Frontalzusammenstoß

Beiträge zum Thema Frontalzusammenstoß

Blaulicht

Polizeibericht vom 16.10.2020
Raum Alzenau | Frontalzusammenstoß, Rangierfehler, Vorfahrtsunfälle nach Ampelausfall, Pkw-Reifen beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 16.10.2020 Verkehrsunfälle Frontalzusammenstoß beim Linksabbiegen Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall bei Mömbris wurden am Donnerstagnachmittag zwei Personen leicht verletzt, es entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro. Um 18 Uhr fuhr ein 19-jähriger VW Polo-Fahrer von Schöllkrippen kommend in Richtung Mömbris und wollte nach links in Richtung Reichenbach abbiegen. Dabei übersah er offenbar den entgegenkommenden VW Golf eines...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.10.20
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Tödlicher Verkehrsunfall nach Frontalzusammenstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.10.2020 Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Polizei gegen 9.45 Uhr in der Steinbacher Straße in Mudau gerufen. Der 68-jährige Fahrer einer Audi-Limousine kam aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Milchlastwagen. Durch den Aufprall erlitt der 68-Jährige tödliche Verletzungen und verstarb an der Unfallstelle. Der Fahrer des entgegenkommnden LKW blieb unverletzt. Der...

  • Mudau
  • 09.10.20
  • 454× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.10.2020
Raum Aschaffenburg | Körperverletzung, Einbruch, Pflanzendiebe, Frontalzusammenstoß, Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 08.10.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen 18-Jährigen zu Boden geworfen und getreten Ein 20-Jähriger griff am Mittwochnachmittag, gegen 16 Uhr in der Maximilianstraße einen 18-Jährigen an. Hierbei wurde der junge Mann von dem Angreifer abgepasst und zu Boden gerissen. Im weiteren Verlauf trat und schlug er auf sein Opfer ein, sodass dieser Prellungen und Hämatome erlitt. Als eine 55-jährige unbeteiligte Frau einschritt um dem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.10.20
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.09.2020
Raum Miltenberg | Unfälle, Unfallflucht, Sachbeschädigung

Unfall mit Verletzten COLLENBERG: Am Freitagabend um 18:50 Uhr fuhr ein 38-jähriger BMW-Fahrer von Dorfprozelten kommend in Richtung Collenberg und setzte zum Überholen eines vorausfahrenden Pkw an. Als der BMW-Fahrer ausgeschert war, kam ein Audi-Fahrer entgegen. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, wich der Audi-Fahrer nach rechts in den Grünstreifen aus. Trotz Ausweichmannöver kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen dem BMW und dem Audi. Nach dem Zusammenstoß kam der BMW nach...

  • Kreis Miltenberg
  • 19.09.20
  • 2.989× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neuhütten | Sekundenschlaf hinter dem Steuer

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 02.09.2020  Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße 21. Eine 69jährige Frau aus Lohr fuhr mit ihrem Toyota Yaris von Neuhütten aus in Fahrtrichtung Bischborner Hof. Im Ausgang einer Linkskurve fiel die Fahrzeugführerin eigener Aussage zufolge in einen Sekundenschlaf und kam deshalb nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge prallte sie frontal gegen einen Baum und kam auf den 4 Rädern zum...

  • Neuhütten
  • 02.09.20
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Eichenbühl | Verkehrsunfallflucht, Verkehrsunfall mit Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 29.08.2020 Miltenberg Verkehrsunfallflucht - In dem Zeitraum vom 26.08.2020, 13:45 Uhr - 23:00 Uhr parkte eine Verkehrsteilnehmerin ihren Pkw Seat in Miltenberg, im Bereich der Fabrikstraße / Steingaesser Straße. In dem o.g. Zeitraum wurde ihr Pkw durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug im Bereich der linken Fahrzeugseite angefahren und hierbei beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3000 EUR. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion...

  • Miltenberg
  • 29.08.20
  • 2.212× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

Verkehrsunfall
Schwerer Verkehrsunfall mit drei Schwer - und zwei Leichtverletzten in Eichenbühl

Am Freitagnachmittag 28.08.2020 gegen 15 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der ST 507 zwischen Eichenbühl und Umpfenbach. Aus bisher unbekannten Gründen ist ein Fordfahrer der von Eichenbühl Richtung Umpfenbach unterwegs war auf die Gegenfahrbahn gekommen, hierbei stieß er mit einem entgegen kommenden Mercedes zusammen. Durch den Unfall verletzten sich 3 Insassen der Fahrzeuge schwer und zwei leicht. Durch ein Großaufgebot des Rettungsdienstes der mit mehreren Rettungswagen...

  • Eichenbühl
  • 28.08.20
  • 5.013× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.08.2020
Raum Aschaffenburg | Pkw beschädigt, Ladendiebstahl, Werbeplakat angezündet, Frontalzusammenstoß, Fahrradunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 21.08.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Beim Rückwärtsfahren anderes Auto beschädigt Am Donnerstag blieb eine 32-Jährige beim rückwärts ausparken am Freibad in der Stadtbadstraße mit ihrem Pkw VW an einem geparkten Opel hängen und beschädigte diesen. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 2.500 Euro. Kriminalitätsgeschehen Notorischen Ladendieb erwischt Ein 22-jähriger Mann entfernte am Donnerstag um 15:30 Uhr in einer...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.08.20
  • 199× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 3106 im Bereich der "Hummetröther Höhe" Einfahrt "Hohe Straße"

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-ERB vom 21.08.2020 Am Donnerstag, 20.08.2020, kurz vor 16:30 Uhr befuhr ein 17-jähriger E-Bike-Fahrer aus Höchst/OT (mit Schutzhelm) die Landesstraße 3106 aus Richtung Brensbach kommend in Fahrtrichtung Höchst/Odw. Ein 30-jähriger PKW-Fahrer aus Brensbach befuhr die Strecke in entgegengesetzter Richtung Der E-Bike-Fahrer wollte im Bereich der Kuppe / Hummetröther Höhe nach links auf einen Feldweg (sog. "Hohe Straße") in Richtung Hassenroth...

  • Höchst i. Odw.
  • 21.08.20
  • 229× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Partenstein | Gefährlich überholt - Zeugen gesucht

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 14.08.2020 Am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr, kam es zwischen Partenstein und Krommenthal zu einem gefährlichen Überholmanöver bei dem es beinahe zu einem Frontalzusammenstoß kam. Obwohl ein Pkw entgegen kam, überholte aus einer Fahrzeugkolonne heraus in Fahrtrichtung Partenstein ein schwarzer Pkw mehrere Fahrzeuge. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden musste die entgegenkommende Pkw-Fahrerin hierbei bis zum Stillstand abbremsen. Danach musste...

  • Partenstein
  • 14.08.20
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Vollsperrung der B 45 nach Frontalzusammenstoß

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB vom 13.08.2020 Nachdem die B 45 zwischen Hetzbach und Erbach durch einen Kfz.-Führer im Bereich einer scharfen Linkskurve stark ölverschmutzt wurde, befuhr eine 26-jährige Frau aus dem Odenwaldkreis mit ihrem Pkw den Streckenabschnitt. Im Bereich der Kurve verlor die Fahrerin auf der spiegelglatten, öligen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug und schleuderte in den Gegenverkehr. Dort näherte sich ein 50-jähriger Mann, ebenfalls aus...

  • Erbach
  • 14.08.20
  • 257× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Frontalzusammenstoß endet tödlich

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.07.2020 Mosbach: Tödlicher Unfall bei Frontalzusammenstoß Eine Smart-Fahrerin verunglückte am Donnerstagmittag auf der Landstraße zwischen Mosbach und Fahrenbach tödlich. Die 53-Jährige war aus bislang unbekannter Ursache gegen 13 Uhr in den Gegenverkehr geraten und ungebremst mit einem entgegenkommenden VW Polo kollidiert. Die Smart-Lenkerin wurde lebensgefährlich verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Dort erlag sie ihren...

  • Neckar-Odenwald
  • 17.07.20
  • 722× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Frontalzusammenstoß, Einbruch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23.06.2020 B292/ Mosbach: Falschfahrerin unterwegs - Zeugen gesucht Die Fahrerin eines silbernen Kleinwagens hat am Montagmorgen auf der B292 bei Mosbach zahlreiche Verkehrsteilnehmer gefährdet. Sie war laut Zeugenangaben gegen 8 Uhr entgegen der Fahrtrichtung auf der Bundesstraße im Mosbacher Kreuz unterwegs. Mehrere Autofahrer konnten nur durch geistesgegenwärtiges Handeln einen Unfall verhindern. Bei der Fahrerin des Wagens soll es...

  • Neckar-Odenwald
  • 23.06.20
  • 323× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.06.2020 Buchen: Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume In der Nacht zum Samstag, gegen 02.20 Uhr, befuhr der 21-jährige Fahrer eines PKW Mercedes die Straße Am Ring in Richtung Bödigheimer Straße. In einer scharfen Linkskurve geriet er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum, der dadurch gefällt wurde. Im weiteren Verlauf fuhr er eine Richtungstafel samt Gestänge um und kam im Auslauf an...

  • Neckar-Odenwald
  • 20.06.20
  • 525× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldbrunn-Schollbrunn | Tödlicher Verkehrsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.06.2020 Am Dienstag, gegen 21.00 Uhr, fuhr ein 56-Jähriger mit seinem Renault Twingo auf der K 3929 von Schöllbrunn in Richtung Weisbach. An der Bushaltestelle "Mühle" kam das Fahrzeug aus unbekannter Ursache in einer Senke nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal auf einen Baum. Bei dem Unfall wurde der Fahrer, der sich allein im Auto befand, so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der entstandene...

  • Waldbrunn
  • 17.06.20
  • 707× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.06.2020
Raum Lohr a. Main | Frontalzusammenstoß, Graffiti, Alkoholeinfluss

Pressebericht der Polizeiinspektion Lohr a. Main vom 16.06.2020 Graffiti in Frammersbach Frammersbach, Lkr. Main-Spessart: Im Zeitraum vom 05.06.2020 bis zum 10.06.2020 wurde eine Wand der Grund- und Mittelschule mit zwei Graffitis beschmiert. Durch die Schmierereien entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Lohr a.Main unter der Telefonnummer 09352/8741-0 entgegen. Radfahrerin alleinbeteiligt gestürzt Lohr a.Main, Lkr....

  • Main-Spessart
  • 16.06.20
  • 193× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.06.2020
Raum Alzenau | Pkw´s kollidieren frontal, Fahrradfahrer übersieht Pkw

Pressebericht der PI Alzenau von Donnerstag, den 11.06.2020 Verkehrsgeschehen: Gegen geparkten Pkw gefahren Alzenau/Albstadt, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmorgen gegen 08:00 Uhr fuhr eine 79- jährige Peugeot-Fahrerin in der Freigerichter Straße aus Unachtsamkeit auf einen am Fahrbahnrand geparkten Opel auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 17.000 Euro. Pkw´s kollidieren frontal Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmittag kam es in der Dieselstraße zu einem...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.06.20
  • 289× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schefflenz-Oberschefflenz | Fußgänger nach Verkehrsunfall schwerstverletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.05.2020 Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall am Samstag um 17.04 Uhr in der Hauptstraße, unmittelbar vor der Einmündung der Weilerstraße. Der 18-jährige Fahrer eines PKW Mercedes A-Klasse kam aus noch nicht geklärter Ursache in Richtung Adelsheim fahrend in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dabei erfasste er frontal einen auf dem Gehweg befindlichen Fußgänger. Der 72-jährige...

  • Schefflenz
  • 31.05.20
  • 655× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Wildunfall

Pressebericht der PI Lohr vom 28.05.2020 Zu einem Wildunfall kam es am Mittwoch, 27.05.2020, gg. 14.25 Uhr, zwischen Pflochsbach und Sendelbach. Eine 72jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw als ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Das Reh wurde vom Pkw frontal erfasst und so schwer verletzt, dass es nach kurzer Zeit seinen Verletzungen erlag. Am dem fast neuen Fahrzeug entstand ein Schaden von geschätzt 3000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Lohr a.Main
  • 28.05.20
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
B290 / Tauberbischofsheim | Schwerverletzte Person nach Frontalzusammenstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.05.2020 Ein Pkw kollidierte am frühen Dienstagmorgen frontal mit einem Lkw auf der B290 bei Tauberbischofsheim-Distelhausen. Ein 59-Jähriger befuhr gegen 06.15 Uhr die B290 in Richtung Lauda-Königshofen, als er mit seinem Auto aus bislang ungeklärten Gründen nach links auf die Gegenspur kam. Dort prallte sein Wagen frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Durch die Kollision wurde das Fahrzeug des Mannes nach rechts abgewiesen...

  • Main-Tauber
  • 19.05.20
  • 826× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach | Frontalzusammenstoß auf der B 469 – Pkw-Fahrer verstirbt an Unfallstelle

Pressebericht des PP Unterfranken vom 31.03.2020 WEILBACH, LKR. MILTENBERG. Am Dienstagmorgen ist es auf der B 469 zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw gekommen. Ein 22-jähriger Opel-Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die beiden Insassen des Lastwagens kamen verletzt in ein Krankenhaus. Mit den Ermittlungen zum Unfallhergang ist die Polizeiinspektion Miltenberg betraut. Kurz vor 06.30 Uhr hat sich der Verkehrsunfall...

  • Weilbach
  • 31.03.20
  • 5.626× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Frontalzusammenstoß
Verkehrsunfall in Goldbach am 03.03.2020

Am frühen Dienstagmorgen kam es auf der B26 zwischen Goldbach und Aschaffenburg zu einem Frontalzusammenstoß. Nach ersten Erkenntnissen war ein Suzukifahrer auf der Bundesstraße in Richtung Aschaffenburg unterwegs, als er auf die Gegenfahrbahn geriet. Ein entgegenkommender BMW-Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Die beiden Fahrzeuge kollidierten frontal. Während der BMW-Fahrer mit leichten Verletzungen davonkam musste der Fahrer des Suzuki...

  • Goldbach
  • 03.03.20
  • 1.306× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.01.2020 Schefflenz: Nahezu frontal kollidierten zwei Fahrzeuge bei einem Unfall am Donnerstagmittag auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Oberschefflenz und Seckach. Kurz vor 11.30 Uhr war ein 26-Jähriger mit einem VW Caddy auf dem Weg von Seckach nach Schefflenz, als er in einer langgezogenen Rechtskurve leicht in den rechten Grünstreifen kam. Vermutlich steuerte der Mann dann zu stark nach links, da er mit seinem Kleintransporter...

  • Schefflenz
  • 31.01.20
  • 304× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lkw-Fahrer nach Unfall mit Schwerverletztem gesucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.01.2020 Ravenstein: Schwerste Verletzungen zog sich ein Autofahrer bei einem Unfall am Montag, kurz vor 8 Uhr, auf der Bundestraße 292 bei Osterburken zu. Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer war mit seinem Fahrzeug von Merchingen kommend auf der Bundesstraße unterwegs und bog an der Anschlussstelle Osterburken nach links auf die Autobahn 81 in Richtung Stuttgart ab. Zeitgleich war der Autofahrer mit seinem Golf von Osterburken aus in...

  • Ravenstein
  • 13.01.20
  • 383× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Frontalzusammenstoß im Begegnungsverkehr

Pressebericht des PP Unterfranken vom 15.12.2019 ESCHAU, LKR. MILTENBERG. Am späten Sonntagvormittag stießen zwei Pkw auf einer Staatsstraße frontal im Begegnungsverkehr zusammen. Bei dem Unfall verlor eine Frau ihr Leben, ein Mann wurde schwer verletzt. Die Polizeiinspektion Obernburg übernahm die Ermittlungen zur Unfallursache. Ein Sachverständiger wurde hinzugezogen. Die Staatsstraße blieb bis zum Abschluss der Unfallaufnahme gesperrt. Gegen 11:30 Uhr befuhr eine 32-Jährige...

  • Eschau
  • 15.12.19
  • 1.020× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Frontalzusammenstoß
Verkehrsunfall bei Geiselbach am 09.11.2019

Vier Menschen wurden bei einem Verkehrsunfall zwischen Geiselbach und Gelnhausen am Samstagmorgen zum Teil schwer verletzt. Kurz vor 9 Uhr war ein Peugeot-Transporter auf der Staatsstraße 2306 von Gelnhausen kommend in Richtung Geiselbach unterwegs, als der Fahrer kurz vor Geiselbach in einer Rechtskurve auf der gegennassen Straße auf die Gegenfahrbahn geriet. Zeitgleich war ein VW Golf in Richtung Gelnhausen unterwegs. Beide Fahrzeuge kollidierten frontal. Bei dem Zusammenstoß wurden die...

  • Geiselbach
  • 09.11.19
  • 2.256× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Frontalzusammenstoß

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 22.10.19 Elsenfeld, Eichelsbach, Höhenstraße Ein Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge ist am Montag Vormittag gegen 09.50 Uhr aus der Höhenstraße in Eichelsbach gemeldet worden. Eine Bessenbacherin war hier von Hobbach kommend hinaufgefahren, als ihr schwarz vor Augen wurde und sie dadurch nach links auf die Gegenfahrbahn kam. Hier fuhr gerade ein Eichelsbacher mit seinem Fahrzeug. Als dieser die „Geisterfahrerin“ bemerkte,...

  • Eichelsbach
  • 22.10.19
  • 715× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Zusammenstoß zweier Pkws

Pressebericht der PI Miltenberg vom Sonntag, 13. Oktober 2019 Weilbach – Am Samstag, den 12.10.2019, um 12:35 Uhr, kam es in der Raiffeisenstraße zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw mit Verletzten. Der 30-jährige Unfallverursacher kam mit seinem Honda, Civic, aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und hier kam es zum Zusammenstoß mit einem Ford Fiesta. Leicht verletzt wurde der Unfallverursacher durch die Airbagauslösung. Es entstand ein Gesamtschaden von geschätzten 8000,-...

  • Weilbach
  • 13.10.19
  • 663× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall mit vier Verletzten - Kindersitze verhindern schlimmeres

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 03.10.2019 Elsenfeld, Lkr. Miltenberg. Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen Rück und Eschau sind am Mittwochabend vier Personen verletzt worden. Der Fahrer eines VW Golf war gegen 17.50 Uhr in Richtung Eschau unterwegs. Kurz nach dem Ortsende Rück geriet er auf die linke Fahrbahnseite. Obwohl die Fahrerin eines entgegenkommenden VW Golf noch versuchte nach rechts auszuweichen, stießen die Fahrzeuge frontal zusammen. Das Fahrzeug des...

  • Elsenfeld
  • 03.10.19
  • 397× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Beim Abbiegen frontal zusammengestoßen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 03.10.2019 Eschau, Lkr. Miltenberg. Am Mittwoch kam es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Mazda und einem Mercedes Sprinter. Der Fahrer des Mazda wollte in der Straße Am Dillhof nach links in ein Grundstück abbiegen. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Lieferwagen zusammen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 6000 Euro. Beide Fahrer blieben unverletzt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Eschau
  • 03.10.19
  • 205× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.