Motorradfahrer schwer verletzt
Verkehrsunfall auf der B469 bei Wörth am 03.07.2021

14Bilder

Beim Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem PKW auf der B469 bei Wörth wurde am Samstagnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt.
Kurz vor 15 Uhr waren sowohl ein 51-jähriger Biker mit seiner Harley, wie auch ein 50-jähriger Fordfahrer auf der Bundesstraße in Richtung Aschaffenburg unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Wörth/Seckmauern kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Nach der Kollission stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich schwer. Das Motorrad kam nach einem Einschlag in der Mittelleitplanke am linken Fahrbahnrand zum Liegen. Auch der Ford streifte die Mittelleitplanke, bevor der Fahrer das Auto auf dem Standstreifen anhalten konnte.
Während der Motorradfahrer nach einer Erstversorgung mit schweren Verletzungen per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde, kam der Fordfahrer mit leichten Verletzungen davon.
Nachdem der genaue Unfallhergang bisher unklar ist wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen