Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Blaulicht

Polizeibericht
Waldbrunn-Oberdielbach | Eine Person bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.05.2021 Am Sonntagnachmittag befuhren gegen 14.00 Uhr zwei Radfahrer die Hauptstraße in Oberdielbach in Richtung Strümpfelbrunn. Als sie nach links in die Alte Waldkatzenbacher Straße abbiegen wollten, setzte zeitgleich von hinten eine Pkw-Lenkerin zum Überholvorgang an. Das Kraftfahrzeug erfasste dabei einen der Radfahrer. Der 55-jährige stürzte von seinem Zweirad und erlitt tödliche Verletzungen. Er verstarb an der Unfallstelle. Die...

  • Waldbrunn
  • 09.05.21
  • 567× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Bürgstadt | Unfall auf Grund Sekundenschlafs, Motorradunfall, Bootsunfall, Fahrradsturz auf Trial, Pkw verkratzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 09.05.2021 Miltenberg/B469. Unfall auf Grund Sekundenschlafs Am Abend des Samstags befuhr ein 37jähriger Toyota-Fahrer mit vier weiteren Mitfahrern gegen 19:10 Uhr die B469 von Kleinheubach kommend in Fahrtrichtung Amorbach. Auf Höhe Breitendiel kam der Pkw, über den Gegenfahrstreifen, nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Grund für den Unfall war ein Sekundenschlaf des 37-Jährigen. Verletzt wurde keiner der fünf...

  • Miltenberg
  • 09.05.21
  • 2.121× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadtprozelten | Gegen Mauer geprallt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 02.05.2021 Am Samstagmittag gegen 13:00 Uhr kam eine 29jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW Toyota zwischen Stadtprozelten und Faulbach von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Mauer. Die Fahrzeugführerin und ihr zwei jähriges Kind, welches auf dem Beifahrersitz saß, wurden hierbei schwer verletzt mittels Rettungshubschrauber ins Klinikum verbracht. Am PKW und der Mauer entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500€. Die Staatsstraße war für ca. 2...

  • Stadtprozelten
  • 02.05.21
  • 682× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.05.2021
Raum Main-Spessart | Sturz aus 3 Meter Höhe, Brand auf dem Dachboden, Einbruchversuch im Bezirkskrankenhaus

Pressebericht der PI Lohr a.Main vom 02.05.2021 Sturz aus 3 Meter Höhe Wiesthal/Main-Spessart Zwei Männer waren am Samstagabend fußläufig im Bereich Wiesthal unterwegs. Die beiden Männer ließen sich auf einer Mauer nieder und stürzten hier rückwärts circa 3,50 Meter in die Tiefe. Die aus Wiesthal stammenden Männer wanderten am Samstagabend im Bereich der Kreisstraße 21. Beide machten eine kleine Verschnaufpause auf einer Steinmauer der dortigen Brücke. Aus Unachtsamkeit fielen beide rücklings...

  • Main-Spessart
  • 02.05.21
  • 244× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2021
Raum Alzenau | Schwerverletzte bei Unfall, E-Bike-Fahrer gestürzt, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 26.04.2021 Verkehrsunfälle Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Hohler Chaussee Mömbris-Hohl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hohler Chaussee wurden am Sonntagnachmittag zwei Personen schwer verletzt. Um kurz nach 14 Uhr fuhr ein 62-jähriger Mann mit seinem Vespa-Roller von Hohl in Richtung Hörstein. Sozia war seine 56-jährige Ehefrau. Kurz nach Hohl kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.04.21
  • 130× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach/Billigheim-Allfeld | Drogenfahrt, Arbeitsunfall, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 21.04.2021 Mosbach: Unter Drogeneinfluss Auto gefahren Bei einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend stellten Beamte des Polizeireviers Mosbach fest, dass eine 20-Jährige unter Drogeneinfluss Auto gefahren war. Die Streife unterzog den Wagen der Frau einer Kontrolle, da sie nach der Corona-bedingten Ausgangsbeschränkung noch unterwegs war. Dabei kam den Polizisten der Verdacht, dass die junge Frau unter dem Einfluss berauschender Mittel stehen...

  • Mosbach
  • 21.04.21
  • 50× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Seckach/Walldürn | 14-jähriger Radfahrer schwer verletzt, Zeugen nach Unfall mit leichtverletztem Radfahrer gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.04.2021 Seckach: 14-jähriger Radfahrer schwer verletzt Schwer verletzt wurde ein 14-jähriger Radfahrer bei einem Sturz am Sonntagnachmittag auf einem Feldweg im Gewann Michelfeld bei Seckach. Der Jugendliche war auf einer Gefällstrecke unterwegs und verlor offenbar die Kontrolle über sein Fahrrad und fuhr in einen Graben. Dabei wurde er schwer verletzt. Eine Zeugin fand den Jungen und verständigte Rettungsdienst und Polizei. Nach einer...

  • Seckach
  • 12.04.21
  • 196× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

VW-Fahrer schwer verletzt
Verkehrsunfall in Elsenfeld am 10.04.2021

Mit einem Rettungshubschrauber musste ein VW-Fahrer nach einem Verkehrsunfall zwischen Elsenfeld und Eichelsbach geflogen werden. Kurz vor 12 Uhr war der 21-jährige Fahrer eines VW Polo auf der Verbindungsstraße in Richtung Eichelsbach unterwegs. Nach einer Rechtskurve kam er aus bisher ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und landete schließlich wieder auf den Rädern. Der junge Mann musste von der Feuerwehr mittels technischen Geräten aus seinem Fahrzeug befreit...

  • Elsenfeld
  • 10.04.21
  • 2.443× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.04.2021
Main-Tauber-Kreis | Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt, 100.000 Euro bei Verkehrskontrolle gefunden, Arbeitsunfall, Schlauchboot geklaut

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.04.2021 Polizeipräsidiumsbereich Heilbronn: Zahlreiche Smishing-Versuche angezeigt Am Donnerstag wurden im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Heilbronn zahlreiche sogenannte Smishing-SMS angezeigt. Dabei verschicken Kriminelle SMS-Nachrichten an Bürger, in denen beispielsweise die Zustellung eines Paketes angekündigt oder auch davor gewarnt wird, dass der eigene Social-Media-Account bedroht sei. Die SMS beinhaltet außerdem jedes Mal...

  • Main-Tauber
  • 09.04.21
  • 374× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Großostheim | Alkoholfahrt, Drogenfahrt, Ohne Fahrerlaubnis mit Pkw unterwegs, Fingerverletzung am Propeller zugezogen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 03.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Mit Fahrzeug betrunken von München bis Aschaffenburg unterwegs - Zeugen gesucht Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte die Fahrt eines betrunkenen Autofahrers gestoppt werden. Am frühen Samstagmorgen, gegen 01:00 Uhr stellte eine Zeugin an einer Tankstelle in der Schönbornstraße ein Fahrzeug fest, das vorne links nur noch auf der Felge fuhr. Zudem teilte die Zeugin mit, dass der Fahrer...

  • Aschaffenburg
  • 03.04.21
  • 212× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.04.2021
Esselbach/Karbach | Arbeitsunfall, Giftköder ausgelegt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 01.04.2021 Arbeitsunfall Esselbach, Lkr. Main-Spessart Bei einem Arbeitsunfall wurde am Mittwoch, gegen 17:45 Uhr, ein Arbeiter schwer verletzt. Der 20-Jährige arbeitete in einer Werkshalle einer Firma „Am Bärnroth“ auf einer Stehleiter. Er montierte Deckenpaneele, als er von etwa 1,5 Meter Höhe, auf den Boden stürzte und dabei so unglücklich fiel, dass er sich eine Unterschenkelfraktur am rechten Bein zuzog. Nach ärztlicher Erstversorgung vor Ort wurde...

  • Esselbach
  • 01.04.21
  • 109× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.03.2021
Neckar-Odenwald-Kreis | Strafanzeige, Rettungshubschrauber im Einsatz, Gefährliches Überholmanöver, Autofahrt endet an Hauswand, Motorradstrecken wurden überwacht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.03.2021 Buchen: Unfallverursacher muss mit Strafanzeige rechnen Ein mit Grüngut beladener Anhänger kippte bei einem Unfall am Freitagnachmittag in der Buchener Siemensstraße um. Offenbar war die Kippvorrichtung des Anhängers nicht richtig gesichert, wodurch es zu dem Unfall kam und die Ladung auf die Fahrbahn fiel. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Der 26-jährige Fahrer des Mercedes-Transporters, der mit dem...

