Notarzt

Beiträge zum Thema Notarzt

Blaulicht

Polizeibericht
Schefflenz-Oberschefflenz | Fußgänger nach Verkehrsunfall schwerstverletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 30.05.2020 Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall am Samstag um 17.04 Uhr in der Hauptstraße, unmittelbar vor der Einmündung der Weilerstraße. Der 18-jährige Fahrer eines PKW Mercedes A-Klasse kam aus noch nicht geklärter Ursache in Richtung Adelsheim fahrend in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dabei erfasste er frontal einen auf dem Gehweg befindlichen Fußgänger. Der 72-jährige...

  • Schefflenz
  • 31.05.20
  • 485× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Assamstadt | Brand in Wohnhaus - Einsatz der Feuerwehr

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG DES POLIZEIPRÄSIDIUM HEILBRONN VOM 17.05.2020 Am frühen Sonntagabend drangen Flammen aus dem Dachgeschoß eines Wohnhauses in der Neunstetter Straße. Das Einfamilienhaus und die angrenzenden Anwesen mussten komplett geräumt werden. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand unter Kontrolle und letztendlich gelöscht werden. Das erste Obergeschoß und der Dachstuhl brann-ten aus. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 150.000 Euro....

  • Main-Tauber
  • 18.05.20
  • 818× gelesen
Blaulicht
8 Bilder

Rettungshubschrauber im Einsatz
Verkehrsunfall in Faulbach am 18.05.2020

Mit einem Rettungshubschrauber musste eine Motorradfahrerin nach einem Verkehrsunfall in Faulbach in ein Krankenhaus geflogen werden. Kurz vor 9 Uhr hatte die 32-jährige mit ihrer Kawasaki auf der Staatsstraße Richtung Hasloch einen LKW überholt und war beim Wiedereinscheren mit der Außenleitplanke kollidiert. Durch den Anstoß stürzte die Frau und rutschte samt ihrem Motorrad über 100 Meter weiter. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde die Frau mit einem Rettungshubschrauber in eine...

  • Faulbach
  • 18.05.20
  • 2.862× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Drei Verletzte
Verkehrsunfall in Aschaffenburg am 16.05.2020

Drei Verletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der B26 in Aschaffenburg am Samstag. Kurz nach 11 Uhr fuhr ein Kiafahrer auf der B26/Schönbornstraße in Richtung Goldbach stadtauswärts. An der Ampelkreuzung zur Autobahnzufahrt prallte er in einen vor ihm fahrenden Hyundai. Durch den Zusammenstoß kippte der Kia im Grünstreifen auf das Dach. Alle drei Insassen der beiden Fahrzeuge erlitten nach ersten Erkenntnissen leichte Verletzungen und mussten nach einer...

  • Aschaffenburg
  • 16.05.20
  • 891× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim-Waldenhausen | Radler nach Sturz schwer verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 Am Mittwochabend stürzte ein Fahrradfahrer in Waldenhausen und verletzte sich dabei schwer. Der 82-Jährige kam gegen 18:00 Uhr in der Steigäckerstraße ins Trudeln und stürzte. Die durch Passanten alarmierten Rettungskräfte versorgten den älteren Herren an der Unfallstelle. Jedoch musste der 82-Jährige wegen den schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Waldenhausen
  • 14.05.20
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Limbach-Scheringen | Audi-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2020 Schwerste Verletzungen zog sich ein 81-Jähriger bei einem Unfall am Mittwochmorgen, kurz nach 7.30 Uhr, in der Ortsmitte von Scheringen zu. Der Mann war mit seinem Audi auf der Dorfstraße in Richtung Einbach unterwegs. In einer leichten Linkskurve im Bereich der Waldhausener Straße kam der Mann aus bislang unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Grundstücksmauer. Bei dem Aufprall verletzte...

  • Scheringen
  • 13.05.20
  • 308× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Westerngrund-Huckelheim | Stichflamme verletzt Hauseigentümer

Pressebericht PI Alzenau 12.05.2020 Westerngrund / Huckelheim - Am Montagmorgen verwendete ein 45-jähriger für die Entzündung seines Ofenholzes Brennspiritus. Durch eine plötzlich auftretende Stichflamme erlitt der Hauseigentümer schwere Brandverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Es entstand am Inventar nur geringer Sachschaden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Huckelheim
  • 12.05.20
  • 125× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rosenberg | Gegen geparkten Transporter gefahren

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 11.05.2020 Mehrere tausend Euro Sachschaden und eine verletzte Autofahrerin sind die Bilanz eines Unfalls am Samstagnachmittag in der Ortsmitte von Rosenberg. Ein 29-Jährige befuhr mit einem Opel Corsa den Dörrhöfer Weg und übersah dabei offenbar einen am Fahrbahnrand abgestellten Transporter und fuhr auf diesen auf. Durch den Aufprall kippte der Kleinwagen um. Die Frau konnte sich selbständig aus dem Auto befreien, musste aber...

  • Rosenberg
  • 11.05.20
  • 113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach/Kreidach | Unfall zwischen zwei Autos in Kreidach im Begegnungsverkehr mit fünf leicht verletzten Personen

POL-DA: Unfall zwischen zwei Autos in Kreidach im Begegnungsverkehr mit fünf leicht verletzten Personen Am Sonntag (10.05.) befuhr gegen 16.15 Uhr ein 58-jähriger Pkw-Fahrer (Volvo) aus Gras-Ellenbach die Mörlenbacher Straße in Kreidach aus Richtung Mörlenbach kommend in Richtung Kreidacher Höhe. In Höhe der Einmündung der Bürgermeister-Georg-Quick-Straße kam dieser Fahrer aus noch ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr. Dort stieß er mit einem...

  • Kreidach
  • 11.05.20
  • 64× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Drei teils schwer Verletzte
Verkehrsunfall in Stockstadt am 10.05.2020

Drei teils schwer Verletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Stockstadt am Sonntagabend. Kurz nach 21.30 Uhr wollte ein 45-jähriger VW-Fahrer in der Obernburger Straße vom Fahrbahnrand sein Fahrzeug wenden und übersah dabei vermutlich einen von hinten ankommenden Audi. Die 44-jährig Audifahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte in die Fahrerseite des VW. Zur schonenden Rettung des VW-Fahrers setzte die Feuerwehr hydraulisches Rettungsgerät ein...

  • Stockstadt a.Main
  • 10.05.20
  • 2.250× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Ober-Mossau | Alleinunfall - Junge Motorradfahrerin schwer verletzt

POL-ERB: Alleinunfall - Junge Motorradfahrerin schwer verletzt Am Freitag (08.05.) verletzte sich eine 25-jährige Motorradfahrerin aus Hanau schwer, als sie gegen 15:30 Uhr die L3260 aus Richtung Spreng kommend in Richtung Ober-Mossau befuhr. Nach bisherigen Ermittlungen verlor sie in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte samt Maschine an ein im Grünstreifen befestigtes Verkehrsschild. Die Fahrerin musste anschließend mit dem...

  • Ober-Mossau
  • 08.05.20
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mainaschaff | Schwerer Betriebsunfall – 28-Jähriger stürzt zwölf Meter in die Tiefe

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.05.2020 - Bereich Untermain MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwochnachmittag ist ein 28 Jahre alter Bauarbeiter von einem Hallendach gestürzt. Durch den etwa zwölf Meter tiefen Sturz zog sich der Mann schwerwiegende Verletzungen zu, die noch in einer Klinik behandelt werden. Unterdessen ermittelt die Kripo Aschaffenburg zu den Hintergründen des Betriebsunfalles. Gegen 13.15 Uhr befand sich der 28-Jährige mit weiteren Mitarbeitern...

  • Mainaschaff
  • 08.05.20
  • 792× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wittighausen/Grünsfeld | Motorradfahrer schwer verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.05.2020 Ein schwer verletzter Motorradfahrer ist das Resultat eines Wildunfalls am frühen Freitagmorgen zwischen Wittighausen-Unterwittighausen und Grünsfeld-Zimmern. Ein 56-Jähriger Motoradfahrer befuhr gegen 05:30 Uhr mit einer Kawasaki die Landstraße in Richtung Zimmern. Zu diesem Zeitpunkt überquerte ein Reh die Fahrbahn, woraufhin es zu einem Zusammenprall zwischen dem Motorrad und dem Tier kam. Der Zweiradfahrer verlor...

  • Main-Tauber
  • 08.05.20
  • 171× gelesen
Blaulicht
10 Bilder

Drei Leichtverletzte
Verkehrsunfall in Laufach am 03.05.2020

Ein schrottreifer Peugeot und drei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Laufach am Sonntagabend. Kurz vor 22.30 Uhr war der Fahrer des Peugeots auf der B26 in Richtung Laufach unterwegs, als er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich mehrfach überschlug. Das Fahrzeug landete schließlich am Fahrbahnrand wieder auf den Rädern. Alle drei Insassen wurden nach einer Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst in Krankenhäuser eingeliefert. Am Auto...

  • Laufach
  • 04.05.20
  • 304× gelesen
Blaulicht
7 Bilder

Rettungshubschrauber im Einsatz
Verkehrsunfall in Wenschdorf am 30.04.2020

Über eine Stunde musste die Staatsstraße 2309 am Donnerstagnachmittag nach einem Verkehrsunfall gesperrt werden. Kurz vor 15 Uhr hatte ein Volvofahrer von Walldürn kommend die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Volvo kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte am Waldrand gegen einen Baumstumpf. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde der 28-jährige Fahrer mit schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Sei Auto hat vermutlich nur noch...

  • Wenschdorf
  • 30.04.20
  • 2.777× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unter-Mossau | Garagenanbau mit zwei PKW und einem Motorrad ausgebrannt

POL-DA: Mossautal, Unter-Mossau, Garagenanbau mit zwei PKW und einem Motorrad ausgebrannt Am Dienstag (28.04.) gegen 17:30 Uhr wurden die beiden Hausbewohner, 69 und 66 Jahre alt, im Wohnzimmer durch einen lauten Schlag auf den Brand ihres Garagenanbaus aufmerksam. Die Garage, mitsamt der darin geparkten zwei PKW und eines Motorrads, brannte. Begünstigt durch stärkeren Wind, griff das Feuer auch noch auf die Fassade und das Dachgebälk des Hauses über. Während des Brandes kam es zu zwei...

  • Unter-Mossau
  • 29.04.20
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedernberg | Gestürzte Reiterin auf Feldweg

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 16. April 2020 Niedernberg, Lkr. Miltenberg Am 15.04.20, gegen 17:40 Uhr, ritt eine 37 jährige Frau mit ihrem Pferd auf einem Feldweg im Bereich des Heiligenwegs. Als das Pferd plötzlich hoch stieg, stürzte die Reiterin auf den Weg und verletzte sich leicht. Sie wurde vor Ort vom BRK behandelt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Niedernberg
  • 16.04.20
  • 397× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Leichtkraftrad gegen Pkw - Vorfahrt missachtet

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.04.2020 Am Freitagmittag, gegen 12.20 Uhr, befuhr der 45-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades Suzuki die Ernsthofstraße in Richtung Fabrikstraße. An der Einmündung zur Breslauer Straße missachtete er die Vorfahrt eines Pkw Mini, der nach links in die Ernsthofstraße einbiegen wollte. Es kam im Kreuzungsbereich zur Kollision bei der der Kradfahrer auf die Fahrbahn stürzte und Abschürfungen im Gesicht und am Arm erlitt. Das Krad wurde...

  • Aschaffenburg
  • 11.04.20
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weibersbrunn | E-Bikefahrer nach Sturz ins Klinikum

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.04.2020 Weibersbrunn. Am Freitagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, befuhr ein 71-jähriger E-Bikefahrer die Staatsstraße 2308 vom Hafenlohrtal aus in Richtung Weibersbrunn. Am Ortseingang verlor er aus noch unbekanntem Grund die Kontrolle über sein E-Bike, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr einen Abhang hinunter. Dort stürzte er auf eine geschotterte Fläche und zog sich dabei Verletzungen im Gesicht, an beiden Knien und am linken...

  • Weibersbrunn
  • 11.04.20
  • 149× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Beerfelden-Rothenberg | Motorradunfall mit verletzter Person

Am Karfreitag, den 10. April ereignete sich gegen 14:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L3410 zwischen Beerfelden und Rothenberg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass der Fahrer einer blauen Yamaha in einer Rechtskurve in Fahrtrichtung Rothenberg in den Gegenverkehr geriet. Ein entgegenkommender 26-jähriger Mann aus Obertshausen konnte mit seinem Motorrad noch rechtzeitig ausweichen und somit eine Kollision verhindern. Er stürzte jedoch hierbei und zog sich leichte...

  • Rothenberg
  • 10.04.20
  • 131× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris-Schimborn | Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, den 09.04.2020 Schwere Verletzungen erlitt ein 48-jähriger Mann, nachdem er in der Daxberger Straße mit seinem Fahrrad stürzte. Auf der Gefällstrecke verlor der Radfahrer gegen 19 Uhr die Kontrolle über sein Rad und kam alleinbeteiligt zu Fall. Er erlitt schwere Armverletzungen und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Schirmborn
  • 09.04.20
  • 122× gelesen
Blaulicht
11 Bilder

Mitsubishi-Fahrer verletzt
Verkehrsunfall in Eichelsbach am 06.04.2020

Nur noch Schrottwert hat ein Mitsubishi nach einem Verkehrsunfall in Eichelsbach. Kurz nach 11.45 Uhr war der 70-jährige Mitsubishi-Fahrer von Eichelsbach kommend auf der Kreisstraße MIL 26 in Richtung Hofstetten unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Anschließend wurde er nach einer notärztlichen Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert. An...

  • Eichelsbach
  • 06.04.20
  • 2.000× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Sturz, Wildunfall und auf Pkw aufgefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 05.04.2020 Auf haltenden Pkw aufgefahren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am 04.04.2020, gegen 12.45 Uhr, mußte eine 28-jährige Alzenauerin, in Alzenau, Brentanostraße verkehrsbedingt anhalten, als sie aus einem Parkplatz ausfahren wollte. Eine 38-jährige Alzenauerin, die mit ihrem Renault ebenfalls aus dem Parkplatz ausfahren wollte, erkannte den haltenden Peugeot der 28-jährigen zu spät und fuhr hinten auf. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand....

  • Alzenau
  • 05.04.20
  • 215× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau-Wasserlos | Mann zwischen Mauer und Pkw eingeklemmt

Presseberichtder PI Alzenau für Samstag, den 04.04.2020 Pkw macht sich selbstständig - Besitzer zwischen Mauer und Pkw eingeklemmt Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Schwere Verletzungen erlitt ein 59-jähriger Mann, nachdem er in der Straße „Am Dickert“ versucht hatte, seinen Pkw aufzuhalten. Der Fahrer hatte seinen Pkw Ford an der abschüssigen Straße geparkt, als das Fahrzeug sich selbstständig machte und rückwärts rollte. Beim Versuch sein Auto aufzuhalten, geriet der Besitzer...

  • Wasserlos
  • 04.04.20
  • 253× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Fürth | Kradfahrer schwer verletzt Rettungshubschrauber im Einsatz

POL-DA: Fürth: Verkehrsunfall auf der B460 Am Samstag (28.03.) ereignete sich gegen 15:11 Uhr auf der B 460 - Wegscheide - ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger PKW-Fahrer aus Wiesbaden befuhr die L 3105 von Reichelsheim-Erzbach kommend und beabsichtigte die B 460 in Richtung Grasellenbach zu überqueren. Ein 25-jähriger Kradfahrer aus Heppenheim befuhr die B 460 von Fürth kommend in Richtung Erbach. Im Kreuzungsbereich missachtete der PKW-Fahrer offensichtlich den...

  • Fürth im Odenwald
  • 28.03.20
  • 314× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mörlenbach | Verkehrsunfall auf der B38 mit zwei verletzten Personen

Polizeipräsidium Südhessen | POL-DA Am Samstag (28.03.) ereignete sich um kurz vor 07:00 Uhr auf der B 38 ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 52-jährige Mörlenbacherin befuhr mit ihrem PKW die B 38 aus Weinheim kommend in Richtung Mörlenbach und geriet offensichtlich nach der Einmündung nach Bettenbach auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem Kleintransporter. Sie wurde dabei schwer-, der 51-jährige Wald-Michelbacher im Kleintransporter leicht verletzt. Sie wurden durch den...

  • Mörlenbach
  • 28.03.20
  • 326× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
72-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.12.2019 Buchen: Bei Arbeiten an einem Schuppen verunglückte ein 72-jähriger Mann am Dienstag, gegen 11.30 Uhr, in Eberstadt tödlich. Offenbar stürzte der Schuppen ein und begrub den Mann unter sich. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und versucht nun herauszufinden, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über...

  • Buchen (Odenwald)
  • 17.12.19
  • 733× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Hoher Sachschaden
Verkehrsunfall auf der B469 bei Stockstadt am 16.12.2019

Für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgte am Montagmorgen ein Verkehrsunfall auf der B469 bei Stockstadt. Kurz vor 8 Uhr wollte ein 45-jähriger Opelfahrer von der A3 kommend auf die Bundesstraße in Richtung Seligenstadt auffahren. Im Auffahrtsbereich rutschte der Kleintransporter auf die rechte Fahrspur, auf welcher zeitglich ein 7,5-Tonnen-LKW unterwegs war. Der Opel prallte in die Seite des Lastwagens, bevor er an der Leitplanke zum Stehen kam. Auch der 26-jährige LKW-Fahrer kam nach...

  • Stockstadt a.Main
  • 16.12.19
  • 2.229× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Vollsperrung
Verkehrsunfall auf der B469 bei Niedernberg am 12.12.2019

Vier Verletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der B469 bei Niedernberg am Donnerstagmorgen. Kurz vor 8 Uhr hatte der Fahrer eines VW-Transporters ein Stauende zu spät erkannt und kam auf der regennassen Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig zum Stehen. Der VW streifte fünf PKW, bevor er in das Heck eines Lastwagens prallte. Insgesamt wurden vier Personen verletzt und nach einer Erstversorgung durch Notarzt und Rettungsdienst in Krankenhäuser eingeliefert. Während...

  • Niedernberg
  • 12.12.19
  • 5.905× gelesen
Blaulicht
15 Bilder

Hoher Schaden
Dachstuhlbrand in Kleinwallstadt am 18.11.2019

Unklar ist bislang die Ursache für einen Dachstuhlbrand in Kleinwallstadt. Kurz vor 8.30 Uhr war der Brand in der Wallstraße gemeldet worden. Ein zufällig vorbeikommender Fahrradfahrer hatte Rauch und Feuer im Dachbereich eines Wohn- und Geschäftshauses bemerkt, den Notruf gewählt und die Hausbewohner verständigt. In einer Dachgeschoßwohnung war es zu dem Feuer gekommen, welches auch auf das Dach übergriff. Schnell konnten die Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle bringen. Anschließend...

  • Kleinwallstadt
  • 18.11.19
  • 1.887× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.