Polizeibericht
Kollision mit Gegenverkehr

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 03.11.19

Alzenau - Albstadt, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagmittag gegen 12:00 Uhr kam es auf der Staatsstraße 3202 zwischen Albstadt und der Landesgrenze zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem drei Personen verletzt wurden.

Der 32jährige Fahrer eines BMW, der mit seinem Fahrzeug von Albstadt kommend in Richtung Rodenbach fuhr, kam bei nasser Fahrbahn infolge nicht angepasster Geschwindigkeit im Verlauf einer Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr. Dort prallte er mit seinem Fahrzeug in den entgegenkommenden Renault einer 79jährigen Frau. Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen wirtschaftlicher Totalschaden. Die Fahrzeuginsassen erlitten jedoch glücklicherweise allesamt nur leichte Verletzungen und konnten sich im Anschluss an die Unfallaufnahme selbständig zum Arzt begeben. Der Sachschaden wird auf ca. 18000 Euro geschätzt. Die Staatsstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge bis ca. 15:15 Uhr voll gesperrt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.