  • Neckar-Odenwald
  • 29.03.21
  • 338× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach-Diedesheim | Schwerer Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.03.2021 Mehrere schwer Verletzte und ein hoher Sachschaden ist das Resultat eines Verkehrsunfalls vom Montagnachmittag bei Mosbach-Diedesheim. Gegen 16 Uhr befuhr eine Audi-Fahrerin mit ihrem A3 die Heidelberger Straße. Als sie auf die Bundesstraße 37 in Richtung Neckarzimmern einbog, übersah sie scheinbar den herannahenden VW Caddy eines Mannes. Beide Fahrzeuge prallten zusammen, wodurch der Audi eine Böschung hinunter geschleudert wurde....

  • Mosbach
  • 15.03.21
  • 371× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Michelbach | Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten, Einbruch in Gartenhütte

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 01.03.2021 Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten und 10.000 Euro Schaden Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Sonntagnachmittag erlitten zwei Personen bei einem Verkehrsunfall schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Um 15 Uhr wollte ein 66-jähriger Audi-Fahrer von einem Waldweg über die vorfahrtsberechtigte Staatsstraße 2305 in die Industriestraße fahren. Dabei übersah er offenbar ein Krad, dessen Fahrer von Michelbach kommen in Richtung Kahl...

  • Alzenau
  • 01.03.21
  • 142× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Vier Verletzte
Verkehrsunfall in Alzenau am 28.02.2021

Mit einem Rettungshubschrauber musste ein Biker aus dem Raum Offenbach nach einem Verkehrsunfall in Alzenau am Sonntagnachmittag in ein Krankenhaus geflogen werden. Kurz vor 15.15 Uhr war der 59-Jährige mit seiner BMW auf der Staatstraße 2305 von Michelbach kommend in Richtung Kahl unterwegs. In Höhe von Alzenau fuhr ein 66-jähriger Audifahrer von einem Waldweg in eine Kreuzung ein und übersah vermutlich das vorfahrtsberechtige Motorrad. Der BMW-Fahrer kam nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und...

  • Alzenau
  • 28.02.21
  • 1.039× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lautertal/Schmal-Beerbach | Von eigenem Traktor überrollt/78-Jähriger erliegt Verletzungen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.02.2021 Aus bislang unbekannter Ursache ist am Freitagmittag (26.02.), gegen 12.30 Uhr, ein 78 Jahre alter Mann von seinem Traktor überrollt worden. Der Mann, der nach derzeitigem Ermittlungsstand auf einem Grundstück im Bereich des Grenzwegs Holzarbeiten verrichtete, wurde hierbei tödlich verletzt. Ein zunächst angeforderter Rettungshubschrauber landete am Ereignisort, kam aber nicht zum Einsatz. Das Kommissariat 10 der Heppenheimer...

  • Lautertal
  • 26.02.21
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.02.2021
Raum Obernburg | Betäubungsmittelkonsumenten kontrolliert, Drogenfahrt, Kradfahrer schwer verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Freitag, 26. Februar 2021 Betäubungsmittelkonsumenten kontrolliert Elsenfeld, Rosenstraße Eine geringe Menge Marihuana haben Beamte der PI Obernburg bei einer Personenkontrolle in Elsenfeld sichergestellt. Einer Streife war in der Rosenstraße ein junger Großwallstädter aufgefallen. Bei seiner Überprüfung stellten die Beamten eine geringe Menge Marihuana sicher. Drogenfahrt -ca. 30 Gramm Marihuana sichergestellt Wörth a.Main, Landstraße...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.02.21
  • 342× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach | Kontrolle über Motorrad verloren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 22.02.2021 Am Sonntag, um 14.10 Uhr, fuhr ein 24-jähriger mit seinem Motorrad von Amorbach in Richtung Boxbrunn. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über seine Suzuki und er kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Er musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Die Verletzungen sind aktuell noch nicht bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 EUR. Die Feuerwehren Amorbach und Boxbrunn unterstützten...

  • Amorbach
  • 22.02.21
  • 526× gelesen
Blaulicht
16 Bilder

Zwei Verletzte
Verkehrsunfall in Alzenau-Michelbach am 21.02.2021

Zwei Verletzte und zwei schrottreife Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Alzenau-Michelbach am Sonntagnachmittag. Kurz nach 14.30 Uhr kam ein 83-jähriger Opelfahrer in Richtung Michelbach fahrend auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Mini. Durch den Zusammenstoß kam der Mini von der Fahrbahn ab und landete in einem Acker. Sowohl die 52-jährige Minifahrerin, welche mit Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde, wie auch der Opelfahrer...

  • Michelbach
  • 21.02.21
  • 1.285× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Zwei Verletzte nach Überschlag
Verkehrsunfall in Großostheim am 19.02.2021

Mit einem Rettungshubschrauber wurde eine Audifahrerin nach einem Verkehrsunfall in Großostheim in ein Krankenhaus geflogen. Kurz nach 17.30 Uhr hatte die 45-Jährige auf der Kreisstraße AB8 zwischen dem Flugplatz Ringheim und der B26 die Kontrolle über ihr Fahrzeuge verloren. Der Audi kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Grünstreifen, bevor er auf dem Dach landete. Während eine 12-jährige Mitfahrerin in eine Aschaffenburger Klinik eigeliefert wurde, kam die Fahrerin mit...

  • Großostheim
  • 19.02.21
  • 734× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.02.2021
Raum Lohr a. Main | Einbruch in Werkshalle, Unfallflucht, Betriebsunfall

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 16.02.2021 Neuendorf, Lkr. Main-Spessart Einbruch in Werkshalle Im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen kam es zu einem Einbruch in einer Werkshalle an der Mainlände in Neuendorf. Bislang unbekannte Täter zwickten zunächst den Maschendrahtzaun auf, um auf das Gelände zu kommen und gelangten anschließend durch ein Fenster in die Werkshalle. Von dort entwendeten sie diverses Werkzeug. Der Wert des entwendeten Guts kann noch nicht genau...

  • Main-Spessart
  • 16.02.21
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach/Buchen-Eberstadt | Selbstgebautes E-Bike aus dem Verkehr gezogen, Schornsteinfeger bei Unfall schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 12.02.2021 Mosbach: Selbstgebautes E-Bike aus dem Verkehr gezogen Die Beamten der Verkehrspolizei staunten nicht schlecht, als sie am Donnerstag vergangener Woche ein selbstgebautes E-Bike aus dem Verkehr zogen. Der Fahrer des umgebauten Fahrrads konnte ohne Probleme mit dem fließenden Verkehr auf der Mosbacher Odenwaldstraße mithalten, weshalb er einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Dabei fiel auf, dass an dem Fahrrad nachträglich ein...

  • Eberstadt
  • 12.02.21
  • 312× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein | Mann stürzte aus Fenster

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 27.12.2020 Am Samstag gegen Mitternacht stürzte ein 28jähriger Mann aus bisher ungeklärten Gründen aus einem Fenster des 2. Stockwerkes eines Einfamilienhauses. Durch den Sturz aus ca. acht Metern Höhe erlitt der Mann schwere Verletzungen und musste reanimiert werden. Nach seiner Stabilisierung durch den Notarzt vor Ort wurde er anschließend mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik nach Würzburg geflogen. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Partenstein
  • 27.12.20
  • 1.347× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.12.2020
Raum Miltenberg | Unfallflucht, Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall, Kellerfenster beschädigt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.12.2020 Unfallflucht Amorbach. In der Berliner Straße wurde in dem Zeitraum von Dienstag, 19.00 Uhr, bis Mittwoch, 06.15 Uhr, ein geparkter BMW angefahren. Der Unbekannte Verursacher hinterließ einen Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall Collenberg. Am Mittwoch gegen 08.00 Uhr befuhr ein 79 jähriger Fordfahrer die Staatsstraße 2315 von Collenberg in Richtung Kirschfurt. In einer Linkskurve verlor der Fahrer aus...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.12.20
  • 596× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis/Main-Tauber-Kreis | Witterungsbedingte Verkehrsunfälle

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 01.12.2020 Der Wintereinbruch sorgte für ein Verkehrschaos und unzähligen Verkehrsunfällen. Im Stadt- und Landkreis Heilbronn, Neckar-Odenwald-Kreis, Main-Tauber-Kreis und dem Hohenlohekreis kam es im Zeitraum zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag ,11 Uhr, zu insgesamt 107 Verkehrsunfällen die mit der Witterung zusammenhängen. 91 Verkehrsunfälle gingen glimpflich aus und es entstanden lediglich Sachschäden an den verunfallten Fahrzeugen. In...

  • Neckar-Odenwald
  • 01.12.20
  • 293× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Pkw angefahren und geflüchtet, Bauarbeiter acht Meter in die Tiefe gestürzt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 17.11.2020 Pkw angefahren und geflüchtet Lohr a. Main: Am Montagabend gegen 17.45 Uhr, wurde ein geparkter silberfarbener Seat Leon, auf dem Parkplatz an der Mainlände von einem weißen Pkw, vermutlich der Marke „Dacia“ angefahren. Der weiße Pkw sei danach ohne anzuhalten einfach weiter-gefahren. Zwei junge Männer konnten den Vorfall beobachten und merkten sich das Kennzeichen. Als dann die Geschädigte zu ihrem Seat kam, berichteten die beiden jungen Männer...

  • Lohr a.Main
  • 17.11.20
  • 228× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lautertal | Zeugen nach Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kind gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen Lautertal, OT Gadernheim Am Montag, 09.11.2020 kam es in der Nibelungenstraße, Höhe Hausnummer 750 zu einem Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kind. Um 17:36 Uhr überquerte ein 9jähriger Junge aus Reichenbach zu Fuß die Fahrbahn und wurde dabei von einem vorbeifahrenden Pkw erfasst. Die 21jährige Fahrzeugführerin aus Bensheim sah das Kind zu spät und konnte ihren Opel Astra nicht mehr rechtzeitig abbremsen. Der Junge erlitt bei dem Zusammenstoß...

  • Lautertal
  • 10.11.20
  • 119× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Zwei Schwerverletzte
Verkehrsunfall in Großheubach am 04.11.2020

Aus noch ungeklärter Ursache ist eine 22-jährige mit ihrem Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem entgegenkommenden Pkw kollidiert. Beide Fahrzeugführerinnen wurden schwer verletzt. Gegen 19 Uhr befuhr nach derzeitigen Erkenntnissen zum Unfallhergang eine 22-Jährige mit ihrem Skoda die Staatsstraße 2441 von Röllbach nach Großheubach. Aus noch ungeklärter Ursache geriet sie im Bereich einer Kurve in den Gegenverkehr und es kam zum Frontalzusammenstoß mit einem...

  • Großheubach
  • 04.11.20
  • 5.104× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim/Bad König | Frontalzusammenstoß mit Schwerverletztem, Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 31.10.2020 Frontalzusammenstoß auf der B 38 mit Schwerverletztem Reichelsheim Ein 34-jähriger Mann aus dem Odenwaldkreis befuhr mit seinem Pkw die B 38/47 in der Ortsdurchfahrt von Gumpen, aus Fahrtrichtung Lindenfels kommend in Richtung Reichelsheim. Beim Durchfahren einer scharfen Rechtskurve geriet er nach bisherigen Ermittlungen ins Schleudern und prallte mit seiner Beifahrerseite frontal in den entgegenkommenden Lkw mit Anhänger...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 31.10.20
  • 203× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.10.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Einbruch, Reifenstecher

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 25.10.20 Verkehrsgeschehen Verkehrsunfall wegen Wildschweinen Sommerkahl. Am Samstag, 24.10.2020, gegen 12:32 Uhr fuhr ein 65 jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße AB 19 von Sommerkahl in Richtung Engländer. Aufgrund zweier die Straße querenden Wildschweinen musste der 65 Jährige stark abbremsen, kam ins Rutschen und stürzte. Zu einem Kontakt mit den Wildschweinen kam es nicht. Der 65 Jähriger wurde hierbei schwer verletzt und kam mittels...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.10.20
  • 219× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.