Apfel

Beiträge zum Thema Apfel

Vereine
Beim Fingerspiel über den Apfel machten nicht nur die Kinder und die Erzieherinnen, sondern auch die Apfelkönigin und die Gäste mit.
2 Bilder

Fränkische Apfelkönigin besucht Waldkindergarten Waldkitz

Der regionale Apfelmarkt feiert am Sonntag, 13. Oktober, in Elsenfeld 20-jährigen Geburtstag. Bereits im Vorfeld veranstalten der Markt Elsenfeld und die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain Aktionen, die auf dieses „apfelstarke Wochenende“ aufmerksam machen. Mit großer Freude haben die Kinder des Elsenfelder Waldkindergartens Waldkitz am Dienstag die Fränkische Apfelkönigin Veronika Streun (Richelbach) empfangen, mit ihr gesungen und viele Fragen gestellt. Dass eine echte...

  • Miltenberg
  • 07.10.19
  • 216× gelesen
Essen & Trinken
Wege zur Selbsthilfe

Und plötzlich geht’s Ihnen wieder gut ...
Buchtipp: Ein Apfel macht gesund, drei Äpfel machen eine Fettleber

„Viele Beschwerden hängen direkt oder indirekt miteinzelnen Nahrungskomponenten zusammen – und zwar ganz individuell. Wir Ärzte müssen lernen, ernährungsbedingte Faktoren viel mehr in Diagnosen einzubeziehen“, sagt Dr. med. Carsten Lekutat, Allgemeinmediziner, erfolgreicher Buchautor und Moderator der MDR-TV-Sendung „Hauptsache Gesund“. Während viele Lebensmittel selbst in großen Mengen nützlich oder wenigstens unbedenklich sind, bringen andere denStoffwechsel aus dem Gleichgewicht: Einige...

  • Miltenberg
  • 21.08.19
  • 340× gelesen
meine-news.TV Firmen-PortraitsAnzeige

KUHNs Getränkehandel in Elsenfeld - Kelterei, Whisky Shop und Trinkgenuss - Imagefilm

Bayerns größter Biermarkt, einer der besten Whisky-Fachmärkte Deutschlands und eine riesige Auswahl an Getränken aller Art. Das Team von KUHNs Getränkehandel in Elsenfeld-Rück präsentiert euch seinen einzigartigen Markt. Manfred Kuhn führt durch seine Demeter Apfelplantage und zeigt euch seine wertvollsten Whisky-Schätze. Hier die Kurzversion: Und hier die Langversion: Weitere Infos findet ihr unter www.kuhns-trinkgenuss.de.

  • Rück-Schippach
  • 08.12.17
  • 461× gelesen
Essen & Trinken
Liebevoll illustrierte Geschichten verbunden mit traditionellem Wissen machen das Buch zum echten Lesegenuss

Buchtipp: Das Apfelbuch

Äpfel aus dem Garten oder von der Streuobstwiese sind besonderes aromatisch und bieten wertvolle Inhaltsstoffe. In der Praxis kann der Erntesegen aber schnell zum Problem werden. Denn die Früchte möchten sorgfältig gelagert und verarbeitet, die Bäume gepflegt werden. Nach der Apfelernte stellt sich meist die Frage: »Wohin mit all dem Reichtum, den der Garten wieder zu bieten hat?« Hier geben die Autoren ihr gesammeltes Wissen und ihre praktischen Erfahrungen weiter. Zahlreiche Rezepte und...

  • Miltenberg
  • 03.09.16
  • 20× gelesen
Essen & Trinken
Frische Apfelmostgewinnung in Laudenbach
3 Bilder

Schafsnasen, geflammter Kardinal und andere Früchtchen

Streuobstwiesen – ein Genpool, der nicht verloren gehen darf In den vergangenen Jahrhunderten war die Region Bayerischer Untermain eines der größten Streuobst-Anbaugebiete in Deutschland. Im Wandel zum modernen Erwerbsobstanbau ging leider der Streuobstanbau auch in unserem Bereich größtenteils verloren. König Ludwig I. und das Obst Im 17. und 18. Jahrhundert mussten die Ärzte dem jeweiligen König regelmäßig Berichte über die Ernährungslage der Bevölkerung zukommen lassen. Hier im...

  • Miltenberg
  • 16.10.14
  • 196× gelesen
Essen & Trinken

Leckers aus Saudi Arabien mit indischen Einfüssen: Apfel-Curry-Suppe, Fattoush, Kissen des Sultans

Apfel - Curry - Süppchen Zutaten für 4 Portionen: 2 Äpfel 1 Knoblauchzehe ½ TL geriebener Ingwer 300 g Lauch 1 Schuss Weisswein 1 TL milde Currypulver 500 ml Gemüsebrühe 125 ml Sahne 100 ml Kokosmilch Margarine Einen Teil der Äpfel in kleine Würfel, den anderen in grobe Stücke schneiden. Die kleinen Würfel mit Zitronensaft beträufeln und beiseite stellen. Lauch, Knoblauch, Ingwer und grobe Apfelstückchen kurz anbraten und den Curry nur ganz kurz(!) mitrösten. Mit Weißwein...

  • Breitendiel
  • 17.09.14
  • 107× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.