Kinder-Veranstaltungsreihe der Bücherei Stadtprozelten
Wir sind Lesehelden - "Ritter und Burgen"

"Ritter Jürgen von Eschau" alias Dr. Jürgen Jung von Burglandschaft e. V.
4Bilder
  • "Ritter Jürgen von Eschau" alias Dr. Jürgen Jung von Burglandschaft e. V.
  • Foto: Bücherei Stadtprozelten
  • hochgeladen von Bücherei Stadtprozelten

4 x hieß es im Juli und August „Wir sind Lesehelden – Ritter und Burgen“ in Stadtprozelten und Neuenbuch. Unter diesem Motto fand die geschlossene Veranstaltungsreihe zur Leseförderung der Bücherei Stadtprozelten zusammen mit dem Kindergarten Arche Noah Stadtprozelten statt.

An vier Dienstagen hörten die kleinen Teilnehmer – Büchereikunden der Alters-Zielgruppe der 4- bis 8-Jährigen sowie Vorschulkinder des Kindergartens Stadtprozelten - gebannt zu, wenn Geschichten zum Veranstaltungsthema „Rittern und Burgen“ vorgelesen wurden. Aber auch andere Bücher wie z. B. die beliebte „Conni-Reihe“ fesselten die kleinen Zuhörer.

Im Anschluss wurden dann mit dem Kindergarten-Team Helme, Wappen und vieles mehr gebastelt und natürlich auch ausführlich gespielt.

Zur Abschlussveranstaltung am 03.08.2021 gab es noch eine besondere Überraschung: Burglandschaft e. V. bereicherte den Nachmittag in dem „Ritter Jürgen von Eschau“ für die Kinder las. Und die beiden mittelalterlichen „Mägde“ Katja und Klara hatten tolle Kostüme für die Kinder zum Verkleiden vorbereitet.
Ermöglicht wurden die Veranstaltungen durch den Borromäusverein e. V., der nicht nur viele Materialien kostenlos zur Verfügung stellte, sondern auch eine große Anzahl an Büchern für die Bücherei und den Kindergarten spendete. Ein herzliches Dankeschön dafür!

Und ebenso ein Dankeschön an die Sparkasse Miltenberg-Obernburg mit Sitz Stadtprozelten, die uns kleine Geschenke für unsere Lesehelden spendete, sowie natürlich an das Team von Burglandschaft e. V. und Herrn Leo Wolf und Familie Markert für den Service rund um den Waldspielplatz Neuenbuch.

Am Ende waren sich alle LESEHELDEN einig: das möchten wir im nächsten Jahr wieder haben!!!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen