähriger mit seinem landwirtschaftlichen Gespann, bestehend aus einer landwirtschaftlichen Zugmaschine und zwei unbeladenen Anhängern die Hauptstraße (L518) in südlicher Richtung (Einmündung L1095/L518). Beim Überqueren des Bahnüberganges blieb das Gespann aus bislang unbekannten Gründen auf dem Gleisen stehen und die Schranken schlossen sich, da sich der Regionalexpress 4956, von...

  • Rosenberg
  • 31.07.17
  • 150× gelesen

Landeskriminalamt und das Polizeipräsidium Heilbronn warnen vor Betrugsmasche "Falscher Polizeibeamter"

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.06.2017 Immer häufiger treiben falsche Polizisten ihr trügerischer Spiel mit vorwiegend arglosen, älteren Menschen und bringen sie um ihre Ersparnisse, Schmuckstücke sowie Wert- oder Kunstgegenstände. Die Täter geben sich als Polizisten oder andere Amtspersonen aus und täuschen oftmals vor, über den Polizeinotruf "110" oder andere Behördenleitungen anzurufen. Dieser Telefonbetrug ermöglicht den Tätern, fast ohne Risiko an schnelles...

  • Adelsheim
  • 14.06.17
  • 73× gelesen

Rosenberg: 25.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 11.05.2017 Hoher Sachschaden war die Folge eines Verkehrsunfalles, der sich am Mittwochmorgen auf der Kreisstraße 3907 zwischen Rosenberg und Hirschlanden ereignet hat. Ein Mercedes-Fahrer kam dort aus nicht bekannter Ursache nach einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Peugeot. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand aber erheblicher Sachschaden.

  • Rosenberg
  • 11.05.17
  • 42× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.