Polizeibericht
Mähdrescher begann zu qualmen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 05.07.2019

Walldürn:
Der schnellen Reaktion eines Mähdrescher-Fahrers und der Feuerwehr ist es zu verdanken, dass es am Donnerstagnachmittag auf einem Feld an der L 518 bei Gottersdorf nicht zu einem Brand kam. Der Fahrer hatte während seiner Arbeiten bemerkt, dass Rauch aus dem Heck des Mähdreschers kam und setzte umgehend seinen Feuerlöscher ein. Die alarmierten Einsatzkräfte umliegender Feuerwehren waren schnell zur Stelle und sorgten dafür, dass kein offenes Feuer entstand. Die Arbeitsmaschine wurde durch die Rauchentwicklung nicht beschädigt. Möglicherweise lag eine technische Störung vor, durch die das Gerät heiß lief.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen