Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Blaulicht

Polizeibericht
Überfall auf Spielcasino - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 09.12.2019 ALZENAU/HÖRSTEIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am frühen Montagmorgen bedrohte ein bislang unbekannter Mann eine Angestellte eines Spielcasinos mit einem Messer und forderte Bargeld. Mit seiner Beute konnte der Räuber anschließend entkommen. Die Kripo sucht Tatzeugen. Gegen 03:00 Uhr trat ein bislang unbekannter Mann an eine Angestellte einer Spielothek im Industriegebiet Süd E heran, die gerade dabei war, das Casino zu verlassen. Mit einem Messer...

  • Alzenau
  • 09.12.19
  • 187× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geldautomatensprengung - wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Nachdem bislang unbekannte Täter einen Geldautomaten einer Bankfiliale gewaltsam angegangen sind, fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot. Auch Polizeihubschrauber sind im Einsatz. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Gegen 03:00 Uhr vernahmen Anwohner in dem Friedberger Gäßchen einen lauten Knall. Bislang unbekannte Täter brachten nach bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei ein Gasgemisch in einen...

  • Alzenau
  • 03.12.19
  • 144× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kollision mit Gegenverkehr

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 03.11.19 Alzenau - Albstadt, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagmittag gegen 12:00 Uhr kam es auf der Staatsstraße 3202 zwischen Albstadt und der Landesgrenze zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem drei Personen verletzt wurden. Der 32jährige Fahrer eines BMW, der mit seinem Fahrzeug von Albstadt kommend in Richtung Rodenbach fuhr, kam bei nasser Fahrbahn infolge nicht angepasster Geschwindigkeit im Verlauf einer Rechtskurve nach links in den...

  • Alzenau
  • 03.11.19
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Vier versuchte Einbrüche im Laufe des Wochenendes - Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.10.2019 - Bereich Untermain ALZENAU, OT KÄLBERAU U. OT MICHELBACH - KAHL A. MAIN - KARLSTEIN A. MAIN, OT GROßWELZHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Laufe des Wochenendes versuchten Unbekannte sich zu insgesamt vier Einfamilienhäusern Zutritt zu verschaffen, scheiterten jedoch jeweils mit ihrem Vorhaben. Die Kripo Aschaffenburg hofft nun auch auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Ein Einfamilienhaus im Julius-Pfister-Ring im Alzenauer Ortsteil...

  • Alzenau
  • 28.10.19
  • 341× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
CEO-Fraud-Betrug - Ermittlungsbehörden arbeiten international zusammen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.10.2019 ALZENAU, LRK. ASCHAFFENBURG. Ermittlungsbehörden gelang es, ein Konto einer ausländischen Bank ‚einfrieren‘ zu lassen, um so einen Großteil der Schadenssumme in Höhe von rund 190.000 Euro zu sichern. Mitarbeiter einer Alzenauer Firma wurden mit einem sogenannten CEO-Fraud getäuscht und wiesen eine Überweisung des Betrages auf ein ausländisches Konto von mutmaßlichen Betrügern an. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt in enger...

  • Alzenau
  • 23.10.19
  • 114× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Einbruch in Einfamilienhaus – Tatverdächtiger ermittelt - 20-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 27.09.2019 Alzenau:  Intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei Aschaffenburg und der Staatsanwaltschaft waren nun erfolgreich. Der Einbruch in ein Einfamilienhaus aus dem April konnte geklärt werden. Ein 20-Jähriger befindet sich in Untersuchungshaft. Wie bereits berichtet, drangen zunächst unbekannte Täter am 05. April, zwischen 17:00 und 20:00 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Hanauer Straße ein...

  • Alzenau
  • 27.09.19
  • 261× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Falscher Polizeibeamter erbeutet Bargeld im fünfstelligen Bereich

Pressebericht des PP Unterfranken vom 30.08.2019 ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Erneut gelang es Betrügern Ende letzter Woche an das Ersparte einer 67-Jährigen zu gelangen. Die Dame übergab einen fünfstelligen Bargeldbetrag an eine ihr unbekannte Person. Weiterer Schaden konnte durch Angestellte einer Bank in letztem Moment verhindert werden. Bislang unbekannte Täter meldeten sich im Verlauf der vergangenen Woche mehrfach bei einer 67-Jährigen und gaben sich als Polizeibeamte aus. Durch...

  • Alzenau
  • 30.08.19
  • 807× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Sturm – Forstarbeiter bei Aufräumarbeiten schwer verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 20.08.2019 - Bereich Bayer. Untermain ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach dem schweren Sturm am Sonntagabend liefen die Aufräumarbeiten im Kahlgrund auf Hochtouren. Im Zuge dessen wurde am Montagvormittag ein Forstarbeiter schwer verletzt, als ihn dem Sachstand nach ein großer Ast traf. Der 57-Jährige kam in eine Spezialklinik. Kurz vor 08.00 Uhr war der Fachmann, der entsprechende Schutzkleidung trug, mit einer Kettensäge am Hellersweg im Ortsteil...

  • Alzenau
  • 20.08.19
  • 945× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Wohnhaus – Täter erbeuten Schmuck und Bargeld

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 31.07.2019 Einbruch in Wohnhaus – Täter erbeuten Schmuck und Bargeld ALZENAU OT MICHELBACH, LKR. ASCHAFFENBURG: Unbekannte Einbrecher haben am Dienstag aus einem Wohnhaus Schmuck und Bargeld entwendet. Der Beuteschaden dürfte im vierstelligen Bereich liegen. Die Kripo Aschaffenburg ermittelt und bittet um Hinweise von möglichen Zeugen. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen muss sich der Einbruch im Zeitraum zwischen 07.50 Uhr und...

  • Alzenau
  • 31.07.19
  • 198× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Monatelange Ermittlungen erfolgreich - Vier Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburgvom 22.07.2019 ALZENAU:. Intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg fanden mit der Durchsuchung zweier Wohnungen in der vergangenen Woche ihren Abschluss. Vier junge Männer im Alter von 18-23 Jahren sitzen nun in Untersuchungshaft. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führte seit mehreren Monaten in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft...

  • Alzenau
  • 22.07.19
  • 538× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verdacht des Rauschgifthandels – Fünf Personen festgenommen – Drei Männer in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 24.06.2019 - Bereich Untermain ALZENAU UND KAHL AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Samstagabend hat die Polizei vier Männer und eine Frau vorläufig festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, schwunghaften Handel mit Rauschgift betrieben zu haben. Die noch andauernden Ermittlungen in dem Fall werden von der Kripo Aschaffenburg in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft geführt. Nach und nach hatte sich...

  • Alzenau
  • 24.06.19
  • 551× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Lagerhalle - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.06.2019 ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Freitag entdeckten Angestellte bei Dacharbeiten Spuren eines Einbruchs in eine Lagerhalle. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und sucht nun nach Zeugen. Am Freitagmorgen fielen Mitarbeitern im Zuge von Arbeiten auf dem Dach einer Lagerhalle im Industriegebiet Süd mehrere Kartonagen mit diversen IT-Geräten auf. Die hinzugezogene Kriminalpolizei Aschaffenburg fand daraufhin im Rahmen der...

  • Alzenau
  • 05.06.19
  • 72× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
22-Jähriger leistet Widerstand – zwei Polizeibeamte verletzt und dienstunfähig

Pressebericht des PP Unterfranken vom 29.05.2019 - Bereich Bayer. Untermain ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein 22-Jähriger hat in der Nacht zum Mittwoch zwei Polizeibeamte verletzt, als diese ihn und seinen Begleiter kontrollieren wollten. Vorausgegangen war, dass ein Zeuge die Ordnungshüter auf den Plan rief, nachdem der Beschuldigte auf der Straße randaliert hatte. Gegen 02.45 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken der Notruf eines Zeugen. Dieser war im...

  • Alzenau
  • 29.05.19
  • 466× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Firma – Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.05.2019 - Bereich Bayer. Untermain ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Beute im sechsstelligen Bereich machten Einbrecher, die im Laufe des Wochenendes in eine Firma im Ortsteil Hörstein eingestiegen sind. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet zum Zeugenhinweise. Zwischen Freitagabend, 22.00 Uhr, und Montagmorgen verschafften sich die Unbekannten über das Dach gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude im Industriegebiet Süd D. Aus den...

  • Alzenau
  • 07.05.19
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbrecher entkommt mit wertvoller Beute - Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 06.04.2019 ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Am späten Freitagabend drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus ein und entkamen wenig später mit wertvoller Beute. Die Kripo ermittelt und sucht nun Zeugen. Zwischen 17:00 und 22:00 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam über eine rückwärtige Kellertüre in ein Einfamilienhaus in der Hanauer Straße ein. Die Einbrecher durchwühlten Schränke und Schubladen in sämtlichen Stockwerken und...

  • Alzenau
  • 06.04.19
  • 183× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Einfamilienhaus – Alzenauer Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.02.2019 - Bereich Untermain ALZENAU, OT ALBSTADT, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Laufe des Montagabends ist ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus eingestiegen und flüchtete anschließend ohne Tatbeute. Die Polizeiinspektion Alzenau hofft nun auch auf Zeugenhinweise. Dem Sachstand nach ereignete sich der Einbruch in das Einfamilienhaus in der Rosengartenstraße am Montagabend zwischen 17:00 Uhr und 20:45 Uhr. Der Unbekannte verschaffte sich Zutritt zu dem...

  • Alzenau
  • 26.02.19
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Einbruch in Mehrfamilienhaus – Wer hat Verdächtiges beobachtet?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.02.2019 - Bereich Unterfranken ALZENAU, OT ALBSTADT, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Laufe des Freitagvormittags ist ein Unbekannter gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus eingestiegen und hat Elektrogeräte und Bargeld entwendet. Die Kripo Aschaffenburg hofft bei ihren Ermittlungen auf Hinweise aus der Bevölkerung. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen hat sich der Einbruch am Freitag zwischen 05:45 Uhr und 08:55 Uhr ereignet. Der unbekannte Täter...

  • Alzenau
  • 25.02.19
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen eines Einbruchs

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.02.2019 ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Wochenende drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus ein. Die Kripo ermittelt und bittet um Hinweise. Zwischen Freitagabend und Montagnachmittag drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam über ein Fenster in ein Einfamilienhaus im Streuweg. Die Einbrecher durchwühlten auf ihrer Suche nach Beute sämtliche Schränke und Schubladen in dem Anwesen. Anschließend konnten die Täter unerkannt entkommen....

  • Alzenau
  • 05.02.19
  • 51× gelesen
Blaulicht

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur gemeinsamen Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland Pfalz

Insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert - 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt - Weitere Schwerpunktkontrollen folgen Bei der fünften gemeinsamen länderübergreifenden Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz vom 8. bis zum 10. November 2018 hat die Polizei laut Bayerns Innenminister Joachim Herrmann insgesamt 21.705 Personen und Fahrzeuge kontrolliert und dabei 604 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt....

  • Miltenberg
  • 13.11.18
  • 771× gelesen
Blaulicht

24-Jähriger vermisst – Wer hat den jungen Mann gesehen?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.11.2018 - Bereich Untermain Alzenau - Lkr. Aschaffenburg - Seit dem Wochenende wird der 24-jährige Robert Dreßler aus Alzenau vermisst. Es gibt keinerlei Anhaltspunkte, wo er sich aktuell aufhalten könnte. Da sich der Vermisste möglicherweise in einer psychischen Ausnahmesituation befindet, bittet die Polizei nun auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung. Am Samstag meldete eine Angehörige den 24-Jährigen bei der Polizeiinspektion Alzenau...

  • Alzenau
  • 05.11.18
  • 453× gelesen
Blaulicht

Widerruf einer Vermisstenfahndung - 17-Jährige in Obhut genommen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2018 Schöllkrippen/Obernburg: Die Fahndung nach der seit Ende Juli vermissten 17-Jährigen ist beendet. Die Jugendliche wurde am Mittwochabend von einer Streife der Obernburger Polizei in Obhut genommen. Die Alzenauer Polizei hatte sich am Dienstag mit der Bitte um Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort der 17-Jährigen an die Öffentlichkeit gewandt. Aufgrund eines Anrufes überprüfte eine Streife am Mittwochabend eine Wohnung in...

  • Miltenberg
  • 09.08.18
  • 671× gelesen
Blaulicht

Vorsicht: Falscher Polizist am Telefon

Das Telefon klingelt, auf dem Display die 110, am Apparat ein Polizeibeamter. Der Polizisterkundigt sich, ob Wertsachen in der Wohnung seien, man müsse diese in Sicherheit bringen bzw. Spuren sichern. Gleich würde deshalb ein weiterer Beamter vor der Haustür stehen, um die Wertsachen in Empfang zu nehmen. So oder ähnlich versuchen derzeit Trickbetrüger im gesamten Bundesgebiet vorwiegend ältere Menschen um ihre Ersparnisse zu bringen. Sogar vermeintliche Haftbefehle wurden schon verschickt, mit...

  • Rockenau
  • 09.08.17
  • 538× gelesen
Blaulicht

Sicher Einkaufen im Netz - Vorsicht vor Fake-Shops!

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.06.2017 UNTERFRANKEN. Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürgern bei der Polizei, nachdem sie beim Einkaufen im Internet auf einen Fake-Shop hereingefallen sind. Ob Schuhe, Waschmaschine oder Fernseher - auf der Jagd nach einem Schnäppchen lauern auch Betrüger. Ware gibt es dann keine und auch das bezahlte Geld ist in der Regel verloren. Bei sogenannten „Fake-Shops“ handelt es sich um gefälschte Homepages von Firmen oder Verkaufsportalen im...

  • Miltenberg
  • 16.06.17
  • 212× gelesen
Blaulicht

Nach Einbruch in Wohnhaus – Auch Kleintransporter entwendet – Kripo nimmt weiter Hinweise entgegen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.02.2016 - Bereich Untermain ALZENAU / OT ALBSTADT, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus zwischen Samstagabend und der Nacht zu Sonntag stellte sich mittlerweile heraus, dass auch ein Kleintransporter entwendet wurde. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und nimmt weiter Zeugenhinweise entgegen. Wie bereits berichtet, hatte sich der Einbruch in das Wohnhaus in der Jakobusstraße zwischen Samstag, 18:00 Uhr, und...

  • Alzenau
  • 08.02.16
  • 80× gelesen
Blaulicht

In Wohnhaus eingebrochen – Tresor entwendet – Hinweise erbeten

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.02.2016 - Bereich Untermain ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Zwischen Samstagabend und der Nacht zum Sonntag ist es zu einem Einbruch in ein Wohnhaus gekommen. Der Täter schaffte einen Tresor ins Freie und nahm das Teil komplett mit. Die Polizeiinspektion Alzenau nimmt Hinweise von Zeugen entgegen. Die Tatzeit für den Einbruch in das Wohnhaus in der Jakobusstraße liegt zwischen Samstag, 18:00 Uhr, und Sonntag, 01:20 Uhr. Auf der Gebäuderückseite im...

  • Alzenau
  • 07.02.16
  • 91× gelesen
Blaulicht

Zwei Carports und Dachstuhl Opfer von Flammen – keine Personen verletzt

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.01.2016 - Bereich Untermain ALZENAU / HÖRSTEIN. In der Nacht von Sonntag auf Montag haben zwei Carports samt der beiden dort geparkten Fahrzeuge sowie der Dachstuhl eines Wohnhauses gebrannt. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar, die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern zur Stunde (Stand 23.55 Uhr) noch an. Die Ermittlungen der Kripo Aschaffenburg laufen bereits. Um 22.00 Uhr wurde der Einsatzzentrale der Unterfränkischen Polizei ein Brand im...

  • Alzenau
  • 04.01.16
  • 86× gelesen
Blaulicht

Marihuana gekauft – 32-Jähriger vorläufig festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 10.12.2015 - Bereich Untermain ALZENAU OT HÖRSTEIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein 32-Jähriger ist am vergangenen Freitag von Aschaffenburger Kripobeamten kontrolliert worden, nachdem er Marihuana gekauft hatte. Gegen ihn laufen jetzt Ermittlungen wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz. Gegen 18:30 Uhr wurde der Beschuldigte an einer Tankstelle einer Kontrolle unterzogen. Kripobeamte fanden bei ihm rund 500 Gramm Marihuana. Sie stellten das...

  • Alzenau
  • 10.12.15
  • 101× gelesen
Blaulicht

Herausgesprungene Fahrradkette wird flüchtendem Ladendieb zum Verhängnis

Pressebericht des PP Unterfranken vom 04.12.2015 - Bereich Bayer. Untermain ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Die wohl aus Sicht eines Ladendiebes zum vollkommen falschen Zeitpunkt herausgesprungene Kette seines Fahrrades ist einem 30-Jährigen am frühen Donnerstagabend zum Verhängnis geworden. Ein Zeuge konnte den Mann in der Folge bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Kurz vor 18.30 Uhr hatte sich der jetzige Beschuldigte in einem Sportgeschäft in der Hanauer Straße aufgehalten und...

  • Alzenau
  • 04.12.15
  • 50× gelesen
Blaulicht

Auseinandersetzung auf Weihnachtsmarkt – Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 20.11.2015 - Bereich Untermain ALZENAU, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach einer Auseinandersetzung auf dem Alzenauer Weihnachtsmarkt am Samstagabend ermittelt jetzt die Kripo Aschaffenburg. Zwei Asylbewerber sollen dort von zwei Unbekannten beleidigt worden und später auch mit einem Tritt in den Bauch verletzt worden sein. Die Kripo Aschaffenburg hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise. Gegen 22:00 Uhr waren die beiden 19-jährigen Asylbewerber auf dem...

  • Alzenau
  • 30.11.15
  • 60× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Wohnung überrascht – Täter flüchtet ohne Beute

Pressebericht des PP Unterfranken vom 25.11.2015 - Bereich Untermain ALZENAU OT ALBSTADT, LKR. ASCHAFFENBURG. Auf die Bewohnerin der Wohnung war ein Unbekannter am Dienstagabend während eines Einbruchs gestoßen. Der Dieb flüchtete daraufhin ohne Beute. Die Alzenauer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Unbekannte hatte gegen 18:45 Uhr ein Fenster an der Rückseite des Gebäudes in der Marienstraße aufgehebelt. Zuvor hatte der Täter noch den Holzrollladen nach oben geschoben....

  • Alzenau
  • 26.11.15
  • 47× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.