Vom Bau des Apfelpflückers bis zum Apfelsaft
Apfelsaftaktion an der Martin-von-Adelsheim-Schule

Im Rahmen des Technik-Unterrichts in Klasse 7 bereiteten sich die Schülerinnen und Schüler der Martin-von-Adelsheim-Schule zusammen mit ihrem Technik-Lehrer Florian Huber frühzeitig auf die bevorstehende Apfelernte vor. Sie stellten zunächst im Technik-Unterricht ihre eigenen Schüttelhaken her, welche sogar mit der extra Funktion „verlängerbar“ punkten konnten. Mit diesen machten sie sich dann auf den Weg zu der von der Stadt Adelsheim zur Verfügung gestellten Streuobstwiese. Dort rüttelten die Schülerinnen und Schüler so lange an den Bäumen, bis auch der letzte Apfel vom Baum gefallen war. Nach 1 ½ Stunden kamen so insgesamt ganze 6 Säcke mit stolzen 240 kg Äpfel zusammen. Diese wurden dann am Folgetag zur Firma Beeren-Bauer in Hohenstadt gebracht. Beim kompletten Herstellungsprozess vom Waschen über das Zerkleinern und Pressen bis hin zum Erhitzen und Abfüllen durften die Schülerinnen und Schüler jeden einzelnen Schritt genau beobachten. Natürlich durften sie auch sofort das fertige Produkt kosten. „Mmmh, der schmeckt ja süßer als gedacht“, war das Fazit der Schülerinnen und Schüler. Ein Eimer Äpfel landete aber auch bei der AES-Gruppe, die daraufhin zusammen mit der Fachlehrerin Regina Fischer leckere Apfelkuchen backen konnte. Und was passiert nun mit den 33 Bag-in-Boxen á 5 Litern Apfelsaft? „Einen Karton hat die Truppe sofort verköstigt, den Rest werden wir verkaufen, ein Aushang folgt“, so Techniklehrer Florian Huber. Eine rundum gelungene Sache.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen