Polizeibericht
Oberzent-Beerfelden | 500 Euro Schaden an Brandholz

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 20.7.2021

Abgedecktes Brandholz hat am Montagabend (19.07.) im Friedhofsweg gebrannt. Das Feuer, dass gegen 22.45 Uhr der Polizei gemeldet wurde, hatten Passanten bereits vor Eintreffen der Feuerwehr Oberzent löschen können. Der Schaden an dem mehrere Meter langen Holzstapel ist etwa 500 Euro hoch. Die Kriminalpolizei (K 10) ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Zeugen, die ab 22 Uhr Verdächtiges rund um den Friedhofsweg bemerkt haben, melden sich bitte in Erbach unter der Telefonnummer 06062 / 953-0.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen